Ideen gesucht


Abb.: Landscape Forum Stuttgart Region
Abb.: Landscape Forum Stuttgart Region
Student:innen aller raumbezogenen Disziplinen sind eingeladen, Zukunftsbilder für die Neckarlandschaft zwischen Nürtingen und Altbach zu gestal­ten. Der internationale Wett­be­werb „Landscape-Park Neckar – Re-imagining the Productive City Region“ orientiert sich an dem Leitthema der IBA’27 StadtRegion Stuttgart. Wie werden wir leben, arbeiten, produzieren, uns bewegen? Welche Landschaft brauchen wir in einer klimaangepassten Welt, die zugleich gerecht sein soll? Wie werden wir diese Räume kultivieren? Welche innovativen Formen von Produktion könnten möglich sein? Bei der Ausschreibung geht es nicht nur darum, mit kreativen Ideen neue Raumbilder zu schaffen. Zugleich muss die Ge­staltung und Modellierung der notwendigen Transforma­tionsprozesse mitabgebildet werden. Digitale Begleitvorlesungen helfen dabei, den räumlichen Kontext fundiert zu erfassen. Die Bearbeitungszeit geht bis zum 31. Januar 2023.

Weitere Informationen unter www.forum.ln-institute.org
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-11

Ideen gesucht

Student:innen aller raumbezogenen Disziplinen sind eingeladen, Zukunftsbilder für die Neckarlandschaft zwischen Nürtingen und Altbach zu gestalten. Der internationale Wettbewerb‚ „Landscape-Park...

mehr

Landscape and Architecture

Fotoausstellung von Hélène Binet vom 20. September bis 2. November 2012, Köln

In einer Einzelausstellung präsentiert die Galerie Gabrielle Ammann ausgewählte Arbeiten der Architekturfotografin Hélène Binet aus den Jahren 2004 bis 2012. Binet arbeitet seit 20 Jahren mit mit...

mehr

Topos Landscape Award und Seminar 2010

Preisverleihung an Stoss LU am 18. Juni in Krakau, Polen

Topos – The International Review of Landscape Architecture and Urban Design verleiht den Topos Landscape Award 2010 an das US-amerikanische Landschaftsarchitekturbüro Stoss Landscape Urbanism (LU)...

mehr
Ausgabe 2009-01

Besondere Landschaft

Eigentlich ist dieses Buch eine gut gemachte Dokumentation der Arbeiten eines erfolgreichen Landschaftsarchitekturbüros. Das Buch über Projekte des Rotterdamer Büros ist umfangreich, bilderstark,...

mehr
Ausgabe 2013-10

Sou Fujimoto in Bielefeld, 2. Teil www.foerderkreis-kunsthalle-bielefeld.de, www.sou-fujimoto.net

Man kann es den Bielefeldern nicht verdenken. Dass sie einen bekannten Architekten beauftragen wollen. Mit dem Erweiterungsbau eines Museums, dessen Architekt längst Mythos geworden ist, mit...

mehr