Projekte gesucht

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) ruft Hochschulen dazu auf, Projektideen für den Pop-up-Campus des Innovationsprogramms Zukunft Bau einzureichen. Für etwa drei Monate wird ab Sommer 2022 in einem derzeit leerstehenden Gebäudeensemble der Aachener Innenstadt ein Experimentierraum entstehen, der ein krea­tives und niederschwelliges Ausprobieren ­neuer baulicher Ansätze ermöglicht. Hier sollen sich Forschungsteams verschiedener Hochschulen, aus Start-ups bzw. der Baupraxis sowie StudentInnen treffen. Gesucht werden Projekte, die dazu beitragen, den Gebäudebestand zu nutzen und zu verbessern, um Materialknappheit entgegenzuwirken, Bauweisen zirkulär auszurichten und Bauabfälle sowie Emissionen zu vermeiden. Der Pop-up-Campus steht entsprechend unter dem Motto „Save Material – Save the Planet“. Für die Förderung der auf dem Campus gezeigten Projekte stehen 350 000 Euro zur Verfügung. Die Summe soll sich auf etwa 20 Einzelprojekte aufteilen. Gesucht wird ein breites Spektrum an Modellen, Experimenten, Präsentations- und Veranstaltungsformaten.

Interessierte können den Förderaufruf und die Antragsunterlagen unter www.zukunftbau.de abrufen. Unter www.pop-up-campus.de entsteht ein Webportal, das detaillierte Informationen zum Veranstaltungsort und allen Aktivitäten rund um den Pop-up-Campus von Zukunft Bau bietet.

www.pop-up-campus.de, www.zukunftbau.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-10

Jetzt aber schnell: Projekte für das Bauen von morgen gesucht

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) haben im August bereits die Förderrunde des neu zugeschnittenen...

mehr

Für das Bauen von morgen

BMI und BBSR fördern Forschungs- und Entwicklungsvorhaben für das Bauen von morgen und starten einen Förderaufruf

Die Förderung ist für alle Forschungsthemen offen, die zur nachhaltigen Entwicklung des Gebäudebereichs beitragen. Dazu zählen beispielsweise Projekte, die Klimaneutralität und Klimaanpassung in...

mehr

Zukunft Bau sucht Förderprojekte

1.200 Forschungsprojekte, 70 Modellvorhaben, 140 Millionen Euro. Das ist die Bilanz der beiden Bundesministerien BMI und BBSR seit der Gründung 2006 der Initiative Zukunft Bau. Gefördert werden...

mehr
Ausgabe 2021-04

Für das Bauen von morgen: ­Förderaufruf von BMI und BBSR

Bis zum 1. Juni 2021 können Projektideen für das Bauen von morgen beim BBSR eingereicht werden. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt-...

mehr

Intelligente Hülle

FuE-Förderprogramm für Angewandte Wissenschaften an Hessens Hochschulen bewilligt

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst wird im Rahmen der Forschungskampagne "Forschung für die Praxis" insgesamt elf Forschungs- und Entwicklungsprojekte an den Hessischen Hochschulen...

mehr