Corona-Zeiten. Krise und Chancen. Statements und Berichte

Wie reagieren wir auf die Krise? Wir fragten bei Bogevischs Buero in München nach!

Was ist, wenn sich alles ändert? Alles anders. Aber manches, so das Team von Bogevischs Buero auf Nachfrage, manches muss bleiben und sei es auch in der digitalen Variante!

„Wie in den meisten anderen Architekturbüros arbeitet der größte Teil unserer Mitarbeiter seit letzter Woche im Homeoffice. Für uns alle bedeutet diese Situation eine gravierende Umstellung - eine strukturelle und technische Herausforderung! Dennoch ermöglichen es uns die digitalen Systeme wie Telefon- oder Videokonferenzen, den normalen Büroalltag aufrecht zu erhalten.
Die aktuelle Situation zeigt uns, wie wichtig es ist, als Team an einem Strang zu ziehen. Und genau aus diesem Grund haben wir es uns nicht nehmen lassen, unseren jährlichen Motto-Tag digital stattfinden zu lassen: ‚farbenfroh, monochrom im digi-Tal!‘“
 
Bogevischs Buero, München, am 30. März 2020

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-05 Corona-Zeiten. Krise und Chancen. Statements und Berichte

Wie reagieren wir auf die Krise? Wir fragten beim Bund Deutscher Architekten BDA nach!

„Das erste ist: Wir sind eine Institution, die sich um Qualität und Baukultur bemüht und das machen wir sehr gerne mit Präsensveranstaltungen. Mit Blick auf die augenblickliche Situation schauen...

mehr
Ausgabe 2021-01

Büro agn / Dr. Stefan Nixdorf, Heftpartner DBZ 01 2018

„Das WIR gewinnt. Es besteht offenbar allgemeiner Konsens darüber, die C*Krise als Chance zu begreifen. WIR stellen fest, dass die Reaktion der Kollegen im Miteinander „solidarisch“ ist und die...

mehr
Ausgabe 2020-05 Corona-Zeiten. Krise und Chancen. Statements und Berichte

Wie reagieren wir auf die Krise? Wir fragten bei SEHW Architektur nach!

Vor dem Shut down am 14.03.2020 befanden sich einige Mitarbeiter von SEHW bereits im Homeoffice oder sogar in Quarantäne. In der ersten Woche nach den positiven Erfahrungen des Arbeitens zuhause,...

mehr
Corona-Zeiten. Krise und Chancen. Statements und Berichte

Wie gehen wir mit der Corona-Krise um? Dazu fragten wir nach bei Florian Kraft, Stefan Forster Architekten.

Die STEFAN FORSTER GmbH ist ein Architekturbüro mit ca. 60 Mitarbeitern, wir sitzen in Frankfurt am Main. Als in der zweiten Märzwoche die Corona-Lage "ernster" wurde, haben wir kurzfristig...

mehr
Ausgabe 2020-05 Corona-Zeiten. Krise und Chancen. Statements und Berichte

Wie reagieren wir auf die Krise? Wir fragten bei Arup Deutschland GmbH nach!

„Die Covid-19 Krise verdeutlicht den Nutzen der Digitalisierung. Arup ist ein internationales Planungs- und Beratungsbüro, dass schon immer mit Kunden und Kollegen auf der ganzen Welt auf teilweise...

mehr