dena-Dialog regional Energieeffiziente Gebäudekonzepte bei Sanierung und Neubau am 16. September 2010, Berlin

Die dena-Dialog regional Veranstaltungen ver­mitteln anwendungsorientiertes Wissen rund um die energetisch hocheffiziente Umsetzung von Sanierungen und Neubauvorhaben in Verbindung mit erneuerbaren Energien. Durch die Kombination aus Informationen über politische Rahmenbedingungen sowie aktuelle Fachinformationen und Präsentationen realisierter Baubeispiele durch Architekten, Planer, Handwerker und Energieberater erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Überblick über gesetzliche Regelungen, Planungsgrund­lagen und Förderung. Eine begleitende Ausstellung von Produkten, Herstellern und Fach­betrieben bietet den Teilnehmern zudem die Möglichkeit, sich direkt über die Einsatzmöglichkeiten innovativer Produkte zu informieren. In Berlin referieren u.a. Tom Kaden und Malte Reimer von Kaden Klingbeil Architek­ten über „Holzbau vertikal - mehrgeschossige Holzbauten in der Stadt“ und Andreas Deppe vom Planungsbüro Entech über „Stell­schrauben des Energiebedarfs - Maßnahmen an Gebäudehülle und Haustechnik mit Einbidung erneuerbarer Energien“.

Informationen unter: www.dena.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-05

Weiterbildung, Messen, Ausstellungen Aktuelle Termine in der Mai-Ausgabe der DBZ

Weiterbildung Veranstaltungsreihe „dena-Dialog regional“ 06.05.2010 Deutsche Energie-Agentur (dena) zusammen mit der „dena-Dialog regional“ verbindet Kenntnisse über gesetzliche Anforderungen...

mehr
Ausgabe 2016-10

Leuchtturmprojekte in Holz

Uns wunderte es natürlich nicht, dass Tom Kaden (Kaden + Lager, Berlin) als unser Heftpate zum Thema Holz seinen Schwerpunkt gleich auf unseren Anspruch an die integralen Prozesse beim Planen, Bauen...

mehr

Dialog mit den USA

Fachexkursion des Fördervereins Bundesstiftung Baukultur nach Chicago und Washington

Im Herbst findet die zweite Fachexkursion des Fördervereins Bundesstiftung Baukultur statt. In Zusammenarbeit mit der TU Darmstadt, Prof. Manfred Hegger sowie in Verbindung mit dem internationalen...

mehr