Gründach des Jahres

Der Neubau der Firma Niverplast in Nijverdal/NL wurde als Opti-Grün-Dach des Jahres 2017 ausgezeichnet. Der mit dem BREEAM-Siegel zertifizierte Neubau wurde überwiegend aus Holz gebaut. Großen Wert wurde auf große Fenster und Lichtbänder im Dach gelegt. Das Projekt verfügt über mehrere Steildächer in verschiedenen Größen mit einer Dachneigung von bis zu 52 °.

Das größte dieser Steildächer wurde mit der Optigrün-Systemlösung „Schrägdach“ begrünt. Im Flachdachbereich kam die Systemlösung „Naturdach“ zum Einsatz. Für das Steildach mit einer Neigung von bis zu 52 ° fiel die Wahl auf die Optigrün-Systemlösung „Schrägdach Typ N (Netz)“ mit flexibler Schubsicherung. Mit dem lässt sich jede Dachform begrünen und der Druck des aufgebrachten Substrats optimal verteilen.

Optigrün international AG, 72505 Krauchenwies
www.optigruen.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-11

SolarGrünDach

Optigrün international AG hat die Systemlösung SolarGrünDach um die Photovoltaik-Aufständerung Sun Root 15 ergänzt, um auch Modulneigungen von 15° und damit engere Reihenabstände zu...

mehr
Ausgabe 2013-09

Garten an der Fassade

Mit der Optigrün-Systemlösung Fassadengarten lassen sich Fassaden und Wände am und im Gebäude begrünen. Das Kernstück ist ein sub­stratbefülltes Kassettensystem aus Aluminium, das fertig...

mehr
Ausgabe 2014-09

Vertikaler Garten

Der Fassadengarten von Optigrün ist ein fassadengebundenes Begrünungssystem auf Substratbasis. Das Kernstück ist ein hochwertiges substratbefülltes Kassettensystem aus Aluminium, das fertig...

mehr
Ausgabe 2012-06

Alles fürs grüne Dach

Im gleichen Maße, wie die Flächenversiegelung zunimmt, steigt der Bedarf an unverbauten Ausgleichsflächen. Bauder ist Komplettanbieter von Begrünung, Abdichtung und Wärmedämmung fürs Dach. Ob...

mehr
Ausgabe 2018-10

Modulunabhängige Unterkonstruktion

Mit den Systemen BauderSOLAR UK Flachdach und BauderSOLAR UK Gründach bietet Bauder durchdringungsfreie Unterkonstruktio-nen. BauderSOLAR UK Flachdach wiegt ca. 12?kg/m2 und ist auch für Dächer mit...

mehr