Passivhausprojekte besichtigen
Tag des Passivhauses vom 12. bis 14. November 2010

Mancherorts feiert das Passivhaus Premiere, anderorts ist es längst etabliert. Wie gut es sich in einem Passivhaus leben lässt, wollen sowohl frisch eingezogene wie auch alteingesessene Passivhaus-Bewohner bundes- und weltweit am Wochenende vom 12. bis 14. November der Öffentlichkeit zeigen. Im vergangenen Jahr waren 15 000 Besucher in den rund 300 Passivhaus-Gebäuden in ganz Deutschland unterwegs und nutzten die von der IG Passivhaus und ihren Mitgliedern organisierte Veranstaltung, um sich über das Passivhaus zu informieren. Ihre Türen für Besucher öffnen überwiegend privat bewohnte Häuser, aber auch Bürogebäude, Schulen, Kindergärten. Die Anzahl der Besichtigungsobjekte wächst ständig.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-09

Tage des Passivhauses www.ig-passivhaus.de

Zum zehnten Mal öffnen Passivhausprojekte interessierten Besuchern Tür und Tor. Vom 8. bis 10. November können Besucher life erleben, wie sich hocheffizientes Bauen anfühlt und sich die Projekte...

mehr
Ausgabe 2014-11

Tage des Passivhauses vom 7. bis 9. November 2014 www.passivhausprojekte.de

Vom 7. bis 9. November können Passivhäuser in ganz Deutschland und darüber hinaus besichtigt werden. Eine Übersicht der Gebäude bietet die o.?g. Internet-Seite. Das Konzept der internationalen...

mehr
Ausgabe 2011-11

8. Tage des Passivhauses www.passivhausprojekte.de

Zwischen dem 11. und 13. November stehen Passivhäuser in ganz Deutschland offen zur Besichtigung am Tag des Passivhauses. Das erste Passivhaus wurde 1990/91 in Darmstadt erbaut. Das Konzept wurde...

mehr
Ausgabe 2015-11

Monitoring bestätigt Energieeffizienz www.heidelberg-bahnstadt.de

Der Heidelberger Passivhaus-Stadtteil Bahnstadt hat nach den Ergebnissen des Monitorings seinen Praxistest bestanden. Im Vergleich zum herkömmlichen Gebäudebestand wurden Einsparungen von etwa 80??%...

mehr
Ausgabe 2012-11

Tag des Passivhauses vom 9. bis 11. November www.ig-passivhaus.de

An den bundesweiten und internationalen Tagen des Passivhauses vom 9. bis 11. November können Projekte im In- und Ausland von New York bis Stockhom, von Hamburg bis Tokio besichtigt werden. Die...

mehr