Schlanke Profile

Die Zulassungen für die Brandschutztüren Forster fuego light in den Klassen T30, F30, T90 und F90 werden mit neuen Konstruktionsvarianten erweitert.

Bei der T30-Tür ist ein dilatierender Deckenanschluss für die Aufnahme von Verkehrslasten zugelassen. Bei T90/F90 stehen schlankere Profile für Wandanschluss und Elementbauweise zur Verfügung. Zudem sind Türhöhen bis 2500 mm mit 1-Fallenschloss ohne Zusatzverriegelung nach oben integriert.

Für alle Brandschutzklassen stehen neue Beschlagsvarianten zur Verfügung, wie beispielsweise ein verdeckt liegendes Türband, das im Türfalz integriert ist. Zusammen mit den verdeckt liegenden Türschliessern bietet das System ein homogenes Bild. Außer dem Drücker sind keine Beschläge mehr sichtbar.

Auch die G30-Abschlüsse mit dem System Forster presto erhalten mit der neuen Zulassung zusätzliche Ausführungsvarianten und neue Glastypen bis zu einer Maximalabmessung von 1800 x 3600 mm.

Zudem hat Forster eine Tür mit allen Beschlagskomponenten in der Dauerfunktion mit 1 Mio. Zyklen geprüft und erfüllt damit die Klasse C8 nach EN 12400, welche künftig vor allem im öffentlichen Bau verstärkt ausgeschrieben wird

Forster Rohr & Profiltechnik AG
CH-9320 Arbon
www.forster-profile.ch

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-05

  Fenster mit Hemmungen

Das Profilsystem Forster gibt es  jetzt auch hochwärme­gedämmt, als For­ster unico Hi. Es lässt sich mit einer Einbruch- sowie Durchschusshemmung kombinieren. Die Sortimentsergänzung für...

mehr
Ausgabe 2014-02

Brandschutz bei Schrägverglasungen

Mit der Aufsatzfassade thermfix light bietet der Schweizer Hersteller Forster Profilsysteme AG einen Oberlichtverschluss mit Feuerwiderstandsklasse an. Die horizontal faltbare Metallklappe ist als...

mehr
Ausgabe 2012-01

Überkopfverglasung im Härtetest

Das Fassadensystem thermfix light ermöglicht das problemlose Aufbringen eines Dichtungs­systems auf handelsübliche Profile. Auf eine Unterkonstruktion aus Stahl, Aluminium oder Holz wird das...

mehr
Ausgabe 2020-04

Schlanke Rahmenprofile

Mit den schlanken Stahlprofilen von Forster unico XS lassen sich sowohl filigrane Sprossenfenster und gebogene Elemente als auch großflächige Glas­elemente problemlos realisieren. Die Fenster mit...

mehr
Ausgabe 2018-01

Profilsystem aus Stahl

Das Profilsystem forster thermfix vario aus Stahl von Forster ist für Vorhangfassaden und Schrägverglasungen in Pfosten-Riegel-Bauweise konzipiert. Glasbeplankte Paneele bis 1?500?x?3?000?mm Größe...

mehr