Ausgabe 02/2020

Beton

Wohnregal, Berlin
Architekten: FAR frohn&rojas, Berlin

Der Beton und seine zweckmäßige Armierung
Stefan Polónyi

Im Interview:
Meinhard von Gerkan

Inhaltsverzeichnis

DBZ Intern

Liebe Leserinnen und Leser,wenn Sie den Titel dieses Hefts aufmerksam studiert haben, haben Sie möglicherweise etwas Irritierendes gelesen: „Der CO2-Abdruck von herkömmlichem Beton stellt seine...

mehr

Standpunkt DBZ Heftpartner

Architektur

Beton_Mauer_Haus

Ferienhaus, Ullastret (Girona)/ES

In der Region Girona im Norden Kataloniens steht ein lang gestrecktes Ferienhaus aus Beton. Für den Neubau haben die Architekten Harquitectes die historische Grundstücksmauer abbauen lassen und die...

mehr
Serielle Freiheit in Beton

Wohnregal, Berlin

Das Wohnhaus steht an einer kleinen Kreuzung im Berliner Stadtteil Moabit. Nur wer mit wachem Blick vorbeigeht, sieht die breiten Fugen zwischen den tragenden Betonelementen. In der sonst verputzten...

mehr
Mit Beton reagiert

CEP Betriebszentrale Süd, Pollegio/CH

Die Betriebszentrale Süd der SBB CFF FFS ist eine Landmarke, die aufgrund ihrer markanten Form weithin sichtbar ist. In Pollegio hat die Arge Bruno Fioretti Marquez + Martini, Lugano einen...

mehr

Bautechnik

Der Beton und seine zweckmäßige Armierung

In dem folgenden Text von Stefan Polónyi geht es um eine grundlegende Kritik der herrschenden Stahlbetonkonzeption. Diese stützt sich dabei auf zahlreiche Untersuchungen seit den 1980er-Jahren zu...

mehr

Produktanwendung

Club Traube, Stuttgart

In der Stuttgarter Peripherie, umgeben von Gewerbebauten, Autohäusern, Kraftwerken und Stadtbahntrassen, ist der neue Firmensitz einer Online-Weinhandlung entstanden. „Es ging bei dem Entwurf auch um...

mehr

Solstice on the Park, Chicago/US

Mit 26 Stockwerken erhebt sich das Apartmenthaus Solstice on the Park in Chicago südlich des Hyde Parks. Auf insgesamt 4 230 m² befinden sich 250 Wohneinheiten unterschiedlicher Größe, die über drei...

mehr

Haus B, Frankfurt a. M.

One fine day Architekten aus Düsseldorf entwarfen für einen privaten Bauherrn ein modernes Einfamilienhaus inmitten eines Wohnviertels aus den 1960er-Jahren in Frankfurt. Um möglichst präzise auf den...

mehr

Im Gespräch mit ...

gmp ist ...? ... vom Einfachen das Beste

Aus Anlass seines 85. Geburtstags am 3. Januar und weil wir schon lange nicht mehr miteinander gesprochen hatten, trafen wir uns mit Meinhard von Gerkan im gmp-Büro an der Elbchaussee in Hamburg und...

mehr

Digitalisierung

Transparenz und Kostensicherheit mit BIM

Bauschäden nehmen zu und damit auch die Kosten für Bauprojekte. BIM kann abhilfe schaffen. Dafür müssen sich jedoch alle Beteiligten am Projekt auf BIM einlassen. Bei formitas hat Transparenz durch...

mehr

Recht

Sind wir im Mai schlauer?

Wie geht es mit der HOAI weiter?

Das EuGH hat die Höchst- und Mindestsätze der HOAI gekippt. Was bedeutet das für Honorarstreitigkeiten zwischen privaten Vertragsparteien? Sollen Gerichte dem EuGH-Urteil folgen?

mehr

Aktuell

Menschen

Mit seinem letzten Projekt in Deutschland gab uns Helmut Jahn die Ehre: Ihm und Werner Sobek überreichten wir den von der DBZ und dem BDB gestifteten Balthasar Neumann Preis 2018 für den thyssenkrupp...

mehr

BÖHM100: Der Beton-Dom von Neviges

Das ganze letzte Jahr 2019 gab es „Bauhaus100“, jetzt muss Gottfried Böhm der Hundert einen Namenshalt geben: Böhm100 schreibt das DAM (DAM35!) über eine Ausstellung, die wohl einem der bekanntesten...

mehr

Berliner Schloss? Wird teurer!

