Imprägnierung für Ziegelfassaden

Funcosil FC  heißt ein Hydrophobierungsmittel von Remmers zur wasserabweisenden Ausrüstung von Fassaden aus porösen, mineralischen Baumaterialien. Die Imprägniercreme schützt Ziegel, Klinker, Kalksandstein, silikatischen Naturstein und mineralischen Putz vor dem Eindringen von Regenwasser, ohne ihre Optik zu verändern. Sie verringert die Wasseraufnahme der Fassade, ohne deren Diffusionsoffenheit zu beeinträchtigen. Die Verarbeitung erfolgt mit der Lammfellrolle oder einem Airless-Gerät in einem Arbeitsgang. Nach dem Auftragen zerfällt die Creme und gibt den Wirkstoff nach und nach frei, so dass dieser Zeit hat, tief in den Baustoff einzudringen. Funcosil FC ist beständig gegen Alkalien, d. h. dass das Produkt auch mit noch jungem Fugenmörtel umgehen kann und sich somit zum Einsatz in der Altbausanierung und bei Neubaufassaden eignet.

Remmers Baustofftechnik GmbH, 49624 Löningen www.remmers.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-02

Dämmung mit IQ

Remmers reagiert mit der 8 cm dicken Innendämmplatte iQ-Therm 80 auf die im Oktober 2009 in Kraft getretene EnEV 2009, um die verschärften Anforderungen besser erfüllen zu können. Das System...

mehr
Ausgabe 2018-06

Sockelabdichtung im Holzrahmenbau

Die flexible polymermodifizierte Dickbeschichtung (FPD) MB 2K von Remmers kann innen oder außen, im Neu- oder Altbau, im Sockel- oder Wandaufstandsbereich eingesetzt werden. Ein wichtiges weiteres...

mehr