Inhaltsverzeichnis

DBZ Intern

Liebe Leserinnen und Leser,

unsere Septemberausgabe ist seit jeher einem besonders wichtigen Teil des Gebäudes gewidmet – der Fassade. Ist sie doch das Aushängeschild eines Hauses, prägt seine Erscheinung, offenbart oder...

mehr

Standpunkt DBZ Heftpartner

Architektur

Beton Brut neu gedacht

Gymnasium, Neustadt an der Waldnaab

Bauten aus den 1970er-Jahren sind oft wenig beliebt, vor allem wenn viel Beton verbaut wurde. In Neustadt an der Waldnaab wurden deshalb Brückner & Brückner Architekten gerufen, um einen ungeliebten...

mehr
Gestalterische Nachhaltigkeit

Ernst-Reuter-Platz 6, Berlin

Abriss oder Kernsanierung – diese Frage stellt sich aktuell bei vielen Bauten der Nachkriegsmoderne. Tchoban Voss zeigen in Berlin, wie der Bestand selbst bei drastisch veränderten...

mehr
Inside Out

Up! Bürogebäude, Berlin

Mit dem Umbau des ehemaligen Centrum Warenhauses zu einem modernen Bürogebäude gelang es Jasper Architects in Zusammenarbeit mit Gewers Pudewill und Bollinger Grohmann, aus dem geschlossenen Quader...

mehr
Fassadenumbau zum Wohnen

Ørsted Gardens, Frederiksberg/DK

Die Fassade eines Wohnungsbaus aus den 1960erJahren bei Kopenhagen musste saniert werden. Die EigentümerInnen des Gebäudes nutzten die Gelegenheit, aus der Fassadensanierung einen Fassadenumbau zu...

mehr

Bautechnik

Feines Fassadenkleid für einen Rohling

Das Museum M9 im italienischen Mestre spielt mit wuchtigen Volumen und leichtfüßiger Gestalt – zusammengebracht von einer maßgeschneiderten Gebäudehülle. Zentral hierfür war eine präzise...

mehr

Die Fassade als Wärmelieferant

Bei der Integration von Solartechnik fristen Fassaden bislang ein Schattendasein. Im Rahmen der Forschungsprojekte TABSOLAR, TABSOLAR II und TABSOLAR III sowie ArKol wurden und werden daher...

mehr

Skulpturale Fassaden

Die Komplexität von Fassaden nimmt zu - sowohl bei der Funktion, als auch beim gestalterischen Anspruch. Individuell designte 3D-Fassaden sind oft projektspezifische Sonderlösungen und bedienen...

mehr

Produktanwendung

Mehrfamilienhäuser, Greven

Am Diekpohl in Greven stehen seit 2018 zwei verklinkerte Baukörper, die vom Architekten Jan Berkenheide für den Bauträger Ahaus Baugesellschaft mbH & Co. KG geplant wurden. Die dreigeschossigen...

mehr

„The Gustav“, Amsterdam/NL

„Summertime“, „Django“, „Miles“, „Gershwin“ oder „The Fred“: Wer das hochverdichtete Wohn- und Geschäftsviertel Zuidas in Amsterdam durchquert und sich dabei die klangvollen Namen der verschiedenen...

mehr

Amtsgericht Königs Wusterhausen

Die Stadt Königs Wusterhausen liegt etwas südlich vom Berliner Autobahnring und steht geschichtlich, wie der Name schon vermuten lässt, im engen Zusammenhang mit dem preußischen Königshaus. Das...

mehr

Büroneubau, Berlin

Seit Anfang 2020 ist er die neue berufliche Heimat für rund 3 500 Mitarbeiter der Axel Springer SE: ein beeindruckender Büroneubau in Berlin-Mitte mit einer Gesamtnutzfläche von 52 000 m². Bislang...

mehr

Stadtarchiv, Leipzig

Die ehemalige Messehalle 12 in Leipzig, 1923/24 von den Architekten Oskar Pusch und Carl Krämer geplant, stand über 20 Jahre leer. 1951/52 wurde die Halle zum nationalen Ausstellungspavillon der...

mehr

Firmensitz, Verl

Das im ostwestfälischen Verl beheimatete Unternehmen Heroal, namhafter Hersteller von Roll­läden, Sonnenschutz, Türen, Fenstern und anderem, unterhält seinen Firmensitz auf einem Areal, das inmitten...

mehr

Im Gespräch mit ...

