Fußbodenheizung für den Altbau

Die Integration einer warmwasserführenden Fußbodenheizung ist auch auf einer Holzbalkendecke mit geringer Aufbauhöhe möglich: mit Gifafloor Presto und Gifafloor Klima von Knauf Integral. Auf Holzbalkendecken wird zuerst eine Tragschicht Gifa-floor Presto verlegt. Vorhandene Balkenabstände oder Brandschutzanforderungen geben die Dicke der Systemelemente dieser Lage vor (25 mm bei einem Balkenabstand bis 600 mm , 32 mm bei einem Balkenabstand bis 1 000 mm oder 32 + 18 mm bei einem Balkenabstand bis 1 200 mm). Die Gifafloor Presto Platten werden schwimmend und somit schallentkoppelt montiert. Eine zweite Schicht Gifafloor Klima, bestehend aus Noppen-, Rillen- und Verteilerplatten, wird mit der ersten flächig verklebt. Diese dient zur Aufnahme einer wasserführenden Fußbodenheizung und ist in der Regel 25 mm dick. Die werkseitig vorgefrästen Platten sind für Heizleitungen mit einem Außendurchmesser von 14 mm und eine Belegungsdichte von 150 mm ausgelegt. Verbleibende Hohlräume werden verspachtelt. Somit beträgt die Aufbauhöhe bei einer Holzbalkendecke mit einem Balkenabstand von 600 mm in der Regel nur 50 mm.

Knauf Integral KG
74589 Satteldorf
www.knauf-integral.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-11

Trockenbau auf Holzbalkendecke

Knauf Integral präsentiert mit GIFAfloor Presto eine kreative Lösung für die Sanierung alter Holzbalkendecken im ein- oder mehrgeschossigen Wohnbau. Der Aufbau mit den Systemelementen aus dem...

mehr
Ausgabe 2018-04

Sanierung von Holzbalkendecken

Knauf Integral präsentiert mit GIFAfloor Presto eine kreative Lösung für die Sanierung alter Holzbalkendecken im ein- oder mehrgeschossigen Wohnbau. Der Aufbau mit den Systemelementen aus dem...

mehr
Ausgabe 2017-06

Fußbodenheizung auf Holzbalkendecken

Mit dem Gipsfaser-System GIFAfloor Presto bietet Knauf Integral eine Lösung für die Sanierung von Balkendecken an. Bei den Elementen handelt es sich um Gipsfaserplatten, die im System für...

mehr
Ausgabe 2015-09

Systemboden mit Komfort-Funktionen  

Ein Flächenhohlboden soll häufig auch zur Klima­tisierung der Räume genutzt werden. Das gelingt mit dem zweilagigen GIFAfloor FHBplus Klima von Knauf Integral mit integriertem...

mehr
Ausgabe 2019-7/8

Flächenhohlboden

Der Flächenhohlboden GifaFloor von Knauf Integral bildet einen mit bis zu 20?kN belastbaren Untergrund für jeglichen Bodenbelag, sei es Parkett, edler Steinboden oder Teppichboden. Der Systemboden...

mehr