Ausgabe 2020-01

»Uns ist klar, dass Kreislaufgedanken sich früher oder später etablieren und nicht die Ausnahme bleiben werden.«

Urban Mining und Material Passport – zwei Begriffe die Architekten und Stadtplaner, aufgrund von Ressourcenknappheit und überfüllten Mülldeponien, in Zukunft häufiger verwenden werden. Wie kann...

mehr
Ausgabe 2020-01 Immobilien mit Köpfchen

Smart und nachhaltig

Ob The Ship, cube berlin, Hammerbrooklyn, SpringPark Valley oder Quartier Heidestraße: ­Innovative Bürogebäude und Quartiere in ganz Deutschland setzen auf die Möglichkeiten der Digitalisierung. In...

mehr
Ausgabe 2020-01 Variowohnen in Kassel

Die Hololens auf der Baustelle

Die Digitalisierung bringt viele neue Herausforderungen mit sich, aber auch jede Menge Chancen. Welche Vorzüge die neuen Technologien bieten, wenn alle Beteiligten eng ­zusammenarbeiten, zeigt ein...

mehr
Ausgabe 2020-01

BIM@TUM – von Praxisnähe bis Elfenbeinturm

Der Bedarf an gut ausgebildeten ArchitektInnen und BauingenieurInnen, die fit beim Thema BIM sind, ist riesig. An den Hochschulen gibt es dazu Angebote, die nicht nur die Studierenden in die Thematik...

mehr
Ausgabe 2020-01 Fahrplan in die Zukunft

Automatisierte Bauplanung

Wie werden vorhandene Daten vernetzt und für zukünftige Projekte nutzbar gemacht? Diese Frage stellt sich für Brüninghoff derzeit. So ist Arbeiten nach der Methode Building Information Modeling für...

mehr
Ausgabe 2020-01 Über die Kunst, den Überblick zu behalten

Being digital, acting sustainable

Digitalisierung und Nachhaltigkeit – beides zwei abgedroschene Begriffe der Fachwelt mit nahezu inflationärer Verwendung. Doch wenn man ehrlich ist, weiß kaum jemand, worum es dabei wirklich geht.

mehr
Ausgabe 2020-01

Lösungen für die Zukunft

Mit der „Digitalisierung“ ist nun nach „Smart“ und „Nachhaltig“ ein weiteres Schlagwort im Ring der Diskussion um die Zukunft des Bauens angekommen. Und ebenso wie die beiden anderen Begriffe ist die...

mehr
Ausgabe 2020-01 Durchgängig digitaler Prozess

Das Online-Vergabeverfahren

Die e-Vergabe gewinnt zunehmend an Relevanz – auch für Architekten und IngenieureZu den größten Anwendern der elektronischen Vergabeplattform iTWO e-Vergabe public von RIB zählen das Bayerische...

mehr
Ausgabe 2020-01 Bauprodukte nachhaltig und mit neusten Technologien fertigen: drei Startups aus Deutschland zeigen wie es geht.

Startups in der (digitalen) Fertigung

Von Robotern die aus PET eine Fassade errichten, Fassadenelementen gefertigt aus 90% atmosphärischem Kohlenstoff und einem Fräsroboter für Holzkonstruktionen.

3F Studio entwickeln Fassaden aus dem 3D-Drucker 

mehr
Ausgabe 2020-01

Neue Dimensionen wagen und den digitalen Wandel gestalten

Die Aufgabe von Berufsverbänden ist neben vielem anderen derzeit die Mitgestaltung des digitalen Wandels, um ihre Mitglieder zu unterstützen, so dass sie ihrer Arbeit nachgehen können.

mehr