Schon Ende 2019 meldeten die Kollegen, dass die Humboldt Forum genannte Schlossreplik in Berlin um knapp 50 Mio. € teurer wird als die bis dato gehandelten 595 Mio. €. Als Grund werden die Beseitigung...

mehr

Architekturpreis Beton 2020 ausgelobt

Das InformationsZentrum Beton lobt in Kooperation mit dem Bund Deutscher Architekten BDA den Architekturpreis Beton 2020 aus. Als einer der ältesten und renommiertesten Architekturpreise in...

mehr

Bauhaus, ein Rückblick von Dauer

Das Bauhausjubeljahr 2019 ist zuende, wir alle haben irgendetwas daraus mitgenommen. Google Arts & Culture zusammen mit der Stiftung Bauhaus Dessau und sechs weiteren internationalen Sammlungen haben...

mehr

BetonTage in Neu-Ulm am Start

Auch in diesem Jahr wieder: Vom 18. bis 21. Februar 2020 gehen die BetonTage in Neu-Ulm in ihrer mittlerweile 64. Auflage wieder an den Start.Mit einem zusätzlichen vierten Kongresstag macht die...

mehr

Schon wieder ein Schloss

Während die Potsdamer den Streit um eine ganz besondere Rekonstruktion – die Garnisionskirche – mit einem „Kreativquartier Potsdam“ ganz in der Nähe dieser noch zu bauenden Kirche mit zweifelhafter...

mehr

bautec, Berlin: 18. bis 21. Februar 2020

Die bautec 2020, 19. Internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik auf dem Messegelände Berlin, bietet in diesem Jahr ein derart umfangreiches und hochspannendes Programm, dass man als...

mehr

The Playground Project im DAM

Noch bis zum 21. Juni können große und kleine Kinder im Erdgeschoss des Deutschen Architekturmuseums in Frankfurt a. M. spielen. Nicht, dass die Ausstellungsmacher jetzt auf ein Verbot reagiert...

mehr

Elbbrücken-Bahnhöfe sind fertig

Die schöne alte Hansestadt Hamburg war zu Hansezeiten einmal das Tor in den Norden Europas. Heute, ein paar hundert Jahre später, ist das Ziel einer Zugreise aus Süden meist der Hauptbahnhof und von...

mehr

Kulturforumsfantasien

In Berlin, also im Herzen Berlins, dort, wo Ost und West einmal aufeinandertrafen, dort, ganz nahe dem „Mythos Berlin“, der sich bis heute über eine Handvoll historischer Schwarzweiß-Fotografien als...

mehr

Herzog & de Meuron gewinnt in China

Ende 2019 kam die Meldung aus Basel: Herzog & de Meuron hat den Wettbewerb für einen neuen Museumskomplex am Flussufer des Grand Canal in Hang-zhou gewonnen. Die Jury, so der Pressetext, entschied...

mehr

Produkte

Carbon-Bewehrungsmatte

Solidian bringt die nichtmetallische Bewehrungsmatte Carbongrid auf den Markt. Das solidian Carbongrid erreicht eine mittlere Bruchspannung von bis zu mx=4 500 N/mm² mit einem zugehörigen...

mehr

Betonbewehrungen aus Carbon

Hitexbau bietet großflächige Carbonbewehrungsstrukturen für Beton an. Bei der Flächenherstellung von Carbonbewehrungen wird in der Fertigungsstraße Imprägnierung und Konfektion in einem Prozess...

mehr

Betonlichtschacht aus Sichtbeton

Betonlichtschächte von Aco aus Sichtbeton sorgen für ausreichend Licht im Keller, auch unter schwierigen Bedingungen, bei denen herkömmliche Kunststoff-Lichtschächte an ihre Grenzen stoßen. Die...

mehr

Leistungsfähige Vakuumdämmung

Das Vakuum-Dämmelement Ultra VIP von puren macht dort Sinn, wo sehr hohe Dämmwirkungen auf engstem Raum gefordert sind. Neben Flachdächern und Terrassen können es auch Wände oder Gauben sein. Die...

mehr

Schiefer-Leichtfassadensystem

Die vorgehängte hinterlüftete Leichtfassade Airtec Schiefer von Rathscheck basiert auf ­einem Verbund von Schieferplatten mit einem Leichtbetonträger. Durch die werkseitige Vorfertigung der Elemente...

mehr

Betondecke im Hybrid-Geschossbau

Der Betonfertigteilhersteller Dennert hat für den Hybridbau seine Dx-Therm Raumklima-Decke weiterentwickelt. Sie ist in den Brandschutzklassen REI 30, REI 60 und REI 90 erhältlich. Mit solchen...

