Doppelfassade aus Glas

Mit dem neuen Dienstgebäude für das Europäische Patentamt (EPA) in Rijswijk bei Den Haag haben die Architekten Jean Nouvel und Diederik Dam eine abstrakte Idee umgesetzt: Die Skyline des Ortes wird von einer 156 m langen, 107 m hohen und nur 24,7 m tiefen Scheibe aus Glas und stählernem Tragwerk geprägt. Nominiert für den Glas Award 2019, ist es laut Diederik Dam das derzeit schmalste und höchste Bauwerk Europas seiner Art. Die Fassadengläser mit einer Fläche von 100 000 m² lieferte Saint-Gobain Glassolutions. Die beiden Hauptfassaden sind doppelschalig, die Sockelzone und die Schmalseiten einschalig ausgebildet. Den Luftraum der Doppelfassade begrünen eingehängte Gärten. Für die Sekundärfassade wurden zur Reflexion des Sonnenlichts und der Umgebung Gläser mit Cool-Light ST Bright Silver-Beschichtung verwendet. Diese haben einen Lichtdurchlass von fast 70 % und sorgen für ein klares Erscheinungsbild bei sehr hoher Farbwiedergabe von 98 % in der Transmission. Bei der Primärfassade kamen zur Isolierung und Schallabsorption an den Hauptfassaden das thermisch vorgespannte Climaplus Sun sowie an den Schmalseiten das Cool-Lite XTreme 60/ 28 zum Einsatz.

Saint-Gobain Building Glass Deutschland52222 Stolbergwww.saint-gobain-glass.com

Thematisch passende Artikel:

Nationalmuseum Katar von Jean Nouvel eröffnet

Das von Jean Nouvel entworfene Nationalmuseum ist nun fertiggestellt. 2013 begannen die Bauarbeiten zum Museum, das sich entlang der Küste Dohas erstreckt. Der Entwurf des 350 m langen und 40 m...

mehr
Ausgabe 2017-07

Glas mit Blobs

SGG Planiclear für die Außenscheibe und Verbundsicherheitsglas aus VSG / ESG mit SGG Planiclear und Wärmeschutzglas SGG Planitherm XNII für die innenliegende Schicht hat Saint-Gobain Glassolutions...

mehr
Ausgabe 2012-10

Bedrucktes Glas

Pictureit®, das neueste Produkt der Glasverarbeitungs-Gesellschaft Deggendorf mbH, bietet vielfältige Möglichkeiten für den kreativen Einsatz von Glas, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich....

mehr
Ausgabe 2019-Hotel

Bewahren alter Sehenswürdigkeiten

In unmittelbarer Nähe des Janusbogens am Forum Romanum hat Jean Nouvel im Auftrag von Fendi einen Palazzo aus dem 17. Jahrhundert zu einer Mischung aus Apartments, Galerien und Cafés umgewandelt....

mehr
Ausgabe 2015-04

Weingut Chateau la Dominique in Saint Emilion/F www.jeannouvel.com

Jean Nouvel mag die Farbe rot. Rot leuchtet, rot signalisiert, rot fällt auf. Das soll sie auch, jedenfalls hier im Fall des Weingutes Chateau la Dominique bei Bordeaux, welches schon traditionell...

mehr