Hygienischer Bodenbelag

Mit der Mipolam Evo bietet Gerflor eine nachhaltige homogene Objektbelagskollektion für stark beanspruchte Bereiche in öffentlichen Gebäuden. Kern des neuen Bodenbelags ist eine von Gerflor entwickelte Mischung thermoplastischer Polymere. Er kann alternativ zu herkömmlichen Vinyl-Bodenbelägen eingesetzt werden und ist frei von Weichmachern und Chlor. Das als Cradle to Cradle „Silver“ zertifizierte Produkt wird im unternehmenseigenen Werk in Troisdorf hergestellt. Mit geringen VOC-Emissionen von weniger als 10 µg/m³ (TVOC nach 28 Tagen) trägt Mipolam Evo zu einer guten Raumluftqualität bei. Der Bodenbelag besitzt eine Beschichtung gegen Schmutz und Flecken, die beständig gegenüber Desinfektionsmitteln sowie antibakteriell und antiviral ist. Sie ist lebenslang einpflegefrei und ermöglicht eine einfache Reinigung mit reduziertem Wasser- und Reinigungsmittelverbrauch. Mipolam Evo ist in 14 Farbtönen erhältlich.

Gerflor Mipolam GmbH
53840 Troisdorf
www.gerflor.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-11

Oberflächenvergütung von Linoleumböden

Die durch Laser-UV-Technologie dreifach vernetzte Oberflächenvergütung von Gerflor ist, laut Hersteller, lösemittelfrei, beständig gegen Chemikalien und Desinfektionsmittel und unempfindlich...

mehr
Ausgabe 2012-08

Gegen die Spuren des Alltags

Vor allem in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen und Krankenhäusern mit stark frequentierten Bereichen kommt es darauf an, dass der Bodenbelag nicht nur über einen langen Lebenszyklus verfügt,...

mehr
Ausgabe 2008-09

Neue Mischung

Linoleum ist ein Bodenbelag, der aus Leinöl, Harz, Holzmehl, Pigmenten, Jute und Kalkstein, also aus natürlichen Materialien hergestellt wird. Das Material ist elastisch, hoch belastbar,...

mehr
Ausgabe 2009-09

Deutsches Vinyl

Unter der Flagge von DLW (Deutsche Linoleum-Werke) stellt Arm­strong auch Bodenbeläge aus Vinyl her, was manchem etwas verwirrend erscheint, zumal beide Arten von Bodenbelägen vergleichbare...

mehr
Ausgabe 2014-06

Wohlfühlen auf allen Ebenen

Die 38 Farben von noraplan sentica entsprechen dem Natural Color System (NCS) und erleichtern den Planern die farbliche Gesamtkonzeption von Gebäuden. Das Farbsystem besteht aus 32 Farben, die durch...

mehr