Recht

Digitalisierung

BIM und NFC – Potentiale für den Bau

Idealerweise sieht das reale Gebäude aus wie im BIM Modell. Doch bei Schäden und Mängeln kommt es zu Abweichungen, die dokumentiert und behoben werden müssen. Hier kann der Verwendung von NFC-Tags...

mehr

Aktuell

„Carbon-Obelisk“ erneuert

Erinnern Sie sich noch an die IBA Emscher Park? In den 1990er-Jahren trug diese Bauaustellung – vorangetrieben durch den großartigen Karl Ganser – zu einem neuen Selbstverständnis des vom Niedergang...

mehr

Deutscher Architekturpreis 2021

Er hat Tradition und ist der vielleicht renommierteste deutsche Architekturpreis, jedenfalls ein hochdotierter: der Deutsche Architekturpreis (ehemals „Ruhrgas Architekturpreis“). Seit 1971 alle zwei...

mehr

Ordnung für den Bestand

„Gebt uns doch eine vereinfachte Bauordnung für das Bauen im Bestand“, lautete das Ergebnis einer Umfrage von Architects for Future (A4F) an ArchitektInnen und PlanerInnen. So entwickelte der...

mehr

Holz dazu: Solar Decathlon Europe 2021/22

Die Gunst der Stunde – Materialdiskussionen, Nachhaltigkeitsausrufezeichen, drohender Klimawandel – nutzten im Juni dieses Jahres ein paar gewichtige Interessenvertreter der Holzbau­branche – so u. a....

mehr

Frankfurt am Main: Wer macht Baukultur?

Der Frankfurter Christoph Mäckler gehört zu den Architekten, die laut über die Stadt nachdenken. So aktuell über seine Heimatstadt, die er selbst mit zahlreichen Projekten markiert hat, so mit dem...

mehr

BUGA23, Mannheim

Bundesgartenschauen verbindet man schnell mit Blumenmeeren, künstlichen Gewässern, die von filigranen Brücken überspannt werden, Kiosken für kleine Mahlzeiten und natürlich: der obligatorischen...

mehr

Talk Walks. Dialoge zu Fuß

Eigentlich führt der Spaziergangforscher Bertram Weisshaar Interessierte persönlich und real durch die Städte. Um den Stadtraum als wirklichen Raum erfahrbar zu machen, ihn sich anzuschauen aus...

mehr

Menschen

Prof. Dipl.-Ing. Arch. Karlotto Schott, Gründungsmitglied und Inhaber der „IFFT Institut für Fassadentechnik Frankfurt GmbH“ war für seine besondere Sicht auf die Fassade, das Bauen und Gestalten...

mehr

Sieben Kapellen im Rund

Ob das Architekturprojekt „16 Stationen“, das im Rahmen der Remstal Gartenschau 2019 eben 16 Architekten eingeladen hatte, kleine Folies zu bauen (kuratiert von Jórunn Ragnarsdóttir), oder nun die...

mehr

Für Erhalt des Haus Marlene Poelzig

Das Wohn- und Atelierhaus der Familie Poelzig in Berlin-Westend – 1930 nach dem Entwurf der Bildhauerin und Architektin Marlene Poelzig (auch Moeschke-Poelzig) errichtet – verfällt zusehends und ist...

mehr

Madaster wächst

Der Markt ist da, der Gesetzgeber nimmt erste, regulatorische Maßnahmen ins Visier, die Protago-nistInnen stellen sich langsam auf. Wer jetzt mit dabei ist, spielt möglicherweise in nächster Zukunft...

mehr

Garnisonskirche und die anderen

In Potsdam geht es weiter: Der Turm der zumindest umstrittenen Garnisonskirche nahe dem wiederaufgebauten Schloss strebt in die Höhe. Spendengelder ermöglichen das, Bundesmittel stützen das Vorhaben,...

mehr

Umnutzung Commerzbank, Düsseldorf

Es geht also doch: das Umnutzen bestehender Großvolumen mitten in der Stadt. Gemeint ist die Umwidmung eines der bedeutendsten Büro-Hochhäuser der 1960er-Jahre, das ehemalige, 14 Geschosse hohe...

mehr

Julius Posener Preis 2020

Der ehemalige Vorsitzende des Deutschen Werkbundes, Julius Posener, lebte von 1904 bis 1996. Als Architekt, Architekturkritiker und Hochschullehrer betrachtete und vermittelte er Architektur immer im...

mehr

Berliner Schloss macht auf

Ende 2020 sollte das Humboldt-Forum im Schlossneubau eröffnen, doch daraus wurde nichts. Restbaustellen, Corona-Pandemie, Bauabnahmeverfaren waren u. a. die Störfaktoren. Zwischendrin gab es schlechte...

