Deckenklappen für den horizontalen Einbau

Um die Brandausbreitung durch ungesicherte Durchstiege in Decken zu verhindern, entwickelte System Schröders mit der Feuerschutz-Deckenklappe THF T90-1-RS den nach Hersteller-angaben einzigen in Deutschland zugelassenen Feuerschutzabschluss für den horizontalen Einbau und damit eine optimale Brandschutzlösung. Sind weitere Eigenschaften neben dem Feuerschutz gefordert, kann die Deckenklappe zusätzlich mit optionalen Zusätzen, wie einem Rauchschutz gemäß DIN 18095, Wärmedämmung nach EN ISO 10077 sowie einer erhöhten Luftdichtigkeit und einem Druck-/Sogwiderstand bis 5 000 Pa aufgerüstet werden. Zudem ist die Deckenklappe auf Wunsch auch in begehbarer Ausfertigung verfügbar.

System Schröders
41812 Erkelenz
www.system-schroeders.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-01

Rundum-Schutz

Auf der BAU zeigt Teckentrup neue Lösungen vom Falttor bis zum hochwärmedämmenden und sturmsicheren Tor sowie das auf Bauherren ausgerichtete Garagentor-Angebot. Zum Thema Feuer- und Rauchschutz...

mehr
Ausgabe 2013-10

Feuerschutztüren für außen

Mit der neu zugelassenen Stahl-Feuerschutztür H3-1 von Hörmann können T30-Feuerschutz­türen des Unternehmens mit allg. Bauaufsichtlicher Zulassung durch das DIBT auch als Außentüren eingesetzt...

mehr
Ausgabe 2014-07

Leichtlauftüren

Sicherheitstüren sind schwer zu bewegen, insbesondere für Senioren, Kinder und Menschen mit Behinderungen. Um das Öffnen zu vereinfachen und um Fluchtwegen sicherer zu machen, hat System Schröders...

mehr
Ausgabe 2019-06

Flächenbündige Zargenlösung

Mit der Zargenlösung Designprofil-FB von Treckentrup ist der einfache Einbau flächenbündiger Türen möglich. Das Profil ist verfügbar für Teckentrup-Türen der 62er-Serie, wird einfach mit...

mehr
Ausgabe 2017-01

Modulare Feuerschutztür

Mit einem UD-Wert bis 1,3 W/m²K und Einbruchhemmung der Klasse RC 2 präsentiert Teckentrup eine neu entwickelte Türen-Serie. Mit der nun auch für eine zweiflügelige Tür erteilten Zulassung für...

mehr