Ausgabe 10/2022

DBZ HEFTPARTNERINNEN
Annette Hillebrandt und Christina Sonnborn, Bergische Universität Wuppertal

Inhaltsverzeichnis

DBZ Intern

DBZ Intern

Liebe Leserinnen und Leser,bauen Sie noch mit Beton? Oder schon hybrid? Bauen Sie mit Ziegeln oder nutzen Sie den Holzrahmenbau? Vollholz oder Porenbeton? Kunststofffolien, Lehmplatten,...

mehr

Standpunkt DBZ Heftpartner

DBZ Heftpartnerinnen Annette Hillebrandt, Christina Sonnborn, Bergische Hochschule Wuppertal

Ökologisch argumentieren

Prozesse des Bauwesens sind aktuell für einen Anteil von mehr als 50 % der weltweiten, klimaschädlichen, anthropogenen Emissionen und 50–60 % des globalen Materialverbrauchs verantwortlich (vgl. W....

mehr

Architektur

Experiment und Erfahrung

schwere reiter Kulturzentrum, München

Das Münchener Kreativquartier bietet auf der innerstädtischen Fläche der ehemaligen Luitpoldkaserne an der Schwere-Reiter-Straße Raum für Kreativität und Experimente. Ateliers und offene Werkstätten,...

mehr
Halle aus Hanfbetonquadern

Sporthalle Pierre Chevet, Croissy Beaubourg/FR

Die Pierre Chevet Sporthalle, ein öffentliches Gebäude aus Hanfbeton, ist eine neue Einrichtung für die Vorstadtgemeinde von Croissy-Beaubourg. Das Ergebnis der engen Zusammenarbeit zwischen...

mehr
Behaglich wohnen im Strohhaus

Wohnsiedlung Bombasei-Areal, Nänikon/CH

Die Überbauung „Bombasei“ nahe Zürich entwarf das Architekturbüro Atelier Schmidt als Holzmodulbau mit dicken Strohballen als Dämmmaterial. Das ökologische und nachhaltige Bauen mit Stroh kam hier...

mehr
Eine neue Dimension des Holzbaus

Sara Kulturhaus, Skellefteå/SE

Der aus Holzmodulen gestapelte, 75 m hohe Hochhausturm ist nur ein Baustein in dem neuen Kulturzentrum im nordschwedischen Skellefteå. Der beinahe 30 000 m2 große Komplex wurde fast ausschließlich aus...

mehr

Bautechnik

Teures Betongold

Fachkräftemangel, Ukrainekrieg, Klimakrise – wie in allen Teilen der Gesellschaft ist die angespannte Weltlage auch in der Bauwirtschaft deutlich zu spüren. Vor allem aber die Baustoffpreise kennen...

mehr

Material und Architektur

CO₂-Fußabdruck, Rezyklierbarkeit, Bezahlbarkeit: Baustoffe haben längst schon eine ethische und gesellschaftliche Dimension. Wer die Zukunft gestalten will, muss sie ernst nehmen und absichtsvoll...

mehr

Schlankes BIM

Zum Modellieren von Gebäudedaten stehen Anwender:innen heute eine Vielzahl von Tools, Plug-ins und Zusatzbibliotheken zur Verfügung. Doch viel hilft nicht immer viel. Ein Gespräch über Datendiäten und...

mehr

Feuerprobe für den Lehmbau

Ton, Schluff und Sand ergeben – in der richtigen Mischung – einen robusten und nachhaltigen Baustoff, den Menschen bereits seit Jahrtausenden zur Errichtung dauerhafter Bauwerke nutzen. Verbindliche...

mehr

Produktanwendung

Finanzamt, Zwickau

Die teils denkmalgeschützten Bestandsgebäude, an die das nun erweiterte Finanzamt in Zwickau angrenzt, stammen von 1902/1903 und erfuhren bereits zwischen den 1920er- und 1950er-Jahren mehrfach...

mehr

Temporäre Wache am Bahnhof Zoo, Berlin

In den kommenden Jahren wird der Bahnhof Zoologischer Garten einer Komplettsanierung unterzogen. Von den Arbeiten sind auch die Räumlichkeiten der Bundespolizei betroffen. Um den Dienstbetrieb und die...

mehr

Bürogebäude Kotelna Park II, Prag/CZE

Im Stadtteil 5 von Prag wächst aktuell eines der dynamischsten Geschäftsviertel der Metropole heran. Architektonische Besonderheit: Selbst modernste Bürogebäude werden umsichtig in die bestehende...

mehr

Quartier Futura, Lund/SWE

Im Nordosten der schwedischen Stadt Lund entsteht der neue nachhaltige Zukunftsbezirk Brunns­hög mit Wohnungen, Dienstleistungen und Arbeitsplätzen für langfristig knapp 40 000 Menschen. Der neue...

mehr

Im Gespräch mit ...

