Inno2010

Teilnahme am Betonsteinwettbewerb noch möglich

Um die besonderen Eigenschaften, wie die Gestaltungsfähigkeit oder die wirtschaftliche und ökologische Nachhaltigkeit, von Betonstein ins rechte Licht zu rücken, veranstaltet der Betonverband Straße, Landschaft, Garten e. V. gemeinsam mit BetonMarketing Deutschland GmbH den offenen Wettbewerb Inno2010. Daran teilnehmen können Architekten, Landschaftsarchitekten, Garten-, Landschafts- und Städteplaner, Ingenieure sowie öffentliche und gewerbliche Bauherren. Dotiert ist der Wettbewerb mit insgesamt 10000 €.

Eine Jury aus Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Technik, wie die Präsidentin des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten, Andrea Gebhard, oder Professor Carsten Koch von der Fachhochschule Köln, werden im Frühjahr 2010 die eingereichten Objekte begutachten. Die Preisverleihung wird am 17. Juni 2010 in Hamburg stattfinden.

Kontakt:
Betonverband SLG, Schloßallee 10, 53179 Bonn
Tel.: 02 28 / 9 54 56-21
Email: slg@betoninfo.de
Weitere Informationen:
Informationen über die Teilnahmebedingungen gibt es im Internet oder über die kostenfreie Betonhotline 0800-2002022. Teilnahmeschluss ist der 5. März 2010 um 14.00 Uhr.
Internet: www.betonstein.de

Thematisch passende Artikel:

Schöne Steine

INNO2009, Betonstein-Wettbewerb für Technik und Ästhetik

Im Rahmen seiner Kommunikationskampagne „betonstein – natürlich, nur besser“ schreibt der Betonverband Straße, Landschaft, Garten e. V. den Wettbewerb INNO2009 aus. Er soll dazu beitragen, die...

mehr

Landschaft konstruieren

Diskussionsveranstaltung am 29. Januar 2009, Berlin

Landschaft ist ein Ausschnitt der Erdoberfläche, sie ist Grundlage und Nährboden für das Wirken von Landschaftsarchitekten. Zwischen Geländemodellierung, baulichen Elementen und Bepflanzungen...

mehr
2019-12

Erster Preis für Staatsarchiventwurf an gmp

Am 18. Oktober 2019 haben die Architekten von Gerkan, Marg und Partner (gmp) in Kooperation mit Capatti Staubach Landschaftsarchitekten den Wettbewerb zum Neubau der Staatlichen Archive Bayerns in...

mehr

Gartenkunst

Ausstellung „Chenshan New Botanical Garden Shanghai“ vom 7. bis 28. Februar 2009, Berlin

Der neue Botanische Garten Shanghai dokumentiert ein neues Verstehen und Erleben der Welt. Das Wissen über die Pflanzen der Erde ist weltweit gewachsen und wächst ständig weiter. Zugleich aber...

mehr
2012-10

Porsche Pavillon Wolfsburg www.henn.com, www.autostadt.de

Das Desaströse des gescheiterten Übernahmeversuchs von VW durch Porsche ist an der dynamisch reduzierten Skulpturs (Monocoque Bauweise in Edelstahl) auf dem Gelände des Übernahmekandidaten spurlos...

mehr