Individuelle Lichtkompositionen

Favo ist ein innovatives und intuitiv steuerbares Lichtsystem für Flächen mit wechselnder Nutzung und basiert auf der Idee einer „Schwarmleuchte“. Sattler entwickelte das Lichtsystem gemeinsam mit blocher partners. Getragen von einer wabenförmigen Struktur, spannt Favo Light Net ein Netz aus Lichtpunkten in den Raum, die flexibel und bedarfsgerecht angesteuert werden. Modernste LED-Technologie garantiert höchste Lichtqualität, die Steuerung erfolgt mithilfe von einfachen Wischgesten per Tablet. Favo Light Net ermög­licht sehr individuelle Lichtszenerien vom Spot bis hin zum Flächenlicht. Parallel dazu wurde eine Variante der Produktlinie – Favo Light Cell – für feststehende Beleuchtungsanforderungen konzipiert. Favo Light Cell ist nur als Gesamtstruktur steuerbar.

Die Lichtköpfe an den Knotenpunkten sind mit jeweils drei LED bestückt. Diese verfügen über eine 18°-Spot-Charakteristik und strahlen seitlich in einem Winkel von 30° zur Vertikalen. Da jede LED über die eigens entwickelte Steuerung schalt- und dimmbar ist, ergibt sich eine Vielzahl von Möglichkeiten der Beleuchtung auf der bespielten Fläche.

SATTLER GmbH73035 Göppingenwww.sattler-lighting.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-06

Einfach logisch

Das Gera Lichtsystem 6 ist  ein universelles Leuchtenkonzept, das kreativ verplant werden will. Ob Pendel- oder Wandleuchte mit verstellbarem Lichtaustritt, ob Lichtreling, Tür- oder Spiegelrahmen,...

mehr
Ausgabe 2019-04

Lighting Pad in neuer Dimension

Noch mehr Flexibilität in der Licht-Akustik-Planung bietet das neue Lighting Pad der Nimbus Group. Das quadratische Lighting Pad Q 600 hat Abmessungen von 600?x?600?mm, das runde Lighting Pad R 600...

mehr
Ausgabe 2017-11

Flächenlicht ohne Schattenbildung

Mit hochwertigen lichttechnischen und akustisch wirksamen Geweben bietet Sefar das modulare Flächenlicht-Komplettsystem Sefar Lightframe® an. Modulgrößen bis max. 6?000?x?3?200?mm sind...

mehr

Die Zukunft hat angefangen

Internationales Lichtsymposium verabschiedet Wismarer Deklaration

Mehr als 200 Teilnehmer aus über zehn Ländern trafen sich zum internationalen Lichtsymposium "Light Symposium Wismar 2008 - The Future of Light and Lighting" vom 4. bis 8. November 2008 an der...

mehr
Ausgabe 2017-02

Reduzierte Form

Das modulare Lichtsystem instalight NoLimit 4033 basiert auf sechs Profilen und definierten Lichteinsätzen, die eine nahezu grenzenlose Vielfalt bieten, sowohl lichttechnisch als auch gestalterisch....

mehr