Ausgabe 12/2022

DBZ Heftpartner Caspar Schmitz-Morkramer, caspar., Köln

Inhaltsverzeichnis

Standpunkt DBZ Heftpartner

Architektur

Eingangstor zur Stadt

Sedelhöfe, Ulm

Manchmal ist es auch nicht schlecht, wenn Projekte scheitern. Bei den Sedelhöfen in Ulm wollten Investoren ursprünglich ein Einkaufszentrum: Eingang = Ausgang. Als sie absprangen, dachte man die Sache...

mehr

Im Gespräch mit Tim von Winning

Welche Parameter und Ziele hat die Ulmer Stadt­ent­wick­lungspolitik?Der zentrale Punkt für die Entwicklung der Ulmer Innenstadt ist immer noch die Auseinandersetzung mit der starken Zerstörung...

mehr
Neu programmiert

CORE Oldenburg, Oldenburg

In bester B-Lage stand in Oldenburg lange Zeit eine alte  Filiale der ehemals traditionsreichen Kaufhauskette Hertie leer. Nun hat ein Investorenkollektiv um das örtliche  Architekturbüro Angelis &...

mehr
Dachbegrünung mit Mehrwert

REWE Green Farming, Wiesbaden

Wie können wir Verkaufsflächen effizienter und nachhaltiger nutzen? Diese Frage stellte sich die REWE Group und beauftragte Architekt:innen damit, nicht nur die Energiebilanz ihrer Märkte zu...

mehr

Mehr Urbanität wagen

Bei der REWE Gruppe macht man sich Gedanken darüber, wie Supermärkte auf die aktuellen ökologischen Herausforderung reagieren können. Ein Gespräch mit Klaus Wiens, Head of Bauwesen Filialbau, über...

mehr
Eine Mall bildet Stadt

Donauquartier, Passau

Donauquartier RKW Architekten Lindner group

Die Zeit der kleinen, introvertierten Ladenzeilen ist endgültig vorbei. RKW Architektur + und die Haas-Unternehmensgruppe bauten die abgehalfterte Donaupassage am Passauer Bahnhof zum Donauquartier...

mehr

Bautechnik

Handlungsbedarf im Handel

Die europäische Stadt ist traditionell eine dichte Stadt – nicht zuletzt auch wegen der ­Konzentration von Handel und Gewerbe in zentralen und zentralnahen Lagen. Das Ge­werbe ist indes schon lange in...

mehr

Mega Retail in Meta Transition       

Im Wandel der Zeiten haben sich die Bedingungen für den Einzelhandel immer wieder ­geändert. Dabei haben Gewerbetreibende aber nicht nur reagiert, sondern auch selbst neue Trends gesetzt – eine...

mehr

Waren im rechten Licht

Nach der Sanierung des Münchener Einkaufszentrums Oberpollinger unterstreicht eine differen­zierte, behutsam auf das jeweilige Interior Design abgestimmte Lichtlösung das Einkaufserlebnis

mehr

Büro

Auf Vertrauen bauen

Hierzulande ist die Integrierte Projektabwicklung (IPA) noch recht ­unbekannt. Im angelsächsischen Ausland zeigen vergleichbare Modelle jedoch, wie mit ihrer Hilfe auch Großprojekte im Zeit- und...

mehr

Produktanwendung

CarlsCube, Karlsruhe

Am Karlsruher Großmarkt entstand ein Bürokomplex in Modulbauweise, geplant von archis Architekten + Ingenieure GmbH. Die Dreßler Bauträger GmbH, die nicht nur Bauherrin, sondern auch Nutzerin eines...

mehr

Doppelhaus, Hamburg

Der von der Architekt Reichwald GmbH geplante und klar strukturierte Baukörper in monolithischer Bauweise mit zwei Wohneinheiten kombiniert kubische Formen mit einem schlichten Flachdach. Mal liegend,...

mehr

Studentenwohnheim Grand Morillon, Genf/CH

Ein Studentenwohnheim der Extraklasse: Im Herzen von Genf gelegen, finden rund 650 Studierende des Hochschulinstituts für Internationale Studien und Entwicklung (IHEID) im Grand Morillon ein...

mehr

Verwaltungsgebäude, Burghausen

Im Frühjahr 2020 konnte die Hinterschwepfinger Projekt GmbH ihr neues Bürogebäude – vollständig selbst geplant und gebaut – im Herzen des oberbayerischen Burghausen beziehen. Direkt am Stadtpark ist...

mehr

Im Gespräch mit ...

