Urlaub und Bildung Internationale Sommerakademie für Architektur, Design und Kunst in Wismar

Vom 2. bis zum 20. August 2010 geht die Internationale Sommerakademie Wismar für Architektur, Design und Kunst in die 15. Runde. Das bedeutet für Studenten aus aller Welt drei Wochen an der sommerlichen Ostsee, kreatives Zusammenarbeiten mit etablierten Gastprofessoren, Begleitprogramme, Präsentationen und wöchentlich wechselnde Einführungskurse. Eine von insgesamt drei Hauptklassen, die Architekturklasse, leitet der in Düsseldorf und im äthiopischen Addis Abeba lebende Künstler Marc Pepper gemeinsam mit dem in Los Angeles tätigen Architekten Markus Sohst zu dem Thema „Soft-Skins – Oder was verbindet Addis Abeba und LA?“. Die Internationale Sommerakademie Wismar findet auf dem Hochschul-Campus im Gebäude der Fakultät Gestaltung statt, wo umfangreiche technische, räumliche sowie kunst- und gestaltungsrelevante Möglichkeiten für die Workshops und Kurse bereit stehen. Die Kosten für einen Hauptkurs nach Wahl plus aller optional zu besuchenden Einführungskurse belaufen sich auf 299 Euro pro Teilnehmer. Bei erfolgreicher Teilnahme über die gesamte Dauer erhalten die Studenten am Ende der Sommerakademie ETCS Credit- Points sowie ein Zertifikat. Kreativität, Urlaub und Bildung vereinen sich damit in Wismar und versprechen eine intensive, gelungene Sommerzeit mit Kommilitonen aus dem internationalen Umfeld. Bewerbungs- und Anmeldeschluss ist der 10. Juli 2010. S.K.

Thematisch passende Artikel:

Kreativität, Urlaub und Bildung in einem

15. Internationale Sommerakademie für Architektur, Design und Kunst vom 2. bis 20. August, Wismar

Vom 2. bis zum 20. August 2010 geht die Internationale Sommerakademie Wismar für Architektur, Design und Kunst in die 15. Runde. Das bedeutet für 75 Studenten aus aller Welt drei Wochen an der...

mehr
Ausgabe 2015-10

Emerging City Lab Addis Ababa www.uni-weimar.de

Die Bauhaus-Universität Weimar und das Ethiopian Institute of Architecture, Building Construction and City Development (EiABC) an der Addis Abeba Universität werden in Zukunft noch stärker...

mehr

Vortragsreihe „Maverick City Lectures“

Positionen internationaler Gäste zur unbestimmten Stadt an der PBSA, FH Düsseldorf

Gleich am kommenden Mittwoch geht es los, dann referieren internationale Gäste zum Thema "Unbestimmte Stadt" an der PBSA, FH Düsseldorf. Der unregelmäßig stattfindende Termin wird in diesem Jahr...

mehr

Solidität und Nähe

Henn Architekten gewinnt Wettbewerb für den Hauptsitz der Commercial Bank of Ethiopia in Addis Abeba

Die Commercial Bank of Ethiopia (CBE) plant ein 42-stöckiges Gebäude für ihre Hauptverwaltung in Addis Abeba. Henn Architekten haben den dazu ausgelobbten Wettbewerb nun gewonnen. In ihrem...

mehr
Ausgabe 2013-09

Online lernen?! www.e-teaching.org, www.iwm-kmrc.de

Offene Bildung – Chance oder Gefahr? Im Rahmen der Jubiläumstagung des Portals „e-teaching.org“ des Leibniz-Instituts für Wissensmedien (IWM) in Tübingen, das sein 10-jähriges Bestehen feierte,...

mehr