Stadtquartier Neckarbogen „I 2“, Heilbronn

Parallel zur Bundesgartenschau 2019 wurde in Heilbronn eine Vielzahl an Architekturprojekten realisiert. Nach und nach soll sich das neue Stadtquartier Neckarbogen zu einem grünen Viertel am Fluss entwickeln. Ziel ist es, durch die dichte ­urbane Bebauung eine vielfältige Struktur aus Handel, Dienstleistungen und verschiedenen Wohnformen zu schaffen, in dem zukünftig bis zu 3 500 Menschen wohnen werden.

Die Architektenwerkgemeinschaft Weinbrenner.Single.Arabzadeh aus Nürtingen konzipierte im Baufeld „I“ das fünfgeschossige Gebäude „I 2“ mit einer auffälligen, vorgehängten Fassade aus grafisch gestaltetem Sichtbeton. Im Inneren finden sich Wohnungen mit Grundrissen, die sich insbesondere für das gemeinsame Wohnen von Menschen mit und ohne Behinderungen eignen. Um Bezüge vom grünen Außenraum in die Wohnungen und Gemeinschaftsbereiche zu schaffen, ließen die Architekten die Deckenelemente optisch aus der Fassade auskragen und diese umlaufenden Vorsprünge mit Gräsern bepflanzen. Auf der grafisch gestalteten Sichtbetonoberfläche wurden die organischen Strukturen wieder aufgegriffen.

Projektdaten

Architektur: Weinbrenner.Single.Arabzadeh, Nürtingen,wsa-nt.de

Fertigstellung: 2018

Produkt: Dyckerhoff WEISS

Hersteller: Dyckerhoff,

www.dyckerhoff.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-11

BUGA Holzpavillon, Heilbronn

Eine vollständig computergestützte und robotisch gefertigte Tragkonstruktion aus Holz zeigte die diesjährige Bundesgartenschau in Heilbronn. Der Holzpavillon ist ein Forschungsprojekt des Instituts...

mehr
Architekturbüro Joos Keller

Seminarpavillon, BUGA Heilbronn 2019

Der temporäre Pavillon des Architekturbüros Joos Keller ist aus Betonfertigteilen gefertigt. Der quadratischer Grundriss bietet 60 Personen Platz für Seminare. Eine vorgelagerte Pergola spendet...

mehr

Full House für Architekten!

Forschungsprojekt MACE präsentiert interaktive Installation für Architekturarchive auf der Architektur Biennale in Venedig

Das europäische Forschungsprojekt MACE beeindruckt mit einer interaktiven Installation auf der Architektur Biennale in Venedig. MACE verknüpft die großen Architektur-Archive Europas und öffnet sie...

mehr

Integral geplant und umgesetzt: Heilbronner Quartierskonzept auf Platz eins

Die ZEAG Energie AG ist mit dem diesjährigen Contracting-Preis Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Ihr Quartierskonzept in Heilbronn mit 320 Wohnungen, die teilweise in Aktiv-Plusbauweise...

mehr

Energyart; über die Kunst, Energie zu bauen

Eine Veranstaltungsreihe von schüco in Kooperation mit Heinze

Längst ist ressourcenschonendes Bauen ohne ästhetische Kompromisse möglich. Zunehmend entstehen nachhaltige Bauten von herausragender architektonischer Qualität. Welche Potenziale eröffnen sich,...

mehr