Max Otto Zitzelsberger wird neuer Juniorprofessor an der TU Kaiserslautern für Tektonik im Holzbau

Max Otto Zitzelsberger ist seit diesem Sommersemester als Juniorprofessor im Fachbereich Architektur an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) tätig. Er forscht und lehrt zur Tektonik im Holzbau und beschäftigt sich dabei mit der Zusammensetzung des Naturmaterials.

Zitzelsberger hat an der Technischen Universität München Architektur studiert. Ab 2009 arbeitete er in verschiedenen Architekturbüros, wo er praktische Erfahrungen gesammelt hat. Von Oktober 2010 bis Februar 2017 war er als Akademischer Rat bei Professor Florian Nagler am Lehrstuhl „Entwerfen und Konstruieren“ an der TU München tätig. Er ist für seine Arbeiten bereits mit einer Reihe renommierter Preise, u. a. mit dem Bayerischen Holzbaupreis 2014, ausgezeichnet worden.

In der diesjährigen Januarausgabe schrieb Max Otto Zitzelsberger einen ausführlichen Beitrag zum Thema Bauunkultur als Chance.
.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 02/2017

StudentInnen bauen Flüchtlingsunterkunft www.design-build.space

Bereits seit Mitte August bauen StudentInnen der Architektur an der TU Kaiserslautern einen Holz-Pavillon auf einem ehemaligen Kasernengelände des US-Militärs, den Spinelli Barracks, in Mannheim....

mehr
Ausgabe 06/2017

„Studierende des Jahres“ an der TU Kaiserlautern www.design-build.space

16 NachwuchsarchitektInnen der Technischen Universität (TU) Kaiserslautern haben die Auszeichnung „Studierende des Jahres“ gewonnen. Das teilten Anfang März der Deutsche Hochschulverband (DHV) und...

mehr
Ausgabe 12/2017

Ralph Erskine Award 2017 vergeben

Die NachwuchsarchitektInnen der TU Kaiserslautern sind für ihren Holzpavillon, den sie gemeinsam mit Flüchtlingen in einer Mannheimer Flüchtlingsunterkunft gebaut haben, mit dem Ralph Erskine Award...

mehr

Gemeinschaftsgebäude in Flüchtlingsunterkunft

Studierende der TU Kaiserslautern bauen innerhalb von 6 Wochen ihren Entwurf

Studierende der TU Kaiserslautern werden einen im Sommersemester erarbeiteten Entwurf auf einem ehemaligen Kasernengelände in Mannheim realisieren. „16 Studierende haben innerhalb eines Semesters...

mehr
Ausgabe 09/2018

Digitale Zukunft in Kaiserslautern

Digitale Techniken verändern das Bauwesen, das weiß auch Professor Dr. Christian Glock, der seit Kurzem das Fachgebiet Massivbau und Baukonstruktion im Fachbereich Bauingenieurwesen an der...

mehr