mehr

Produkte

Qualität planen und beurteilen

Die Qualität einer Fassade hängt von der kompetenten Planung und fachgerechten Ausführung ab. Die neue Leitlinie „Beurteilungsmethodik und Toleranzen von Vorgehängten Hinterlüfteten Fassaden (VHF)“...

mehr

Maßgeschneiderte Ziegelfassade

Für das Bürogebäude Brickfields von Witherford Watson Mann Architects im Osten Londons fertigte die Ziegelei Bockhorn eigens einen Strangpressklinker im klassischen englischen Format mit 215 mm Länge,...

mehr

Faserzement-Fassadentafeln

Die neuen Fassadenelemente Patina Original von Cembrit sind unbeschichtete Tafeln aus Faserzement und ähneln optisch Sichtbeton. Das gilt vor allem für Tafeln in einem Grau- oder Beigeton. Anders als...

mehr

Gebäudehülle mit Betonfertigteilen

Das Finanzamt in Karlsruhe des Stuttgarter Büros Wittfoht Architekten wurde im Dezember 2020 fertiggestellt. Die Betonfassade besteht aus Fertigteilen mit Dyckerhoff WEISS, einem Portlandzement nach...

mehr

Farbige Lichtbauelemente

Die transluzenten Lichtbauelemente von Rodeca setzen farbige Akzenten an Fassaden. Das für die Paneele verwendete Material Polycarbonat ist witterungsbeständig, langlebig und lässt viel Licht in das...

mehr

Zinkfassade mit Schallschutz

Der 2019 fertiggestellte Hauptsitz der französischen Behörde für die Erhebung von Sozialabgaben in Paris von Anne Carcelen besitzt eine Zinkfassade von VMZinc, die auch dem Schallschutz dient....

mehr

Leichtes Pflanzenrankgitter

Das neue Rankgitter Greenwall von Solidian kann vielfältig verwendet werden. Es eignet sich für den Außen- und Innenbereich, kann freistehend aufgestellt oder am Gebäude befestigt werden. Außerdem ist...

mehr

Farbige Keramiklisenen

Farbige Longoton Fassadenplatten von Moeding  sind Teil der Fassade des neuen britischen Headquarter des Unternehmens TikTok von PLP Architects in London. Insgesamt 22 unterschiedliche Glasurfarben...

mehr

Wärmebrückenfreie Fassadenbefestigung

Mit der Produktfamilie Isolink zur rechnerisch wärmebrückenfreien Befestigung von Fassaden hat Schöck sein Portfolio von Anwendungen im Bereich der thermischen Trennung erweitert. Beim Isolink Typ F...

mehr

Effizient gedämmter Ziegelbau

Die neue ThermoPlan RX-Ziegelserie von Juwö Poroton ermöglicht monolithische Außenwände mit reduzierter Wandstärke. Mit einem speziellen Lochbild und dem neuartigen Füllmaterial PoroTec kann die...

mehr

Gebäudehülle zur Energieerzeugung

An den Oberen Waldplätzen 12 in Stuttgart baut das Beratungs- und Planungsunternehmen Drees & Sommer SE derzeit einen Büroneubau (OWP12), der allen Anforderungen an Umweltfreundlichkeit und...

mehr

Fassadenpaneele in Holzoptik

Die Fassadenpaneele StoCleyer W von Sto sehen wie echtes Holz aus, sind aber deutlich langlebiger. Bisher liefen sie unter der Bezeichnung StoVeneer Wood; unter dem neuen Namen sind sie nun auch...

mehr

Recycelte Aluminiumelemente

In Duisburg wurde 2020 das Büro- und Geschäftsgebäude Mercator One von Hadi Teherani Architekten mit einer Duraflon-Fassade von HD Wahl fertiggestellt. Die Elemente ­bestehen zu 90 % aus recyceltem...

mehr

Glasfassade mit Warme-Kante-System

Der Parnas Tower in Seoul der Architekturbüros KMD Architects und Chang-jo Architects besitzt eine Glasfassade mit dem Warme-Kante-System Ködispace 4SG von H.B. Fuller Kömmerling. In Anlehnung an die...

mehr

Glasfaltwände für flexible Fassaden

Das Terrassenwohnhaus „The George“ von Dok Architekten in Amsterdam ist mit Glasfaltwänden aus dem Highline System von Solarlux ausgestattet. Entsprechend der verschiedenen Grundrisse der Apartments...