Im Gespräch mit … Jürgen Resch, RKW Architektur+, Düsseldorf www.rkw.plus/de

Innerstädtischen Bestand wieder auf Stand bringen

Kaufhäuser – Horten, Karstadt und Co. – haben ihre Glanzjahre als Vollsortimen-ter nach knapp 100 Jahren verloren. Was aber machen mit den Immobilien, die in bester Innenstadtlage gar nicht mehr oder...

mehr

Recht

Der Preis der Krise

Material und Arbeitskraft am Bau unterliegen derzeit einer kräftigen Preisentwicklung, die manch einem Bauunternehmen schwer zu schaffen macht. Nun kommt es darauf an, ­bestehende Verträge auf...

mehr

Aktuell

Kantgaragen mit neuer Nutzung: Stilwerk

Wir haben in der Vergangenheit vielfach über das Hochparkhaus an der Berliner Kantstraße geschrieben; häufig, weil es immer wieder darum ging, das aus dieser Zeit europaweit höchste Parkhaus...

mehr

DGNB Report zur Materialwahl

Baumaterialien so auszuwählen, dass am Ende ein nachhaltiges Gebäude entsteht, ist nicht trivial. Die DGNB hat deshalb eine neue Publikation mit dem Titel „Bauprodukte im Blick der Nachhaltigkeit:...

mehr

Alvar-Aalto-Week, ein Stadtmarketingversuch

Wie geht Stadtmarketing? Und: Braucht das eine Stadt überhaupt? Wolfsburg ist seit immer ein Name, den man mit Auto und Fußball verbindet. Der Konzern aber schaut eher rückwärts, die Fußballer … mal...

mehr

Warum verschrauben, wenn auch kleben geht?

„Geschraubt, statt geklebt“, diese Aufforderung/Feststellung meint auch eine fortschrittliche Baumethode, die vielerlei Ansprüchen an nachhaltigem Bauen zu folgen scheint. Scheint?Zirkuläres Bauen,...

mehr

DBZ WerkGespräch im Schloss

Das Humboldt Forum, ein Ort für Kultur und Wissenschaft, für Austausch und Debatten?! Ja, und auch eine ganz besondere Architektur im Herzen der Hauptstadt, die noch heute so umstritten ist, wie sie...

mehr

Digitales Bühnen(Raum)erlebnis

Bis tief in die Nacht liefen vor einigen Wochen die Arbeiten im Chemnitzer Opernhaus, um einen virtuellen Zwilling des Opernsaals und weiterer Gebäudeteile zu erstellen. Für das Projekt...

mehr

Menschen

Kennen Sie noch „den Koch“? Die Baustilkunde des Wilfried Koch, die dieser in mittlerweile verschiedenen Verlagen seit 1982 in tausendfacher Auflage und vielen Sprachen in die Welt brachte. Dieser...

mehr

Mit Brillux auf nach Bilbao

Das Guggenheim Museum von Frank Gehry hat sich im Lauf der Zeit zu einer weltbekannten Architekturikone entwickelt. Immer noch übt die einzigartige Gestaltung des Bauwerks eine enor­me Anziehungskraft...

mehr

Musikhäuser am Niederrhein

Möglicherweise wird man mir widersprechen, wenn ich Bonn und Köln, aber auch Düsseldorf, am Niederrhein lokalisiere. Aber tatsächlich verbindet die drei Großstädte der untere Rheinlauf wie eine Schnur...

mehr

Produkte

Moderne Stabelle

Die neue Stuhlfamilie Honett von Horgenglarus entstand in Zusammenarbeit mit Jürgen Gaiser, Innenarchitekt bei Blocher Partners. Der robuste Massivholstuhl ist eine moderne Interpretation einer...

mehr

Deutsche Version verfügbar

Die 4PS Bausoftware GmbH, Anbieter einer umfassenden ERP-Lösung für den Hoch- und Tiefbau sowie die Installationsbranche, hat die erste deutsche Version ihrer Software 4PS Construct auf den Markt...

mehr

Schmale Wände

Mit dem ThermoPlan RX stellt JUWÖ Poroton einen Mauerziegel für monolithische Außenwände vor, mit dem sich – ohne bauphysikalische Kompromisse eingehen zu müssen – rund 20 % Wandstärke einsparen...

