Passivhaustagung in Heidelberg

Obwohl die 23. Internationale Passivhaustagung in diesem Jahr am 21./22. September im chinesischen Gaobeidian, ca. 100 km südlich von Peking, stattfindet, müssen europäische Passivhausplaner nicht auf das jährliche Get-together mit anderen Passivhauskennern verzichten. Am 3./4. Mai findet dafür unter dem Motto „Einfach mal besser bauen!“ die Passivhaustagung Heidelberg 2019 statt. Es wird verschiedene Workshops geben, z. B. „BIM und PHPP“ oder „Klimaschutz auf Quartiersebene planen mit districtPH“, technische Vorträge und Projektvorstellungen. Ein Schwerpunkt liegt auf dem inhaltlichen Austausch: Verschiedene Diskussionsrunden beschäftigen sich mit den Zukunftsperspektiven von Baukultur, Passivhausstandard und Klimaschutz. Zum ersten Mal wird es einen Passivhaus Slam geben. Bei diesem unterhaltsamen Format werden im 3-Minuten Takt besondere Erfahrungen beim Bau von Passivhäusern geschildert. Ein Höhepunkt des Netzwerkens wird sicher die Passivhaus-Party am Freitagabend sein. Den Ausklang schaffen wie immer Exkursionen zu Passivhaus-Projekten in und um Heidelberg, unter anderem in die Bahnstadt Heidelberg, die weltgrößte Passivhaus-Siedlung. Anmeldung unter www.heidelberg.passivhaustagung.de/anmeldung

www.heidelberg.passivhaustagung.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-03

Mit Energieeffizienz aus der Krise! 14. Internationale Passivhaustagung vom 28. bis 29. Mai 2010, Dresden

Die 14. Internationale Passivhaustagung in Dresden beschäftigt sich mit technischen Neuentwicklungen für das Bauen und Sanieren im Passivhausstandard und der Finanzierung und Förderung der...

mehr
Ausgabe 2018-03

22. Internat. Passivhaustagung

Unter dem Motto „Passivhaus – das lohnt sich“ findet am 9. und 10. März die 22. Internationale Passivhaustagung im MOC Veranstaltungscenter in München statt. Neben einem 10??000 Häuser-Programm...

mehr
Ausgabe 2016-09

Call for Papers — Passivhaus für alle www.passiv.de

„Passivhaus für alle“ ist das Schwerpunktthema der 21. Internationalen Passivhaustagung in Wien. Bis zum 1. Oktober können noch Vorträge eingereicht werden. Die Passivhaus-Experten kommen am 28....

mehr

Mit Energieeffizienz aus der Krise

14. Internationale Passivhaustagung vom 28. bis 29. Mai 2010, Dresden

In Zeiten einer globalen Wirtschaftskrise steht der Klimaschutz oft erst an zweiter Stelle. Dabei sind bei der Anwendung Klima schonender Techniken oft erhebliche Umsätze zu realisieren. Die 14....

mehr
Ausgabe 2012-01

Passivhaus-Forum auf der DEUBAU www.ig-passivhaus.de

Das umfangreiche Forumsprogramm der IG Passivhaus bietet täglich von 11 bis 17.30 Uhr Berichte von Experten zu den Grundlagen des Bauens mit Passivhausstandard und zur EnerPHit-Sanierung mit...

mehr