mehr

Betonfertigteile aus weißem Sichtbeton

Bestimmendes Element der James-Simon-Galerie von Chipperfield Architekten, Berlin, sind die Kolonnaden aus Betonfertigteilen – hergestellt mit Dyckerhoff WEISS. Ca. 9 m ragen die 92 quadratischen...

mehr

Beton mit Carbongittergelege

Die „V. Fraas Solutions in Textile GmbH“ ist Entwickler und Produzent von textilen Betonbewehrungen der Marke Sitgrid®. Diese Carbon-Gittergelege eröffnen neue Perspektiven bei der bautechnischen...

mehr

Schwer entflammbare Holzfaserdämmplatte

Mit der schwer entflammbaren Holzfaserdämmplatte Gutex Pyroresist lassen sich Projekte im Fassadenbereich auch in Gebäudeklasse 4 und 5 umsetzen. Ausgezeichnet wurde das Produkt auf dem Branchentag...

mehr

Feinsteinzeug-Bodenfliesen in Zementoptik

Mit der Fliesen-Kollektion Urbex Style setzt Ceramice Refin auf raue Betonoptik. Die Oberfläche ist durch helle und dunkle Kontraste gekennzeichnet, die für rohen Zement typisch sind. Aufgrund seines...

mehr

Dübel aus biobasierten Rohstoffen

Die Dübel und Mörtel des fischer greenline Sortiments bestehen zu mindestens 50 % aus nachwachsenden Rohstoffen. Der regenerative Materialanteil wird jeweils durch eine unabhängige Prüfung und...

mehr

Kosteneinsparung durch Spannbetondecken

Der auf Spannbetonkonstruktionen spezialisierte Hersteller Elbe delcon GmbH – ELBE Decken war am Bau von drei Wohngebäuden im Quartier Waldgarten in Potsdam beteiligt. Um Kosten zu optimieren, wurden...

mehr

Klimaneutrale Ziegel

Die Deutsche Poroton und ihre Mitgliedsfirmen stellen zusätzlich zum Poroton-T7 zwei weitere umweltfreundliche Ziegelgattungen vor: Poroton-S8 und -S9. Es handelt sich dabei um eine...

mehr

Produkte Beton / Zement

Produkte | Beton / Zement Beton ist durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten zum Baustoff des 20. Jahrhunderts geworden. Derzeit steht im Fokus, inwieweit die Methoden zu seiner ressourcen- und...

mehr

Rückbaubares Wärmedämm-Verbundsystem

Das Wärmedämm-Verbundsystem weber.therm circle von Saint-Gobain Weber wurde mit drei renommierten Preisen ausgezeichnet. Das Besondere an dem WDVS ist, dass hier alle Bestandteile nach dem Rückbau...

mehr

Rückbaubare Holz-Beton-Verbunddecke

Brüninghoff setzt bei der Herstellung von Holz-Beton-Verbunddecken auf Verbindungen, die eine Rückbaufähigkeit ermöglichen. Die HBV-Decke setzt sich aus Holzbalken im Verbund mit einer...

mehr

Einschalig bauen mit Ziegeln

Wienerberger hat seine Palette an Systemzubehör für monolithische Mauerwerkswände weiterentwickelt. Mit den Sonderziegeln lassen sich Wärmebrücken und Planungsaufwand minimieren. Zum Sortiment gehört...

mehr

Glasfaserbewehrung als Alternative zu Stahl

Für die Bewehrung in besonderen Anwendungsfällen hat die Schöck Bauteile GmbH einen Glasfaserverbundwerkstoff entwickelt. Bestimmte Umgebungen erfordern Materialien mit einem magnetisch neutralen...

mehr

DBZ Bücher

Nicht fündig geworden

Über die neue Altstadt in der Bankenstadt am Rhein wurde schon so viel geschrieben, positiv zugewandt oder negativ kritisch, es fehlt bis heute eine neutrale Dokumentation dieses Bauprojekts, das in...

mehr

Wunderbare (Bilder-)Reise

Quirino De Giorgio (1907 – 1997) war ein italienischer Architekt, dessen Werk so ziemlich in Vergessenheit geraten ist; auch in Italien. Der Mann, der neben Wohnhäusern und ganzen Wohnanlagen auch...

mehr

Einfach genial

Man wird es nicht anders schreiben können: Das Buch ist ein Coup. Für jeden Verlag lohnt es sich – vorausgesetzt, man hat Mitarbeiter mit starken Nerven – mit dem Basler Büro Herzog & de Meuron ein...

mehr