mehr

Im Feuer glasiert

Mit Fire Glazed bietet GIMA eine neue Oberflächenvariante für unique Klinker an. Durch die neuartige Brenn-Methode – eine Kombination aus Kohle-Salz­brand und Glasur – entsteht eine individuelle Optik...

mehr

Klappbare Tische

Moser Table ist eine Tischserie von Kasper Moser für Montana Furniture. Das Tischsystem eignet sich für die häufige Nutzung in Umgebungen, in denen verschiedene Anforderungen an die Eigenschaften und...

mehr

Lounge Vibes

Die neuen Lounge-Lösungen von Dauphin ermöglichen eine kommunikationsfördernde Arbeitsumgebung, speziell für die Rückkehr aus dem Homeoffice. Für agiles Arbeiten und spontanen Austausch formen...

mehr

Skulpturale Eleganz

Der Bow Coffee Table No. 6 von ClassiCon wurde von Guilherme Torres entworfen. Er ließ sich von der Linienführung der 1970er-Jahre inspirieren. Der Korpus mit seiner überzogenen Metalloberfläche...

mehr

Im Team geht alles

Nie war es wichtiger, im Team und gemeinsam am Projekt zu planen. Denn eine gute Planung schafft Qualität, optimiert Baukosten und schont Ressourcen im gesamten Projektverlauf – von der ersten...

mehr

Weiterentwickelte AVA-Lösung

Mit der aktuellen Version 2022 wurde Avaplan wieder verbessert und für die neuesten Entwicklungen und Anforderungen fit gemacht. Die Entwicklung der AVA-Software orientiert sich dabei stets an den...

mehr

Zweites Leben für Mauerziegel

Die Ziegel Recycling Bayern GmbH – ein Mitglied der Unternehmensgruppe Leipfinger-Bader – verarbeitet alte Mauerziegel zu Ziegelsplitt weiter. Dieser kommt dann als Sekundärbaustoff im Garten- und...

mehr

Stühle aus Elektronikabfall

Der Arbeitshocker Steelcase Flex Perch, den Steelcase zusammen mit BASF entwickelt hat, besteht aus Elektronikabfall. Mit dem neuen ­Cycled-Verfahren werden Elektronikabfälle für die Herstellung...

mehr

Modulares Möbelsystem

Das modulare Möbelsystem Revo von Profim, einer Marke des norwegischen Herstellers Flokk, wurde von den Designern Tom Lloyd und Luke Pearson entwickelt. Es umfasst Sofas, Tische, Bänke, Poufs und...

mehr

Sockel im Detail

Das Ziegelwerk Bellenberg Wiest GmbH & Co. KG hat zusammen mit Fa. Roland Wolf GmbH und PCI eine kostenlose Broschüre zur Ausbildung des Sockeldetails (www.sockeldetail.de) herausgegeben. Diese...

mehr

Einfacher Einstieg in die digitale Teamarbeit

Smino ist die digitale Lösung für alle Bauschaffenden, die sich gemeinsam, einfach und schnell über ihre Projekte austauschen müssen – vom kompakten Wohn- oder Gewerbebau bis hin zum Großprojekt im...

mehr

Kollaborationsplattform für Bauprojekte

Die CDE-Plattform Bimsync Arena des norwegischen Softwarehauses Catenda zeigte zur DigitalBAU 2022 eine Vielzahl von Neuerungen für die kollaborative Zusammenarbeit an BIM-Modellen auf – darunter...

mehr

Fest in der Fassade

Als besondere Herausforderung bei Ziegelbauten gilt die Befestigung von Absturzsicherungen und Fassaden an wärmedämmenden Ziegelwänden. Deshalb führte TOX-Dübeltechnik in Zusammenarbeit mit Schlagmann...

mehr

Stuhl aus Kaffeekapseln

Der neue Stuhl Re-Chair von Kartell wird in der schwarzen Variante aus den recycelten Kaffeekapseln Iperespresso von Illy hergestellt. Dabei haben die Kunststoffkomponenten bereits einige Statio­nen...

mehr

Betonstein mit organischem Dämmkern

Die Jasto Baustoffwerke haben einen Leichtbetonstein für Außenwände mit integriertem Hochleistungsdämmstoff entwickelt: Der neue ist eine Variante des Jasto Plan Therm Kombi und setzt auf einen...

mehr

Trockenstäbchen für’s Mauerwerk

Um bei der Mauerwerkssanierung eine nachträgliche Horizontalsperre zu erzielen, bietet die Sievert SE-Marke Hahne die neuen Abdichtungssticks Intrasit AS 88OS an. Sie verhindern mit ihrem hydrophoben...