mehr

Balkonverkleidung mit Glas

Mit den beweglichen Schutzwänden aus Glas von Sunflex können Balkone und Loggien zum Beispiel im Zuge einer Sanierung ausgestattet werden, um diese ganzjährig nutzen zu können. Hängende Schiebe- und...

mehr

Außenliegender Sonnenschutz

Die neue Pergola-Markise Perea P20 von Warema verschattet eine Fläche von bis zu 30 m². Mit einer neu designten eckigen Blende, Pfostenanbindung und einem mitlaufenden Verstärkungsprofil besitzt die...

mehr

Schutz für Holzfassaden

Die Firma Adler bietet sowohl mit der wasserbasierten Lignovit- als auch mit der lösemittelbasierten Pullex-Schiene Beschichtungen für den Schutz von Holzfassaden. Um den besten Fassadenschutz zu...

mehr

Permanenter Fassadenschutz

Sicorol GP von Fabrino eignet sich zum langfristigen Oberflächenschutz aller mineralischen Untergründe, vor allem aber für den Graffitischutz von Mauern und Fassaden sowie anderen Sichtbetonflächen....

mehr

Flache Entwässerungsrinnen

Mit den neuen flachen Betonrinnen mit Stahlzargen für Gussroste erweitert die Firma Richard Brink ihr Fortis-Sortiment. Die 80 mm hohen und 155 mm breiten Beton-Entwässerungsrinnen verfügen über ein...

mehr

 Neues Plugin für Kalksandstein

Das neue Kalksandstein BIM-Plugin für Revit wurde in Zusammenarbeit mit Experten der Ruhr-Universität Bochum entwickelt. Es beinhaltet das Kalksandstein-Standardproduktprogramm und bietet...

mehr

Dynamische Baudaten und ­Kostenplanung

­DBD-BIM Elements liefert den kostenplanenden ArchitektInnen und IngenieurInnen bauteilorientiert Bauleistungsbeschreibungen sowie Baupreise für den BIM-Prozess. So können Bauwerksmodelle konform zur...

mehr

Add-On für Heizlast- und Meteodaten

Die Vela Solaris AG hat eine neue Version ihres Software Add-Ons Polysun BIM veröffentlicht. Mit ihr können Import-Schnittstellen definiert werden, damit Daten noch einfacher und schneller in die...

mehr

BIM-Modelle schneller und sicherer prüfen

Das Softwareunternehmen Solibri bringt mit dem Solibri-MBO-Prüfregelsatz (MBO-MusterBauOrdnung) eine Lösung für die regelbasierte Qualitätskontrolle und -sicherung von BIM-Modellen auf den Markt....

mehr

Wärmebildkamera für Smartphones

Die Aufsätze Compact, Compact XR und CompactPro von Seek Thermal machen in Verbindung mit der kostenlosen App aus jedem kompatiblen Smartphone eine zuverlässige, einfach bedienbare Wärmebildkamera....

mehr

Digitale Releases

Ab der neuen Version 24 der Orca Software werden Releases ausschließlich digital bereitgestellt. Sie sollen so schneller, ressourcenschonend und flexibel ausgeliefert werden können. Mit einem...

mehr

Treppen und Schlitze einfacher planen

Die neue Version der BIM-Planungssoftware Archicad 25 von GRAPHISOFT vereinfacht die Interaktion mit den eingebundenen Fachplanenden. Außerdem unterstützt die neue Ver­sion die AnwenderInnen nun...

mehr

Cloud-Lösung mit Auktionsmodul

Mit dem Onlineservice NOVA AVA BIM steht ArchitektInnen, PlanernInnen, IngenieurInnen und ProjektmanagerInnen eine reine Cloud-Lösung für AVA und Kostenmanagement zu Verfügung. Alle Arbeitsschritte...

mehr

Aufgeräumter Projektraum

Das Unternehmen AirITSystems verbessert das Bearbeiten und Verfolgen von Aufgaben und Workflows in ihrem webbasierten Projektraum AWARO. Damit die Anwender einen schnellen Überblick erhalten und ihre...

mehr

Türe und Tore virtuell erleben

Novoferm macht seine Produkte mit einer neuen 3D-Anwendung virtuell erlebbar. Die Augmented Reality Lösung des Entwicklers 3DQR positioniert Abbildungen von Türen und Toren aus dem Hause Novoferm in...

mehr

Planung jetzt in 64-Bit

Die Software Spirit aus dem Hause Softech erscheint erstmals als 64-Bit-Version. Damit greifen Planende jetzt effektiv auf mehr Arbeitsspeicher zu. Das wirkt sich positiv auf die Performance und...

