Sohlbankprofil für WDVS

Austrotherm hat ein Sohlbankanschlussprofil für WDVS entwickelt. Damit können Sohlbankbleche horizontal durch die Fassaden verlaufen, die darüber liegende Dämmstoffdicke bleibt schmal. Das Anschlussprofil ist ein vorgefertigtes Element zur Befestigung von Sohlbankblechen, das in jeder benötigten Höhe und Dicke produziert wird. Zusammen mit weiteren Systemkomponenten wie Stoßfugenkleber und Beschichtungsmasse wird das Sohlbankanschlussprofil in das WDVS eingebunden und präsentiert sich als ein durchgehendes architektonisches Element. Das Profil eignet sich auch für die Gestaltung von Fensterüberdachungen zum Schutz vor Witterungseinflüssen oder um Fenster optisch als Tür wirken zu lassen.  Auch Sonderanschlüsse wie bspw. die Ausbildung eines vorgefertigten Nut-

anschlusses für die Entwässerungsschiene sind realisierbar. Das Sohlbankanschlussprofil ist schlagregendicht, witterungsbeständig, mit einem 3 %-igen Gefälle ausgestattet.

Austrotherm Dämmstoffe GmbH, 19322 Wittenberge
www.austrotherm.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-05

Fundamentplatten-Dämmsystem

Das Fundamentplatten-Dämmsystem von Austrotherm ist Schalungssystem und Wärmedämmung in einem und in hohem Grad feuchte-unempfindlich. Es ist speziell konzipiert für hoch druckbelastete...

mehr
Ausgabe 2015-06

XPS-Dämmplatte

Die Dämmplatte Austrotherm XPS TOP TB mit bis zu 400?mm Dicke und einem einheitlichen Lambda-Wert von 0,035 W/(mK) wurde speziell für die Dämmung von Flachdächern und erdberührten Bauteilen von...

mehr
Ausgabe 2017-03

Keine Platzprobleme mit Premium XPS

Austrotherm präsentierte auf der BAU ein neues XPS. Der österreichische Hersteller mit Produktionsstätte in Deutschland stellte das neue Austrotherm XPS Premium vor mit einem durchgängig niedrigen...

mehr
Ausgabe 2017-8/9

Fassadenelemente für WDVS

Als Dämmstoffhersteller bietet Austrotherm auch ein flexibel einsetzbares Designelement für Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) an. Es besteht aus einem leichten, hochwertigen Hartschaum, dessen...

mehr
Ausgabe 2008-09

Fassadendämmplatte

Die Fassadendämmplatte Top 32 der Firma Sto AG ist eine zugelassene Polystyrol-Hartschaumplatte mit einer Wärmeleitzahl von 0,032 W/mK. Dieser Wert ermöglicht eine Minimierung der...

mehr