Lüftungs-System für Mehrgeschosswohnbau

Das Lüftungssystem PluggPlan von Pluggit eignet sich für kleine und mittlere Wohneinheiten mit drei max. Ablufträumen (Küche, Bad, WC) in Mehrgeschosswohnbauten. Führungsgröße für die vollautomatische, nutzerunabhängige Systemsteuerung ist die relative Luftfeuchte.
Aufgrund seiner geringen Abmessungen kann das PluggPlan Lüftungsgerät z. B. auch oberhalb des WCs in die Vorwandinstallation integriert oder unter der Decke montiert werden. Der Einbau dauert maximal einen Manntag. Die Betriebskosten sind gering und das Lüftungssystem funktioniert flüsterleise, ohne Zugluftempfinden zu verursachen.

Pluggit GmbH81829 Münchenwww.pluggit.com

Thematisch passende Artikel:

Lüften ohne Zuluftleitungen

Das Lüftungssystem freeAir von bluMartin kombiniert die Vorteile von zentralen und dezentralen Wohnungslüftungen: Das System kommt ganz ohne Zuluftleitungen und in der Regel mit nur einem...

mehr
Ausgabe 06/2009 Produkte

Frischluft bitte!

Das Frischluftsystem Refresh wirkt sich mit hohem Wärmerückgewinnungsgrad positiv auf den Energiehaushalt aus, steigert den Immobilienwert und überzeugt gleichzeitig durch geringe Betriebskosten....

mehr
Ausgabe 11/2017

Dezentrale Lüftung

Schoolair-V-HV ist ein dezentrales Lüftungsgerät von TROX. Mit einem Volumenstrom von bis zu 600?m³/h eignet sich das System auch für große Räume. Zum Beispiel versorgt es Klassenzimmer mit...

mehr
Ausgabe 08/2016

Frische Luft aus dem Boden

Das Unterflur-Lüftungsgerät FSL-U-ZAS von TROX ist für den Einbau in Hohlraumböden konzipiert. Das Gerät verfügt über eine Zu- und Abluftfunktion sowie stetige Sekundärluftbeimischung zur...

mehr