Im Gespräch mit … Prof. Dr. Guido Spars, Berlin

Den Mythos Bauakademie transferieren

Vor einem Jahr hat er sein Amt angetreten. Zeit für ein Gespräch mit Guido Spars, Gründungsdirektor der Bundesstiftung Bauakademie in Berlin. Wir...

mehr

Digitalisierung

Planung auf der Sonnenseite

Photovoltaik spielt eine Schlüsselrolle beim Erreichen der Klimaziele, doch die neue, gesetzlich verankerte Solarpflicht stellt viele Planungs- und Bauunternehmen vor neue Herausforderungen....

mehr

Modulbau

Kita Regenbogen, Spaichingen

In Spaichingen an der Prim wurde eine neue Kindertagesstätte in Holzmodulbauweise eingeweiht. Der Anstieg der Geburtenrate und eine zunehmend naturverbundene Entwicklung bewogen die Kleinstadt als...

mehr

Materialwahl und Kreislaufwirtschaft

Fakt ist: Will man bei der Entwicklung hin zur Klimaneutralität vorankommen, fällt dem Bausektor eine Schlüsselrolle zu. Um hier zu einer Reduktion des CO2-Ausstoßes zu kommen, ist es unabdingbar,...

mehr

Grundschule Berlin-Schönefeld

In Zusammenarbeit mit nak-Architekten hat ALHO in Berlin-Schönefeld eine durchdachte, dreigeschossige Grundschule nach dem Clusterprinzip fertiggestellt, die eine motivierende Lernlandschaft in...

mehr

Modulares Bauen in Schweden

Das schwedische Architekturbüro White Arkitekter stellte 2021 das Sara Kulturhaus in Skellefteå, Schweden, fertig: ein multifunktionales Gebäude, zu dem ein Hotelturm in Holzmodulbauweise gehört. Der...

mehr

Just in time auf die Baustelle

Ein großer Vorteil beim Modulbau ist die serielle Vorfertigung im Werk. Damit der bei der Lieferung nicht verloren geht, kommt es wesentlich darauf an, dass auch bei der Logistik alles wie am...

mehr

Modernste Klinik im Umkreis

Nach dem Neubau eines High-Tech-Hybrid-OPs und der Modulbau-Aufstockung der Bettenstation um fünf Geschosse auf dem ehemaligen Hubschrauberlandedeck am Bauteil C, konnte ALHO mit der Realisierung des...

mehr

Funktionale Mensa in Bremen

Der Ausbau des Schulstandortes Alfred-Faust-Straße in Bremen zu einer Ganztags-Grundschule erforderte den Betrieb einer Mensa. Die bislang als Interimslösung im Schulgebäude untergebrachte Versorgung...

mehr

Aktuell

Bunkerbegrünung in Hamburg gestartet

Eigentlich sollte der Bunker St. Pauli bereits im Frühjahr 2022 seinen Betrieb aufgenommen haben (s. DBZ 10 | 2021), Hotel und Gastronomie, eine Quartierssport- und Eventhalle sowie weitere Räume für...

mehr

Beton, Instandsetzung

Denkt man an Beton, möchte man schwanken zwischen Euphorie (was der alles kann und schon geleistet hat!) und Verzweiflung (wie bekommen wir dieses wunderbare Material nur ökobilanztechnisch auf die...

mehr

Zukunftsfähiges Einfamilienhaus? Entschieden

Nun lichtet sich der Nebel: Was lange erwartet wurde, ist nun (beinahe) sichtbar: Das Ergebnis des 13. Gestaltungspreises der Wüstenrot Stiftung mit dem Thema „Das zukunftsfähige Einfamilienhaus?“ Die...

