Neuer Studiengang: ZukunftsDesign in Coburg www.hs-coburg.de/studium/master/interdisziplinaer/zukunftsdesign.html

Wie gelingt es, sich auf die Zukunft vorzubereiten und sie zu gestalten? Antworten auf diese Frage sind für Unternehmen und Institutionen (über-)lebenswichtig. Die noch junge Innovationsforschung liefert wesentliche Anhaltspunkte. Sie zeigt, dass die Chancen für zukunftsgerichtete Entwicklungen an den Schnittstellen der Fachdisziplinen liegen und sich nur in interdisziplinären Settings erschließen lassen. Hier setzt ZukunftsDesign an. Der auch berufsbegleitende Studiengang der Hochschule Coburg erlaubt es, innovatives Denken und Handeln über Fächergrenzen hinweg zu üben und im Team zu erleben.

Unterstützt wird das Masterprogramm von einem breiten Unternehmensnetzwerk, das die Region Oberfranken als starke Innovationsregion etablieren will. Eine wesentliche Rolle spielt dabei auch die „TechnologieAllianz­Oberfranken TAO“, ein Zusammenschluss der Universitäten Bamberg und Bayreuth sowie der Hochschulen Coburg und Hof.

Das Programm bringt StudentInnen unterschiedlicher Professionen zusammen, Coaches begleiten die Teams. SpezialistInnen liefern bedarfsgerecht den theoretischen Input, den die StudentInnen brauchen, um sich, ihr Team und ihr Projekt nach vorne zu bringen. Das Semester startet und endet mit einer mehrtägigen Blockveranstaltung. Die weiteren Lehrveranstaltungen finden im mehrwöchigen Rhythmus freitags und samstags statt. Das Masterprogramm wendet sich an HochschulabsolventInnen aller Fachdisziplinen, erforderlich ist ein erster Hochschulabschluss (Bachelor, Diplom, Magister).

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-03

Auftakt neuer Studiengang ­Architektur

Seit dem Wintersemester 2018/2019 können StudentInnen den neuen Studiengang Architektur an der Technischen Hochschule Rosenheim belegen. Diesen Entwicklungsschritt hat die Hochschule gemeinsam mit...

mehr
Ausgabe 2016-10

Förderung Masterstudiengang „Digitale Denkmaltechnologien“ www.uni-bamberg.de, www.hs-coburg.de

Die Uni Bamberg und die Hochschule Coburg erhalten 3 Mio. € für die Einrichtung des Masterstudiengangs „Digitale Denkmaltechnologien“. Es ist der erste Studiengang dieser Ausrichtung mit derart...

mehr
Ausgabe 2010-07

MediaArchitecture Interdisziplinärer Master-Studiengang an der Bauhaus-Universität Weimar

Im Wintersemester 2010/2011 startet erneut der postgraduale, interdisziplinäre Master-Studiengang MediaArchitecture der Fakultäten Architektur und Medien an der Bauhaus-Universität Weimar. Dieser...

mehr

Berufsbegleitend Studieren: Klima- und Kulturgerechtes Bauen

Lehrstuhl Bauphysik der Universität Stuttgart baut aktuell den berufsbegleitenden Studiengang „Klima- und Kulturgerechtes Bauen“ MOCC auf

Der Lehrstuhl für Bauphysik der Universität Stuttgart baut aktuell den berufsbegleitenden Master-Online Studiengang „Klima- und Kulturgerechtes Bauen“ (kurz: MOCC) auf. Der Studiengang hat zum...

mehr

Auftakt

Veranstaltung zum neuen internationalen Masterstudiengang "Urban Agglomerations" an der Fachhochschule Frankfurt/Main am 21. Januar 2009

Am 21. Januar 2009 findet an der Fachhochschule Frankfurt am Main - University of Applied Sciences (FH FFM) unter dem Titel "Strategies for Sustainable Urban Agglomerations" eine öffentliche...

mehr