mehr

Büroorganisation aus der Cloud

Die cloud-basierte Büro-Software projo ist für die UserInnen unterteilt in einen „persönlichen Bereich” und einen „Bürobereich”. Ersterer ist für jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter zugänglich,...

mehr

Fensterplanung mit Zertifikat

Die Gealan Planersoftware bietet Architekten bereits seit mehr als zehn Jahren digitale Unterstützung bei der Planung, Projektierung, Ausschreibung und Angebotserstellung des Gewerkes Fenster. Jetzt...

mehr

BIM-Daten zur Entwässerung

Kessel bietet Planern ein umfangreiches Serviceangebot für die Auswahl und Auslegung von Entwässerungslösungen. Neben dem Planungs- und Auslegungstool SmartSelect, das mit den Planungsassistenten für...

mehr

Die Baustelle im Blick

Buildots hat mit einer Kombination aus einer 360 °-Kamera, künstlicher Intelligenz und Bildverarbeitungstechnologie eine moderne Lösung entwickelt, die Projektverantwortlichen mehr Kontrolle über die...

mehr

Cloud-basierter Bauzeitplan

Capmo erweitert den Funktionsumfang seiner gleichnamigen Bausoftware um einen intuitiven Bauzeitenplan.  Mit der neuen Funktion, die in die Bausoftware integriert ist, können Bau- und Projektleiter...

mehr

Produktdaten als BIM-Content

Solarlux bietet Architekten und Planern ab sofort BIM-konforme Daten. Über die Schnittstelle „waya“ von BIMsystems  erfolgt die CAD-systemübergreifende Vernetzung zum Solarlux Produktkonfigurator....

mehr

Digitale Nägel, Klammern und Schrauben

Die ITW Befestigungssysteme GmbH stellt eine neue digitale Planungshilfe zur Verfügung: Das Online-Tool übernimmt die Berechnung der Tragfähigkeit von stiftförmigen Verbindungsmitteln für Holz-Holz,...

mehr

Integration der 2D-Planung

Catenda hat die Möglichkeit des Informationsaustauschs via BCF-Dateien um zweidimensionale Pläne erweitert. Das hilft nicht nur in frühen Planungsstadien, sondern auch all denjenigen Unternehmen, die...

mehr

Laservermessung per App

Die Flexijet GmbH hat ihr 3D-Laseraufmaßsystem optimiert: Die Vermessungs-Hardware lässt sich nun über eine Smartphone-App für Android und iOS fernsteuern. Sie ermöglicht nicht nur die präzise...

mehr

DBZ Bücher

Sehr fein in allen Dingen

Ein Mythos sei er, ein verehrter Meis-ter, und mit Gunnar Asplund – mit dem er das Geburtsjahr 1885 gemeinsam hat sowie ein für Schweden sehr bedeutendes Architekturprojekt, den „Waldfriedhof“ – der...

mehr

Lesevergnügen

Manchmal ist es von Vorteil, ein Buch in all seinen Aspekten zu inspizieren, also nicht nur Papier, Bindung, Schrifttype und Satz etc., selbstredend Sprache, Stringenz oder Wahrhaftigkeit. Vorworte...

mehr

Vorschau

DBZ 10 | 2021Arbeiten↓Homeoffice, Distanzarbeit, Teilpräsenz – im Zuge der Pandemie mussten viele Beschäftigte ihre Arbeitsabläufe und -organisation neu hinterfragen. Was dabei bislang oftmals auf der...

mehr

Hochschule

Nachverdichtung von Städten

Im Zuge des weltweiten Bevölkerungswachstums und der zunehmenden Beliebtheit von Wohnorten in Großstädten kommen erhebliche Veränderungen auf die Städte zu. Die Freie und Hansestadt Hamburg...

mehr

DesignBuild an der TU Braunschweig

Die Sto-Stiftung fördert dieses Jahr neben sieben anderen DesignBuild-Projekten auch das „Reallabor Hagenmarkt“ der TU Braunschweig. Das Institut für Architekturbezogene Kunst (IAK), das Institut für...

mehr

Digitale Ausstellungsplattform

Die Fakultät für Architektur des Karlsruher Instituts für ­Technologie (KIT) hat eine neue Online Ausstellungsplattform entwickelt. Sie gibt regelmäßig Einblicke in Lehre und ­Forschung aus den...

mehr

Hausarchiv

Skurriles, Banales und Alltägliches findet sich im Haus-Archiv der Universität Wuppertal. Der Lehrstuhl Bauen mit Bestand und Baukonstruktion hat in den vergangenen 25 Jahren unter der Leitung von...

mehr