Hoteltür mit Auszeichnung

Bei der Intergastra 2014 hat Häfele für „Die Hoteltür“ den Innovationspreis der Messe in der Kategorie Design bekommen. Damit wurde ein völlig neues Hotelzimmer-Tür-Konzept ausgezeichnet. Es beinhaltet alle erforderlichen Komponenten in einem montage-fertigen Komplettpaket. Neben einer zertifizierten Grundausstattung stehen individuelle Varianten für verschiedene Anforderungen und Hotel-­Kategorien zur Verfügung. Die Jury der Messe zeichnete diese Komplett-Tür (Stahlzarge, Beschläge, Türblatt, Oberflächen und elektronisches Schließsystem aus einer Hand) für ihr herausragendes
Design aus. Die Hoteltür ist der einzige von sechs Preisträgern des Wettbewerbs im Bereich Architektur-Produkt/Bauelement.

Häfele GmbH & Co KG,
72192 Nagold,

www.haefele.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-09

Schöner schieben

Der Anbieter Häfele bringt eine Neuheit und ein Upgrade für seine Schiebetürserie Slido auf den Markt: Mit Slido D Line?11 hat er eine neue Generation von Schiebetürbeschlag für ­lineare...

mehr
Ausgabe 2021-06

Raumbeleuchtung und Möbel-Lichtsystem

Die 2020 eröffneten Jopa Joma Apartments von Schmidt Architekten in Kenzingen sind mit einer Raumbeleuchtung von Nimbus, einem Unternehmen der Häfele Gruppe, ausgestattet. Sie sind auf das...

mehr
Ausgabe 2013-05

Antibakterielles Türsystem

Gemeinsam mit den Partnern BOS Best of Steel, Häfele und Resopal hat Jeld-Wen ein Türsystem entwickelt, das speziell auf die Erfordernisse im Klinik- und Krankenhausbereich abgestimmt und mit...

mehr
Ausgabe 2022-05

Baja Club Hotel, La Paz/MEX

Unmittelbar an der Uferpromenade der entspann­ten Hafenstadt La Paz gelegen vereint das frisch restaurierte Hotel Baja Club des mexikanischen Unternehmens Grupo Habita traditionelle Elemente einer...

mehr
Ausgabe 2021-Hotel Technikfreak trifft Märchenprinz

Hotel Sonne, Füssen

Tourismus steht in der Region Königswinkel ganz unter dem Zeichen von Ludwig II. Schloss Hohenschwangau befindet sich hier und Neuschwanstein ebenfalls. So ist es kein Wunder, dass sich die Hotels im...

mehr