Brandlasten reduzieren

In Gebäuden mit hohem Publikumsverkehr – in Wartezonen, Konferenzsälen und sozialen Einrichtungen – besteht im Brandfall ein großes Gefahrenpotential. Viele Materialien, die Brunner verwendet – Stahlrohr, Aluminium, Holz, Bezugsstoffe oder Lacke – wurden als einzelnes Bauteil oder Baustoff nach DIN 4102 geprüft und erfüllen die Brandschutzanforderungen. Was das Mobiliar betrifft, so ist die DIN 4102 nicht direkt auf Objektmöbel anwendbar. Daher werden Sitzmöbel und Tische bei Brunner nach weiteren Normen auf ihr Brandverhalten hin geprüft. Die mit dem Zusatz „ultra“ klassifizierten Objektmöbel von Brunner bestehen den sogenannten Papierkissentest nach DIN 54341. Für die ultra-Variante wird ein flammhemmendes Gewebe zwischen Bezug und Polster integriert; sie ist auf Anfrage bei den Serien banc, grato, havana, take und plot erhältlich. Darüber hinaus fertigt Brunner Tische mit schwer entflammbaren Schichtstoff- und Trägerplatten sowie Gestellen aus nicht brennbaren Materialien wie Stahl oder Aluminium und verwendet schwer entflammbare Lacke. In einer Brandschutz-Broschüre wird das gesamte Sortiment nach den international gültigen Brandschutznormen klassifiziert.

Brunner GmbH, 77866 Rheinau
www.brunner-group.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-10

Varianten zum Sitzen

Zur Orgatec 2014 plant Brunner die Präsentation des modularen Loungesystems banc und des Freischwinger ray. Bei banc wirkt jede Variante anders, dennoch entsteht in der Gesamtansicht der Eindruck...

mehr
Ausgabe 2013-09

Modulare Sitzlandschaft

Die von Osko + Deichmann entworfene modulare Sitzlandschaft Plot der Brunner GmbH integriert sich u.?a. in Officebereiche, Foyers und Wartezonen. In der Ausführung Screen mit Rücken- und...

mehr
Ausgabe 2013-05

Modularer Allrounder

Schale und Gestell des stapelbaren, verkettbaren und modular aufgebauten A-chair von Brunner sind in verschiedenen Materialien und Farben miteinander kombinierbar und wirken in allen Ausführungen und...

mehr
Ausgabe 2016-10

Baukastensystem

Ein schlichtes U-Profil aus Aluminium bildet die Basis für das Lounge System banc von Brunner. Das raumbildende System kann ausgehend von einer Bank mit unterschiedlichsten Sitz- und Rückenelementen...

mehr
Ausgabe 2009-02

Warten leicht gemacht 

Das Warteprogramm Take des Herstellers Brunner hat eine Neuauflage erfahren: Take Light bringt vor allem neue Materialien mit. In Holz mit HPL-Oberfläche oder mit PUR-Schaum sowohl im Sitz als auch...

mehr