Moos-Fassaden

Können vertikal angebrachte Grünflächen an Fassaden das Mikroklima in Städten verbessern und Wasser speichern? Wissenschaftler:innen der FH Bielefeld finden das zurzeit heraus und forschen an einer neuartigen Kultivierung von Moosen und Mikroalgen auf textilen Substraten. „So ließen sich Stadtbegrünung, eine Verbesserung des Mikroklimas und das Auffangen großer Regenmengen kombinieren“, sagt Projektleiter Jan Lukas Storck. Das Ganze sei auch auf Innenräume übertragbar. Zwar gibt es bereits Konzepte für solch vertikale Grünflächen, der Schwerpunkt der Forschung in dem FH-Projekt liegt aber darauf, dass die Moose und Algen auf textilem Untergrund wachsen. Zudem soll ein automatisiertes Steuerungssystem für optimale Wuchsbedingungen entwickelt werden. Die textilen Substrate sollen als Grundlage für eine vertikale platzsparende Kultivierung dienen. Das Material soll alterungsbeständig sein, nicht schimmeln, mechanisch gute Tragfähigkeit auch im nassen Zustand aufweisen sowie Moosen und Algen guten Halt bieten.

www.fh-bielefeld.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-09

Start-up entwickelt wartungsfreie, ­immergrüne Moos-Fassaden

Immergruene-Moosfassaden-DBZ-Deustche-BauZeitschrift

Ein Start-up der TU Kaiserslautern hat ein System für grüne Fassaden entwickelt, das wartungsfrei und dank Moos selbst begrünend wächst. Die Gründer, Informationselektroniker und...

mehr

Nachhaltiges Bauen von Handels- und Logistik-Immobilien

NRW-Hochschulen stellen am 20. Juli 2011 in Dortmund neue Entwicklungen vor

Neue Erkenntnisse und Entwicklungen zum Energie und Ressourcen schonenden Bau und Betrieb von Firmengebäuden zeigen Wissenschaftler aus nordrhein-westfälischen Hochschulen am 20. Juli, im...

mehr
Ausgabe 2016-01

Grüne Urbanität? Auf der bautec 2016! www.bautec.com

In Zeiten zunehmender Urbanisierung werden Grünflächen, Parkanlagen und Spielplätze immer wichtiger. Besonders in städtischen Gebieten steht und fällt die Lebensqualität für Stadtmenschen mit...

mehr

Veränderungen

„1968. Die große Unschuld“ Ausstellung, vom 15. März bis 2. August 2009, Bielefeld

Nach dem Erfolg von „1937. Perfektion und Zerstörung“ erforscht die Kunsthalle Bielefeld nun zweiten Mal ein Umbruchsjahr. Abseits der Studentenrevolten und des globalen politischen Aufruhrs geht...

mehr
Ausgabe 2019-06

14. Konferenz Advanced Building Skins 

12. Konferenz Advanced Building Skins 2019

Am 28./29. Oktober 2019 findet in Bern/CH die 14. Konferenz Advanced Building Skins statt. Die internationale Plattform für Architekten, Ingenieure und Wissenschaftler zieht jährlich ca. 800...

mehr