mehr

Neubau am Münsterplatz, Ulm

Eine Geschichte ist zu Ende gegangen: 140 Jahre, nachdem Carl Abt am Ulmer Münsterplatz sein Eisenwarengeschäft gegründete hatte, musste das Kaufhaus, „der „Abt“, mittlerweile in der Hand der...

mehr

Menschen

Erstmals wurde der Julius Posener Preis zum 112. Geburtstag Poseners, am 4. November 2016 vom Deutschen Werkbund Berlin in Kooperation mit der UdK an Kenneth Frampton, New York, verliehen. Zwei Jahre...

mehr

Protest! Gestalten. In Ulm

„Von Otl Aicher bis heute“ heißt es in der Unterzeile des oben genannten Ausstellungstitels. Die Schau, die noch bis zum 16. April 2023 im Museum Ulm läuft, setzt auf ein brennend aktuelles Thema auf:...

mehr

Aus Höger wird Mendelsohn

Warum überhaupt Architekturpreise verleihen? Vielleicht, weil man sich selbst damit feiert, also diejenigen, die den Preis ausloben. Das machen wir ganz aktuell einmal wieder – zusammen mit dem Bund...

mehr

Bezahlbares Wohnen? So geht das

Am 12. Oktober stellte das „Bündnis bezahlbarer Wohnraum” in Berlin unter Leitung von Bundeskanzler Olaf Scholz und Bundesbauministerin Klara Geywitz die Maßnahmen zur Bau-, Investitions- und...

mehr

Deutscher Fassadenpreis 2022

„Ein atmosphärischer Gewinn für Stadt und Gesellschaft“, so die Jury des Deutschen Fassadenpreises 2022 über den diesjährigen Gewinner. Der steht in Leipzig-Möckern und ist der Neubau eines...

mehr

Kantine für NewWorker:innen, London/GB

Direkt südlich vom Millenium Dome auf der Greenwich-Halbinsel wurde der sogenannte „Design District“ installiert, ein – wie es auf der Homepage des Ortes heißt – „permanentes Zuhause für die...

mehr

Produkte

Heizung als hybrides System

Der jüngste Zuwachs in der Guntamatic Hybridfamilie ist die Evolution Pellet-Hybrid-Wärmepumpe für Neubauten. Das Gerät wechselt automatisch zwischen Pellet (auf Wunsch auch Scheitholz) und...

mehr

Kühlen und heizen mit einem Bloc

Mit der als Monobloc ausgeführten Wandtruhe KWT 180 DC stellt Remko ein weiteres leistungsfähiges Raumklimagerät vor. Es verfügt über eine integrierte Wärmepumpenfunktion und kann daher kühlen und...

mehr

Unter Spannung

Die Leuchte AYNO von Midgard (Design: Diez Office) erfährt eine Erweiterung als Wandversion in zwei Größen. In ihren Dimensionen basiert die AYNO wall auf den erfolgreich am Markt etablierten...

mehr

Hell und leise

Das Deckensystem Vektron von Kreon ermöglicht sowohl Licht- als auch Akustiklösungen. Die standardisierten Deckenplatten werden inselartig abgehängt. Das System integriert eine Schallabsorption bis zu...

mehr

Metallisch

Die Iron Collection 2022 von Buzzi & Buzzi kombiniert Aluminium, Messing und Stahl, um ein Beleuchtungssystem zu schaffen, das die Einsatzmöglichkeiten in neuen und größeren Anwendungsbereichen im...

mehr

Leiser arbeiten

Um den Lärmpegel am Arbeitsplatz zu reduzieren, hat die Firma Sonatech ihr pure-Sortiment um das Deckenelement Baffel erweitert. Dieses Produkt bringt zusätzliche Absorptionsfläche in den Raum ein und...

mehr

Allrounder wird 70

Das Unternehmen llbruck steht seit 70 Jahren für innovative und hochwertige Lösungen in den Bereichen Abdichten, Kleben und Isolieren. Als einer der Marktführer in Europa arbeitet das Unternehmen eng...