mehr

Kaffeehausstuhl

Der Stuhl Bixia von Matteo Thun und Benedetto Fasciana ist ein neues Produkt für die B2B-Kollektion von Cassina Custom Interiors. Er wurde so konzipiert, dass er den operativen Anforderungen des Food &...

mehr

Mehl zu Mauern

Xella stellte den Ytong Silent+ vor, dem während der Produktion mehr als 10 % Porenbetonmehl aus Reststoffen zugeführt werden. Primäre Rohstoffe werden zunehmend knapper, denn weltweit wächst der...

mehr

Leistungsstark, aktuell und praxisnah

Spirit 2022 steht für alltagstaugliche Lösungen, die sich nach den Anforderungen der An­wen­der:innen richten. Architekturbüros planen und modellieren mit Spirit effizient in 2D und 3D. Gerade für...

mehr

Moderner Sekretär

Chapter von Loehr ist eine Reinterpretation der Typologie des Sekretärs. Das wandmontierte Möbel mit den Maßen 1 000 × 495 × 415 mm ist in seiner Form auf Linien und Flächen reduziert. Eine...

mehr

Bewegliche Raumelemente

Herman Millers OE1 Workspace Collection entwickelten die Designer Sam Hecht und Kim Collin für die immer diverser werdenden Anforderungen nach Flexibilität im Büroalltag. Die Kollektion steht für...

mehr

Produkte BIM, Digitalisierung

Produkte | BIM, DigitalisierungDie Architekturschaffenden sind mitten im Umbruch. Ihr eigenes Know-how im Zusammenspiel mit neuen, digitalen Werkzeugen und Planungsmethoden lassen sie mehr denn je zu...

mehr

Einfach warme Säulen

Beck+Heun bietet eine neue Dämmsäulenschalung: DDS PLATINUM. Basis der neuen Dämmsäulenschalung ist ein Schalungsstein aus Neopor mit einem Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit von λ = 0,032 W(m/K)....

mehr

(Fast) zementfreier Betonstein

Rinn Beton- und Naturstein hat einen neuen Betonstein entwickelt, der mit 90 % weniger Zement auskommt. Optik und Haptik dieses Steins unterscheiden sich nicht von anderen Betonsteinen des...

mehr

Der Weg zum papierlosen Büro

Mit dem Modul BPO wird aus der AVA- und Baukostenmanagementsoftware California der G&W Software AG ein professionelles Organisationswerk für die Büro- und Projektorganisation. BPO realisiert eine...

mehr

Ziegel aus Resten

Mit seinem rohstoffneutralen, ressourceneffizienten Upcycling-Brand geht Hagemeister auf die wachsenden Klimaschutz-Anforderungen in der Baubranche ein. So verwendet das Unternehmen beim...

mehr

DBZ Bücher

Motivierend

Eine postfossile Baukultur ist möglich! Im Bausektor können neue Wege eingeschlagen werden, wenn auch nicht ganz ohne Beton.Das verdeutlicht das Buch „Beyond Concrete – Strategien für eine postfossile...

mehr

Kaleidoskopisch

Manchmal ist es nicht von Vorteil, wenn ein Verlag ein Buch ankündigt und es will einfach nicht auf den Markt kommen. Im frühen Frühjahr dieses Jahres wurde „Jan Kaplický – For the Future and For...

mehr

Unbequem für uns alle

Wie beginnen? Der Architekt Caspar Schmitz-Morkramer, Eigner eines nicht gerade kleinen und also auch produktiven deutschen Architekturbüros, schreibt nach seinem „retail in transition“ (DBZ 06|2022)...

mehr

Hochschule

ProHolz Student Trophy 2022

Die Preisträger der proHolz Student Trophy 2022 stehen fest. Zum vierten Mal lobte proHolz Austria den Preis in Zusammenarbeit mit proHolz Bayern und den Städten München, Berlin und Wien aus und...

mehr

Dämmung aus Popcorn

Wissenschaftler:innen der Universität Göttingen haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sich Paneele aus Hanf, Flachs und Popcorngranulat herstellen lassen. Es ist eine biobasierte, umweltschonende...

mehr

Tragwerke aus Buchenholz

Das Team um Professor Dr.-Ing. Jürgen Graf vom Fachbereich Architektur der TU Kaiserslautern (TUK) entwickelt gemeinsam mit dem Laubholzsägewerk Pollmeier Massivholz GmbH & Co. KG ein neues Verfahren,...

mehr