Baupraxis

Ausgabe 2018-06

Geringe Fehlertoleranz ? nicht belüftete Flachdachkonstruktion in Holzbauweise

ZusammenfassungBei einer Flachdachkonstruktion in Holzbauweise mit Volldämmung in der Ebene der Balkenlage hatte sich noch innerhalb der Gewährleistungsfrist ein Schaden durch einen Holz zerstörenden...

mehr
Ausgabe 2018-05

Auf der Suche nach dem Sonderbau ? Kulturbauten als Brandschutzaufgabe

Kulturbauten sind vielfältig: Theater, Opern, Kinos, Stadt- oder Gemeindehallen, Konzerthallen, Mehrzweckhallen, Museen, Galerien, Kirchen, Gebetshäuser, Bibliotheken, Archive, Kultur- oder...

mehr
Ausgabe 2018-04

Vielschichtig falsch ? Mängel in mehreren Funktionsschichten einer Dachterrasse

ZusammenfassungDie Fußbodenkonstruktion einer Dachterrasse wies in mehreren Funktionsschichten technische Mängel auf. Der als Nutzschicht vorhandene Fliesenbelag war weder weitgehend vollflächig...

mehr
Ausgabe 2018-04

Neue Schallschutznorm ? Auswirkungen auf die Planungs- und Baupraxis

Sprechen wir über Schall, dann geht es um Lärm und Stille, um unerwünschte und gewünschte Geräusche. Im Wohnungsbau geht es um den Schallschutz für einen ungestörten Schlaf und Privatsphäre für das...

mehr
Ausgabe 2018-02

Schlecht gelaufen ? Unplanmäßige Balkon- entwässerung infolge Durchbiegung

Unplanmäßige Balkonentwässerung infolge Durchbiegung

ZusammenfassungAufgrund der Durchbiegung von Balkonplatten aus Stahlbeton war die planmäßige Entwässerung über Rinnen in den Platten funktionslos. Stattdessen lief das Wasser unkontrolliert über die...

mehr
Ausgabe 2018-01

Brandschutz für Flachdächer – brandlastarme Dachaufbauten

Der Brandschutz ist ein wesentlicher Planungsfaktor für das Flachdach. Im Brandfall ist das Dach erfahrungsgemäß das thermisch am stärksten beanspruchte Bauteil. Wird das Dach durch Arbeiten mit...

mehr
Ausgabe 2017-12

Guten Rutsch! ? Bewertung der Rutsch­gefahr von Fußböden im Betriebszustand

ZusammenfassungNach dem Sturzunfall eines Kunden sollte gerichtlich geklärt werden, inwieweit ein Einzelhändler Maßnahmen zur Vermeidung von Sturzunfällen hätte vornehmen müssen. Dazu mussten die...

mehr
Ausgabe 2017-11 Prozessbrüche erkennen

Für optimalen Brandschutz braucht es mehr als integrale Planung

Integrale Planung ist ein unumstrittenes Instrument, um große, komplexe Bauprojekte erfolgreich zu realisieren. Im Kern basiert die integrale Planung auf der Erkenntnis, dass die frühzeitige...

mehr
Ausgabe 2017-10

Heftpate Jochen Pfau, Rosenheim: „Der Trockenbau spielt eine immer größere Rolle“

In der Vergangenheit stand der Trockenbau im Wesentlichen für eine nichttragende Ausbauweise im Gebäudeinneren, die keiner nennenswerten Feuchtigkeit ausgesetzt werden durfte. Durch die Entwicklung...

mehr
Ausgabe 2017-10 Alte Fragen – neue Regelungen

Abdichtung von Wohnungsbädern

ZusammenfassungSeit Juli 2017 liegen die neuen Abdichtungsnormen der Reihe DIN 18531ff vor. Die bislang in der DIN 18195-5 erfassten Abdichtungen von Innenräumen finden sich nun in der DIN 18534,...

mehr