Access for all
Schindler Award 2008 mit Rekordbeteiliung; FH Flensburg vorne

Das schnell vorneweg: Der Namensgeber des hier vorgestellten Studentenpreises ist nicht der Rudolph Michael Schindler, dessen Bauten in Kalifornien teils schon Kult geworden sind, nicht wenige davon haben diesen Zustand allerdings in eher schlechtem Zustand erreicht. Nein, der renommierte Architektur-Wettbewerb für Studierende wird von dem u. a. in Berlin ansässigen Aufzug-Hersteller Schindler ausgelobt. Zum aktuellsten Wettbewerb reichten Ende des letzten Jahres mit 957 Teilnehmern aus 17 europäischen Ländern so viele Studierende wie noch nie ihre Arbeiten zur Konkurrenz ein. Gewinner waren die beiden Dipl.-Ing. (FH) Nils Krieger und Dipl. Ing. (FH) Thorsten Stelter von der Fachhochschule Koblenz.

Unter dem Motto „Access for all“ und mit Blick auf Barrierefreiheit im gesamten öffentlichen Raum ging es in dem Wettbewerb darum, eine fast brach liegende Fläche inmitten von Wien neu zu beleben. Zehn Projekte kamen schließlich in die engere Wahl, doch die 14-köpfige Jury unter Leitung von Francoise-Hélène Jourda zeigte sich insgesamt beeindruckt von der regen Teilnahme und der Qualität der eingereichten Arbeiten.

Die beiden Studierenden im Master-Studiengang Stadtplanung, Nils Krieger und Thorsten Stelter, bildeten aufgrund ihrer unterschiedlichen Vorbildung ein sehr inspirierendes Team. Ihr das Thema umfassende Projekt „Triangle“ vereinigt unterschiedlichste Elemente aus den Bereichen Landschaftsarchitektur und Architektur.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-11

Access for all Architekturstudenten: Ab sofort für den Schindler Award 2010 anmelden

Sind die Herren Schindler und Schindler eigentlich mit einander verwandt? In jedem Falle assoziiert der Autor mit diesem Namen meist gleich den Rudolph Michael Schindler, bekannt durch sein...

mehr
Ausgabe 2011-12

Schindler Award ausgelobt www.schindleraward.com

Einer der führenden Architekturwettbewerbe Europas, der Schindler Award, nimmt ab sofort Anmeldungen für den Wettbewerb 2012 entgegen. Teilnehmen können Architekturstudenten und -hochschulen ganz...

mehr

Schindler Award 2010

Zwei Preise für Bauhaus-Universität Weimar

Die Fakultät Architektur wurde am 14. Januar in Berlin gleich zwei Mal beim renommierten Schindler Award 2010 ausgezeichnet. Mit 1394 Bewerbern aus 180 Hochschulen in 34 Ländern ist der Schindler...

mehr
Ausgabe 2017-12

6. Summerschool-Wettbewerb

Die Sto-Stiftung fördert studentische Selbstbauprojekte in aller Welt mit einem eigens aufgelegten Wettbewerb. Ziel ist die Ausbildung von Soft Skills: Bei internationalen Summerschools entwickeln...

mehr

Vier Preise beim Studentenwettbewerb zum Thema Beton

In diesem Jahr haben knapp 150 Studierende von 40 deutschen Hochschulen am Wettbewerb zum Baustoff Beton teilgenommen. Insgesamt wurden über 100 Arbeiten zum Thema TACTILITY eingereicht. Nun vergab...

mehr