Sauberlaufsystem für Eingangsbereiche

Die Sauberlaufmatten der Linien Diplomat und Marschall von Emco zeichnen sich u. a. durch guten Schutz vor Rutsch- und Stolperunfällen sowie eine verbesserte Feuchtigkeits- und Schmutzaufnahme aus, sodass sie sich besonders für Anwendungsfälle der höchsten Beanspruchungsklassen eignen. Die Abriebfestigkeit der Einlagen aus hochwertigem Polyamid gewährleistet bei sachgemäßer Reinigung und Pflege die Langlebigkeit selbst bei sehr starker Begehung. So wird Abnutzung vermieden und das optisch ansprechende Aussehen des Entrees langfristig sichergestellt.

Die Einlagen sind emissions- und schadstoffgeprüft und entsprechend zertifiziert. Durch die Einhaltung der Grenzwerte erfüllen die Sauberlaufmatten z. B. den Nachhaltigkeitsanspruch bei der Zertifizierung nach LEED oder BREEAM. Auch der Aspekt Brandschutz wurde geprüft, hier werden ebenfalls höchste Anforderungen erfüllt. Durch die Variationsvielfalt der Eingangsmatten in Bezug auf die Farb- und Formgebung bieten sich viele Gestaltungs- und Kombinationsmöglichkeiten, u. a. können sich die Sauberlaufsysteme Ton-in-Ton mit dem angrenzenden Bodenbelag harmonisch in die Umgebung einfügen oder als Kontrastpunkt eingesetzt werden. Eine optionale Bedruckung erlaubt auch die Wiedergabe von Corporate Designs oder Texten und Grafiken.

emco Bautechnik GmbH 49803 Lingen www.emco-bau.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2011

Edel in Stahl

Ein Edelstahlprofil in besonders hochwertiger Ausführung stellt Emco für seine Sauberlaufsysteme vor. Sie kann mit einem individuellen, von einem Laser ausgeschnittenen Schriftzug versehen und als...

mehr
Ausgabe 11/2016

Unterdeck- und Schalungsbahn

Die 3-lagige Delta-Duro-Plus ist eine robuste Steildachbahn für hohe Bean­spru­chun­gen. Eine zwischen zwei Spinn­­faser­vliesen eingebettete dampfdurchlässige Schicht sorgt für die...

mehr
Ausgabe 10/2013

Verbesserte U-Werte in Profilglasfassaden

Der Einsatz der lichtdurchlässigen Wärmedämmeinlage TIMax GL von Wacotech erreicht im System Ug?0,85 für Profilglasfassaden verbesserte Ug-Werte. So besitzt die Fassade einen Ug-Wert von 0,85...

mehr