mehr

Lichtmobile

Bei der Leuchtenfamilie IXA wird das Licht auf einem um 360 ° drehbaren Kugelkopf anordnet. Dieser ist mit einem Magnetanschluss mit dem Leuchtenfuß verbunden. Er lässt sich ohne Schwierigkeiten...

mehr

Schallschutz mit Echtholz

Die Echtholzpaneele Ligno Akustik von Ligno Trend mit unterschiedlichen Profil- und Holzarten veredeln Wände und Decken oder werden als Segel frei im Raum platziert. Mit ihrer großen Auswahl an Nadel-...

mehr

Allergikerfreundlich

Das neue Mute+ Produktportfolio von Lindner besteht aus vielfältigen Decken- und Wandabsorbern, die die Raumakustik auch nachträglich noch verbessern können. Dank umfangreichen Prüfungen in einem...

mehr

Kork gegen Lärm

Die Akustikelemente Cascada aus Kork hat der Designer Bodo Sperlein für Preform entworfen. Das natürliche Material ist vollständig recycelbar und wird gewonnen, ohne den Baum zu beschädigen. Seine...

mehr

Schallschutz in geometrischen Muster

Das akustisch wirksame Wandpaneel Tessellate von Four Design bietet vielseitige Lösungen, die perfekt zu einer bestehenden Einrichtung passen. Entworfen hat das Produkt Roger Webb Associa­tes. Es...

mehr

Akustikvorhänge im Bestand

Mit den zwei neuen Double-face Akustikstoffen Sonic Plus und Sonic Melt von Création Baumann lassen sich offene Grundrisse flexibel zonieren. Eingesetzt wurden die neuen Textilien bereits mit dem...

mehr

Trockenbau mit Stroh

Mit Tempusdry Nature hat herotec Systemelemente für Flächenheizungen aus gepresstem Stroh auf den Markt gebracht. Der Rohstoff Stroh ist nachwachsend, recyclebar und hat sehr gute Dämmwerte. Die...

mehr

Kreislauffähige Schalter

Die Programme LS 990, LS CUBE, AS 500, A 550, A Flow und A Creation von JUNG wurden nach einem aufwendigen Prüfverfahren mit den Zertifikaten Cradle to Cradle (C2C) und C2C Material Health...

mehr

Schlanke Linie

Die neue Produktfamilie FSB 1289 wurde von den Designern Markus Michalski und Michael Schmidt entworfen. So schlank der Auftritt, so ergonomisch der Zugriff dank wohlproportioniertem Greifvolumen....

mehr

Lüftung mit Wärmerückgewinnung

In Kita- und Klassenräumen herrscht ein Dilemma: Fenster auf für frische Luft heißt gleichzeitig, teure Energie zum Fenster raus. Als Lösung für dieses Problem präsentiert VALLOX sein neues...

mehr

Versteckte Frischluftzufur

Ein angenehmes Raumklima ist maßgeblich für den Wohlfühlfaktor im Gebäudeinneren. Demzufolge stellen Lüftungskomponenten eine unumgängliche Lösung für Innenräume dar, um die empfohlenen...

mehr

Rundrohr für den Neubau

Im Zuge der Errichtung von Neubauten lassen sich die Rohrleitungen für das Gebäudelüftungssystem platzsparend in die Betondecke integrieren. Noch flexibler und einfacher gelingt die Montage mit dem...

mehr

Platzsparend heizen

Die richtige Raumtemperatur sorgt im Badezimmer für eine entsprechend angenehme Atmosphäre. Doch gerade in kleinen Bädern nehmen Heizkörper oft wichtigen Platz ein oder stören optisch. Hier bietet...

mehr

Smarte Steuerung

Ventomaxx erweitert sein Produktportfolio im Bereich der zentralen Steuerung zur Anbindung seiner WRG-Lüfterbaureihe mit Wärmerückgewinnung um eine smarte Variante: Die Steuereinheit ZS-SMART bietet...

mehr

Ausbalanciertes Leselicht

Die Serie Gioia von Occhio umfasst Tisch- und Leseleuchten. Die Steh- und Leseleuchte Gioia lettura (Foto) dient als Raum- oder Leselicht und lässt sich jederzeit in Höhe, Richtung, Lichtfarbe und...

