Fitness für die eigenen vier Wände

Anmeldefrist für den 7. KfW-Award "Europäisch Leben - Europäisch Wohnen" prämiert zukunftsweisende Modernisierungs- und Sanierungsideen noch bis 6. April 2009

"Fitnessprogramm für die eigenen vier Wände - Wohneigentum energetisch sanieren und ästhetisch bewahren" ist das Jahresthema des diesjährigen KfW Award. "Wir brauchen Bauherren, die in vorbildlicher Weise anspruchsvolle Projekte zur energie-effizienten Sanierung umsetzen. Denn das Energieeinsparpotenzial ist gerade bei älteren Immobilien sehr hoch, fünfundachtzig Prozent der in privaten Haushalten verbrauchten Energie wird immer noch für Wärme aufgewendet. Darauf wollen wir aufmerksam machen und mit dem KfW-Award diejenigen Wohneigentümer auszeichnen, die ihre eigenen vier Wände fit für die Zukunft machen", sagte Wolfgang Kroh, Vorstand der KfW Bankengruppe.

Teilnehmen können alle Wohneigentümer in Deutschland, die ihre Häuser bzw. Wohnungen in den letzten fünf Jahren energetisch saniert haben und dabei gleichzeitig rücksichtsvoll und ästhetisch befriedigend mit der vorhandenen Bausubstanz umgegangen sind. Besonderes honoriert werden Lösungen, die mit intelligenten Sanierungskonzepten eine Reduzierung des Energie- und Ressourcenverbrauchs erreicht und dabei Rücksicht auf die ursprüngliche Identität des Hauses, den Charakter des Wohnumfeldes und die regionale Bautradition genommen haben.

Internet: www.kfw.de

Weitere Informationen zum Download:

Thematisch passende Artikel:

KfW Award 2020 - Preisträger 2020 ausgezeichnet

Mit seinem wegweisenden Energiekonzept und seinem überzeugenden städtebaulichen Ansatz setzt das Baugruppenprojekt StadtFinken auch heute noch Signale für den Wohnungsbau der Zukunft. Das war für...

mehr
09/2011

Förderung des altersgerechten Umbaus gestrichen? www.verband-wohneigentum.de

Ende Mai 2011 teilte die Bundesregierung in ihrer Antwort (17/5853) auf die Kleine Anfrage der SPD-Fraktion (17/5544) mit, dass sie mit dem Programm der KfW-Bankengruppe „Altersgerecht Umbauen“...

mehr
02/2010

KfW-Award: Mut zur Lücke! Einreichungen zum Wettbewerb noch bis zum 5. März 2010 möglich

Die KfW Bankengruppe hat wieder einmal einen Architekturwettbewerb ausgelobt. Wer sich noch bis zum 5. März mit seinem Projekt zur „Schließung einer Baulücke“ beteiligt, hat die Chance, an...

mehr

Energetisch vorbildlich

Auslobung zum Deutschen Ziegelpreis 2011

Erstmalig schreibt das Ziegel Zentrum Süd in Kooperation mit dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sowie weiteren Partnern und Sponsoren bundesweit den mit insgesamt 20 000 €...

mehr
05/2014

Passive House Award 2014 www.passivehouse-award.org

Wie gut Weltklasse-Architektur und Passivhaus-Standard zusammenpassen zeigt der Passive House Award 2014. Die Gewinner in insgesamt sechs Wettbewerbs-Kategorien wurden am 25. April 2014 auf der...

mehr