Projekte

Ausgabe 2020-03

Mensch und Gebäude – vernetzte Intelligenz Realität und Vision

Die technische Leistungsfähigkeit von Gebäuden nimmt zu, Gebäude und Mensch verschmelzen immer mehr zu einer Einheit. Gebäude sollen auf ihren Nutzer bedürfnisorientiert reagieren. Jörg Balow von Arup...

mehr
Ausgabe 2020-03

Wegweisend für Energieeffizienz und Ressourcenschonung

Das HoHo Wien ist eines der höchsten Holzhäuser der Welt und ein Leuchtturmprojekt für nachhaltigen Holzbau. Bei Wärmedämmung, Ressourcenschonung, Energieeffizienz und Schallschutz gleichermaßen...

mehr
Meili, Peter Architekten

Bunte Mischung im Gewerbegebiet, München

Baumärkte, Bürohäuser, Supermärkte. In deutschen Gewerbegebieten lauert oft das architektonische Grauen. Dass es auch anders geht, zeigt das Wohnhaus Ensemble von Meili Peter Architekten in München....

mehr
Dietmar Feichtinger Architekten

Überdachung des Bahnhofs Ostende/Bel

Der Bahnhof Ostende ist einer der verkehrsreichsten Knotenpunkte der belgischen Küste. Der ursprünglich im 19. Jh. errichtete Bahnhof wurde über die Jahre an die immer komplexere Infrastruktur...

mehr
HENN Architekten

Das Tragwerk der Brunner Innovation Factory in Rheinau

Wie lässt sich eine sogenannte „Innovation Factory“ eines Objektmöbelherstellers wie Brunner, mit integrierter großer Montagehalle elegant entwerfen? Bei solchen Spannweiten ist klar: der...

mehr
HQ Architects

Michael Sela Auditorium in Rehovot/IL

Renovierung und Umbau einer Ikone

Die weltweit größte Sammlung an Bauhaus-Gebäuden findet sich in Israel. Ab den 1930er-Jahren errichteten jüdische Architekten in Tel Aviv und Rehovot eine Vielzahl an Bauwerke im Bauhaus- und...

mehr
Allmann Sattler Wappner

Erweiterungsbau des Gymnasiums Markt Indersdorf

Kreislaufgerecht konstruiert

Der preisgekrönte Neubau des in Stahlbeton erbauten Gymnasiums Markt Indersdorf von Allmann Sattler Wappner Architekten der 2002 fertiggestellt wurde, bekam nun einen Erweiterungsbau in...

mehr
Illiz Architekten

Holzrahmenbau für Kindergarten in Ebertswil

Jung und zackig in der Schweiz

Im Dorfzentrum von Ebertswil, einem Dorf in der Schweiz mit Sicht auf die Alpen, erstreckt sich über zwei Stockwerke ein vom Architekturbüro Illiz geplanter Kindergarten. Bauernhäuser und Scheunen mit...

mehr
baukind, Berlin

Kita KIKU Kinderland in Berlin

100 Kinder, ein Haus, ein langes Dach, ein knappes Budget

Bei der Kita KIKU Kinderland von baukind ArchitektInnen aus Berlin spürt man auch im fertiggestellten Gebäude, unter welchen Zwängen hier eine Raumkomposition erdacht wurde. Das extrem schmale...

mehr
witry & witry

Treppenaufgang im Müllerthal, Luxemburg

Den Naturgewalten zum trotz, am Hang erbaut

Im luxemburgischem Naturschutzgebiet in Müllerthal entwarfen witry & witry Architekten eine Treppe die den Naturgewalten standhalten soll. Nach schweren Unwettern im Jahr 2018 ist ein großes Teilstück...

mehr