Einkaufszentrum „Skyline Plaza“ genehmigt
www.jourdan-mueller.de, www.vivico.de

Es soll die größte Baustelle Mitteleuropas sein, so jedenfalls der Entwickler der einen (östlichen) Hälfte des Kuchens, den die Stadt Frankfurt nahe des Messegeländes in die Hände zweier Entwickler gelegt hat. Im Frankfurter Europaviertel, ein ehemaliges Bahn-Areal mit einer Fläche von rund 90 Hektar (66,7 ha westlich, Aurelis Asset GmbH, 18 ha östlich, Vivico Real Estate GmbH) soll bis 2019 ein neues Stadtviertel mit Büros, Hotels, Wohnungen sowie Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten entstehen. Für den Rahmenplan zeichnet das Frankfurter Planungsbüro Albert Speer & Partner (AS&P) verantwortlich.

Aktuell wurde jetzt für den Bau des Einkaufs- und Kongresszentrums „Skyline Plaza“ (Architekten: Jourdan & Müller, Frankfurt a. M.) von der Bauaufsicht eine erste Teilbaugenehmigung erteilt und damit auch entschieden, dass das Projekt grundsätzlich genehmigungsfähig ist. Die Eröffnung ist für 2013 geplant.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-12

Einig und zugleich geschieden Frankfurter Europaviertel soll neuen Eingang bekommen

Her mit den Plänen, aufgerafft ihr Bagger und Kräne, her mit den Entscheidungen, ihr Stadtverordnete. So ähnlich dürften die Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth (CDU) und der Dezernent...

mehr

55.000 m² Luxus

Ben van Berkels UNStudio gewinnt Wettbewerb für Hotelhochhaus im Europaviertel von Frankfurt/Main

Der Hochhausentwurf von UNStudio, mit dem das Büro den Wettbewerb für das Hotelhochhaus im Europaviertel gewann, sieht einen ca. 110 m hohen Turm vor, der sich um einen dreieckigen Kern entwickelt....

mehr
Ausgabe 2013-02

Henninger Turm wird abgerissen www.jourdan-mueller.de

Ich kannte das Eintagesrennen noch unter dem Namen „Rund um den Henninger-Turm“,  doch schon seit 2009 heisst es nach einer ganzen Gruppe von Sponsoren: „Rund um den Finanzplatz...

mehr

Mainhattan

Frankfurter Hochhaus-Fassadentage an der FH FFM am 17. und 18. Oktober 2008

Mainhattan - Wer kennt diesen Begriff für die Stadt Frankfurt und ihre Skyline nicht? Das Symposium "Frankfurter Hochhaus-Fassadentage" widmet sich der Entstehung der Frankfurter Skyline im...

mehr

Neue Skyline für die Mainstadt

Entwürfe für MainTor-Türme ausgewählt

Die Jury des architektonischen Gutachterverfahrens für die beiden Hochhäuser „WinX“ und „MainTor Panorama“ des Frankfurter MainTor-Projekts hat die architektonische Kombination der jeweiligen...

mehr