Zaha Hadid in Nürnberg
www.nuernbergmesse.de, www.zaha-hadid.com

Messebetreiber brauchen neben hochwertigen Ausstellungsveran­stal­tungen einen mindestens ebenso hochwertigen Ausstellungsrahmen. So haben alle deutschen Messeveranstalter in den letzten Jahren auf international renommierte Architekten gesetzt.Und hier gilt die Devise: Je bekannter der Name, je größer die Attraktion.

Die Messe Nürnberg, für die KadaWittfeld Architekten gerade ein neues Entrée geplant haben (DBZ 10 2011), stockt nun auf: Zaha Hadid Architects planen die Halle 3A. Bereits Anfang 2014 soll die Halle stehen, Baukosten etwa 34 Mio. € zzgl. Infrastruktur.

Die tageslichtdurchflutete Halle ist 95 m lang und 85 m breit, der Innenraum geprägt von wellenförmigen Lamellen an der 13 bis 20 m hohen und leicht nach Süden abfallenden Decke. Die Halle wird durch eine Stahlfachwerk-Konstruktion über 75 m stützenfrei überspannt. Die Messegesellschaft strebt eine Zertifizierung durch die DGNB an, was zur Markenstrategie unbedingt dazu gehört. Be. K.

Thematisch passende Artikel:

Vortrag von Zaha Hadid in Weil am Rhein

Veranstaltung am 11.06.2013, Anmeldung bis 02.06.2013

Vor 20 Jahren stellte Zaha Hadid ihr erstes Bauwerk fertig: das Feuerwehrhaus auf dem Vitra Campus. Heute ist das Gebäude fester Bestandteil des globalen Architekturkanons und Hadid eine der...

mehr

Superlative auf dem Berg

Das BR zeigt wie Zaha Hadid und Reinhold Messner gemeinsam ein Museum bauen, am 26. Juli 2015 um 16 Uhr

Was passiert wenn zwei Größen der Architektur und des Extremsports gemeinsam ein Gebäude planen? Sie befruchten sich gegenseitig. Auch wenn die Zusammenarbeit von Reinhold Messner und Zaha Hadid...

mehr

Landscape and Architecture

Fotoausstellung von Hélène Binet vom 20. September bis 2. November 2012, Köln

In einer Einzelausstellung präsentiert die Galerie Gabrielle Ammann ausgewählte Arbeiten der Architekturfotografin Hélène Binet aus den Jahren 2004 bis 2012. Binet arbeitet seit 20 Jahren mit mit...

mehr

Radikale Visionen

Zaha Hadid erhält Praemium Imperiale

Für ihr künstlerisches Lebenswerk wird Zaha Hadid am 22. Oktober 2009 mit dem Praemium Imperiale ausgezeichnet. Der Preis wird alljährlich von der Japan Art Association verliehen und ist mit 100...

mehr
Ausgabe 2017-01

CityLife Residenzen, Mailand/IT www.zaha-hadid.com

Die von Zaha Hadid entworfenen Residenzen – Teil des Mailänder CityLife-Projektes – entfalten in der Fassade ein wellenförmiges, geschossübergreifend arrangiertes Spiel mit Formen, Farben und...

mehr