Terrasse am Stück

Auf der BAU 2017 präsentiert MOCOPINUS eine Produktwicklung für Terrassen, die unsichtbare Befestigungssysteme mit aufrecht stehenden Holzlamellen zu einem einfach verlegbaren, langlebigen Komplettsystem verbindet. Die vorgefertigten Module mit 55 mm hohen, aufrecht stehenden Holzlamellen lassen sie sich mehrmals abschleifen und bleiben so für lange Zeit ein attraktiver Blickfang. Zudem punkten die Terrassendielen mit einer absolut planen Oberfläche. Die durchgängige Lamellen-Optik ist ein gestalterisches Element für die anspruchsvolle Architektur. MOCOPINUS fertigt die Profile aus Sibirischer Lärche. Aufgrund ihres langsamen Wachstums ist diese Holzart von Natur aus besonders widerstandsfähig und formstabil. Mit ihrer feinen Holzstruktur und den rötlich-braunen bis gelblich-weißen Oberflächen eignet sie sich auch ohne zusätzliche Oberflächenbeschichtung für den Außenbereich.

MOCOPINUS GmbH Co. KG
89079 Ulm, www.mocopinus.com
Halle B5. 527

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-05

Innenliegender Sonnenschutz aus Holz

Die handgefertigten Holzjalousien von Ann Idstein können als Sicht- und Sonnenschutz oder als Raumteiler eingesetzt werden. Produziert werden sie in einem 15-stufigen Handarbeitsprozess in Schweden....

mehr
Ausgabe 2016-07

Bürogebäude Shopware AG, Schöppingen www.bock-neuhaus-partner.com

Das junge IT-Unternehmen Shopware AG in Schöppingen, einem „Künstlerdorf“ im westlichen Münsterland, musste sich seinem Wachstum auch räumlich anpassen. Für den benötigten größeren...

mehr