Sonderfunktionen für Dachschiebefenster

Unter der Marke LiDEKO bietet Friedrich Amelingmeyer ein innovatives Sonnenschutzglas, das sich variabel dimmen lässt, um den Eintrag von Licht und Wärme zu steuern. Auf Knopfdruck wird das Glas blau, und innen bleibt es angenehm kühl. Optional können die Dachschiebefenster der Serien Classic und Premium auch mit einer Wettersteuerung ausgestattet sein: Per Touchscreen oder in einer erweiter­ten Variante auch per Smartphone bzw. Tablet aktiviert, reagiert diese Technologie selbsttätig auf sich verändernde Windverhältnisse oder einsetzenden Regen, indem sie die Dachschiebefenster rechtzeitig schließt. Eine spezielle Verriegelung sorgt dafür, dass Aussteiger sich beim Genuss der Dachterrasse nicht versehentlich selbst ausschließen.

Friedrich Amelingmeyer Metallbau GmbH
49076 Osnabrück

www.lideko.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-11

Dachschiebefenster

Die großzügigen Dachschiebefenster werden mit bedarfsgerechter Verglasung allen Ansprüchen an Wärmedämmung und Effizienz gerecht und sind nicht genehmigungspflichtig. Amelingmeyer hat dafür ein...

mehr
Ausgabe 2019-09

Dachschiebefenster

Dachschiebefenster von Lideko gibt es in den zwei Ausführungen Classic und Premium. Die Variante Classic ist einflügelig und kann bei einer maximalen Höhe von 256?cm bis zu einer Breite von 160?cm...

mehr