Karlsruher Architekturvorträge gehen online

Unter dem Titel „Skizzenwerk Symbiose“ laden Studierende vom Karlsruher Institut für Technologie ab Dezember zu einer Vortragsreihe ein. Jeden Mittwochabend werden Gäste aus Forschung, Architektur und Journalismus Ihre Einschätzung zur interdisziplinären Arbeit und der Rolle von ArchitektInnen vortragen. Im Anschluss finden im Januar Vorträge der Reihe „Ars et Architectura“ statt. In fünf Beiträgen wird über die Entwicklung des Architektenberufs debattiert. Denn die aktuell verstärkte Nachfrage nach Rationalisierung und Effizienz lässt immer weniger Raum und Zeit für die Beschäftigung mit handwerklich geprägten Räumen, Konstruktionen, Details und ­Fügungen. Am 13.01. startet Peter Haimerl. Danach folgen Innauer-Matt, Armin Pedevilla, Patrick Thurston und Angela Deuber. Die Reihe wird von der Wüstenrot Stiftung und der Sto-Stiftung gefördert. Alle Veranstaltungen beginnen jeweils mittwochs um 19 Uhr.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausverkauf des Stadtraums

Vortrag über das Versagen der Stadtplanung am 19. Januar 2009, Graz

Die Fakultät für Architektur der TU Graz lädt zur Vortragsreihe "mondays09". Zum 9. Mal wird die bekannte Vortragsreihe gestartet, bei der auch in diesem Jahr wieder zahlreiche namhafte Architekten...

mehr

Dienstagsreihe der Hochschule Coburg

Von Anfang November bis Mitte Januar 2019 laden Studierende des Fachbereichs Architektur an der Hochschule Coburg erneut zur „Dienstagsreihe“ ein, die von der Sto-Stiftung gefördert wird. An neun...

mehr

hier + dort

Vortragsreihe an der Hochschule München, 04.12. + 11.12. + 18.12.

Eine weitere Vortragsreihe wird am kommenden Dienstag an der Hochschule München ihre erste Auftaktveranstaltung haben. Am 04.12.2012 beginnt die Vortragsreihe „hier + dort“ an der Hochschule...

mehr

In delicto urbs

Diskussion über die Dezentralisierung der zentralisierten Stadt am 17. Juni 2009, Karlsruhe

Der Architekten- und Ingenieursverein und das Kunst- und Architekturmagazin archEtrans laden ein zu der Diskussionsveranstaltung „Berkeley beschaut Karlsruhe“ zum Thema „Dezentralisierung der...

mehr
Ausgabe 2021-09

Digitale Ausstellungsplattform

Die Fakultät für Architektur des Karlsruher Instituts für ­Technologie (KIT) hat eine neue Online Ausstellungsplattform entwickelt. Sie gibt regelmäßig Einblicke in Lehre und ­Forschung aus den...

mehr