mehr

Licht am Band

Ein eigens entwickelter Textilgurt bietet der Plusminus-Kollektion den Halt und die elektrische Leitfähigkeit; die Leuchten werden intuitiv mit einem Clip-Verbindungssystem daran befestigt. Mit...

mehr

Kommunikation über Funk

Von der Steckdose mit Energiemessfunktion bis zum Raumthermostat – in JUNG HOME kommunizieren alle Komponenten drahtlos miteinander. Busleitungen wie bei bisherigen Smart Home Systemen auf Basis von...

mehr

Außenleuchten für Stadt und Garten

IANUS ist eine Serie von Garten- und Stadtbeleuchtungspollern von Goccia Illuminazione, die in zwei Versionen angeboten werden, d. h. mit Lichtstrahl in zwei Richtungen oder in einer Richtung, mit...

mehr

Aufputz-Lösung mit Beleuchtungselement

Das Schalterprogramm Gira E2 wurde um eine Aufputz-Lösung erweitert und kommt damit für vollkommen neue Einsatzorte infrage. Ab sofort ist E2 Aufputz auch in der Trendfarbe Schwarz matt lieferbar. Das...

mehr

Audio-Lösungen

Axis Communications erweitert sein Portfolio an Netzwerk-Lautsprechern um die neue AXIS C15-Audio-Produktserie: Die mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnete Serie besteht aus dem AXIS C1511 Network...

mehr

DBZ Bücher

Kultur-/=Buchgeschichte

Wie heißen die drei Begriffe noch, mit denen wir uns das Baukulturelle immer wieder um die Ohren hauen? Venustas, Firmitas und Utilitas, von Vitruv anders gereiht, hier in der Präferenzreihung des...

mehr

Emotional überzeugend

Das Buch endet im Epilog mit Aufforderungen: zum bewussten Handeln, zur Übernahme von Verantwortung für dieses Handeln.Es geht – sehr verknappt gesagt – um Holz als das Baumaterial des 21....

mehr

Wiederbelebung

„Es wurde hier ein Standard vorausgesetzt, der aus der Durchschnittsbildung empirischer Daten oder vager Annahmen über eine natürliche Form der Normalität abgeleitet werde“. Sätze dieser Art muss man...

mehr

Sehr anempfohlen

Alles erscheint gerade knapp zu sein: Geld, Zeit, Material oder bezahlbare Miet-Wohnungen. Energie ist knapp und der Parkraum in der Straße, manchmal erscheint sogar das Denken von Knappheit bedroht....

mehr

Hochschule

Eine Lobby für den Architektur-Nachwuchs

Nachwuchsarchitekt:innentag

Am 28. Oktober veranstaltete die Bundesarchitektenkammer gemeinsam mit Nexture+ den Nachwuchsarchitekt:innentag in Berlin. Nexture+ ist ein Netzwerk von Architektur- und Innen­architekturstudent:innen...

mehr

Resiliente Quartiersentwicklung

Eine Gruppe der Bachelor- und Masterstudiengänge Architektur der Fakultät Bauen und Erhalten der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen am Standort...

mehr

Design Build als Bachelor-Thesis

Seit 2015 arbeitet die Fakultät Architektur und Stadtplanung der Fachhochschule Erfurt an der Revitalisierung eines Spätrenaissance-Schlosses in Thüringen zu einer ländlichen Dependance der...

mehr
Eine Lobby für den Nachwuchs

BDA-Hochschultag

Auch der BDA widmete sich mit einer Veranstaltung dem Nachwuchs der Architektur: Der BDA-Hochschultag fand am 7. Oktober bereits zum fünften Mal statt. Dieses Jahr stand er unter dem Motto: „Lehre und...

mehr

Interdisziplinäre Ringvorlesung

Die Ringvorlesung »Equity at ­Bauhaus« ist ein offenes Format im Rahmen der Initiative »Neues Europäisches Bauhaus« an der Bauhaus-Universität Weimar. Sie adressiert dringende Fragen an der...

mehr