Urban Agglomeration Internationales Interesse an neuem Studiengang

Zum Wintersemester 2008/2009 startet an der FH Frankfurt am Main – University of Applied Science (FH FFM) der neue Masterstudiengang Urban Agglomerations. Nach Studiengangsleiter Michael Peterek (Fachbereich 1) haben sich bereits Studierende aus acht Ländern eingeschrieben: Äthiopien, Australien, Kolumbien, Kongo, Nigeria, Pakistan, Saudi Arabien und den USA.

Der englischsprachige Studiengang dauert vier Semester und schließt mit dem Master of Sciences ab. Er bietet vertiefte Einblicke in die Planung, Entwicklung und das Management weitläufiger Stadtregionen (beispielsweise das Rhein-Main-Gebiet) und lehrt das dafür notwendige integrierte und interdisziplinäre Herangehen. Agglomerations wird mit Partnerhochschulen in Australien, Brasilien, Chile, Portugal und Schweden durchgeführt. Das dritte Semester verbringen die Studierenden an einer dieser Hochschulen. Voraussetzung zur Einschreibung ist ein Hochschulabschluss im Bereich Planen und Bauen. Das Studium ist kostenpflichtig.

Informationen bei Svenja Stolze, Tel.: 0 69 /15 33-27 41, , www.urban-agglomerations.eu

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-08

In Hannover Studiengang Nachhaltiges Energie-Design für Gebäude NED4

Das Institut für Energie und Klimaschutz der Fachhochschule Hannover bietet zum Wintersemester 2009/2010 den erneuten Einstieg in den berufsbegleitenden und interdisziplinären...

mehr
Ausgabe 2009-04

Von der Royal Institution akkreditiert Masterstudiengang „Real Estate Management“ in Berlin

Im Wintersemester 2009/2010 startet an der TU Berlin der 8. Jahrgang des Masterstudienganges „Real Estate Management“ (REM). Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird eine wissenschaftliche...

mehr
Ausgabe 2010-07

MediaArchitecture Interdisziplinärer Master-Studiengang an der Bauhaus-Universität Weimar

Im Wintersemester 2010/2011 startet erneut der postgraduale, interdisziplinäre Master-Studiengang MediaArchitecture der Fakultäten Architektur und Medien an der Bauhaus-Universität Weimar. Dieser...

mehr
Ausgabe 2018-10

Gebäudephysik für nachhaltiges Bauen

Zum Wintersemester 2018/19 startet der neue Master-Studiengang Gebäudephysik an der Hochschule für Technik Stuttgart (HFT) in Kooperation mit der Hochschule Rosenheim (HSRo). Der Studiengang richtet...

mehr

Master MediaArchitecture an der Bauhaus-Universität Weimar

Bewerbungsschluss am 31. August 2012

Noch bis 31. August 2012 sind Bewerbungen für den viersemestrigen postgradualen Masterstudiengang MediaArchitecture und das Double Degree Programm International MediaArchitecture möglich....

mehr