Handformziegel mit Minimalfuge

Für Minimalfugen bedurfte es in Deutschland bisher einer gesonderten Zu­lassung. Der Handformziegel Iluzo von Wienerberger bietet die Möglichkeit, Objekte mit homogenem und massivem Charakter ohne Mörtelfugen zu realisieren, normgetreu und ohne Zusatzaufwand. Möglich wird dies durch einen 10 mm breiten Rand an Kopf und Läufer, der die 12 mm tiefer liegende Lagerfuge umschließt. Bei dem im Handformverfahren hergestellten Iluzo werden die Rohlinge einzeln geformt. Als Trennmittel dient Sand, der die rustikale Oberfläche des Ziegels optisch und haptisch prägt. Das Format (238 x 90 x  48 mm) mit dem 10 mm breiten Rand gibt es in den drei Tönen Braun-Schwarz, Grau und Grau-Schwarz.

Wienerberger GmbH
30659 Hannover, www.wienerberger.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-04

Verblender für zweischaliges Mauerwerk

Mit dem Verblender Eco-Brick von Wienerberger können schlanke Außenschalen ausgeführt werden: Durch eine Reduzierung bis 5?cm bleibt mehr Raum für die Wärmedämmung, ohne dass die Gesamtstärke...

mehr
Ausgabe 2010-10

Farbspiel

Mit attraktiven neuen Sorten und einem deutlich erweiterten Gesamtsortiment präsentiert Wienerberger das aktuelle Produktprogramm Vormauerziegel und Klinker. Das charakteristische Aussehen der neuen...

mehr
Ausgabe 2015-01

Neue Riemchensorten

Wienerberger stellt in diesem Jahr fünf neue Riemchensorten mit unregelmäßigen Pigmentierungen, Kohlebrandeffekten und geschlämmten Flächen vor. Das Farbenspiel reicht von Beige-Weiß bis zu...

mehr
Ausgabe 2015-06

Wasserstrich geschlämmt

Den Wasserstrichziegel LimeLine von Wienerberger gibt es in beige-grau nuanciert, beige-grau geschlämmt und hellbraun-anthrazit geschlämmt. Bei der Produktion wird der Ton durch Drehtisch-Pressen...

mehr
Ausgabe 2018-09

Anschlüsse für Steildächer

Wienerberger bietet mit Koramic-Koraflex Plus eine universelle Anschlusslösung für Steildachanschlüsse an. Koraflex Plus besteht aus einer Außenschicht aus eingefärbtem Polyisobutylen (PIB),...

mehr