Public Space

Az W Photo Award 2010 gestartet

Das Thema des diesjährigen Az W Photo Awards ist eng mit dem Thema der  Herbstausstellung „Platz da! European Urban Public Space“ verknüpft, die vom 14. Oktober 2010 bis 31. Januar 2011 im Architekturzentrum Wien, Az W, zu sehen sein wird. Anlässlich des 10. Jubiläums des „European Urban Public Space Awards" widmet sich das Az W dem öffentlichen Raum. In der Ausstellung werden nicht nur die Gewinnerprojekte aus ganz Europa gezeigt, sondern es wird auch den Themen Produktion und Verhandelbarkeit von Öffentlichem Raum nachgegangen. Was ist eigentlich der Öffentliche Raum? Wie entsteht er? Wem gehört er? Gibt es ihn noch? Inwieweit unterstützen oder verhindern gebaute Strukturen und politische Verhältnisse das Verhandlungspotenzial des Öffentlichen Raums? Welchen neuen Herausforderungen stellt sich der öffentliche Raum in Zeiten von Internet und sozialen Netzwerken? Diesen und weiteren Fragen wird anhand von aktuellen Beispielen auf den Grund gegangen. Workshops und Exkursionen bieten zudem eine hautnahe und kurzweilige Auseinandersetzung mit und im Öffentlichen Raum.

Die Jury für den Fotowettbewerb setzt sich aus Fachleuten und MitarbeiterInnen des Architekturzentrums Wien zusammen. Aus den eingesandten Arbeiten werden sie eine Shortlist nominieren, und aus diesen zehn Einreichungen auswählen. Die Gewinner werden im Anschluss an die Jurysitzung per Email verständigt Shortlist und Siegerfotos werden im November 2010 in der Halle F3 des Architekturzentrum Wien im Rahmen von Eyes On - Monat der Fotografie für zwei Wochen für zwei Wochen ausgestellt. Die Eröffnung findet 3. November 2010 um 19 Uhr statt. Dauer der Ausstellung: 4. bis 15. November 2010.

Teilnahmeberechtigt sind alle Einsendungen, die bis 1. September 2010 beim Architekturzentrum Wien auf CD oder USB-Stick eintreffen. Die Einreichung ist auch via FTP-Upload möglich.

Internet: www.azw.at

Thematisch passende Artikel:

2010-07

AzW Photo Award  Fotografiewettbewerb des Architekturzentrums Wien (AzW) zum Thema „Public Space“

Das Thema des diesjährigen Fotowettbewerbs ist sehr eng mit der Herbstausstellung im Architekturzentrum Wien „Platz da! European Urban Public Space“ (14.10.10  – 31.01.11) verbunden. Mitmachen...

mehr

Make projects happen

Europäische Wonderland-Teams entwickeln Modelle für das Stadtentwicklungsgebiet „aspern Die Seestadt“ in Wien

Unter dem Motto „Getting specialized“ trafen sich am 14. November 2008 etwa 100 europäische Architekturschaffende und Interessierte zu einem Symposium im Architekturzentrum Wien. In zahlreichen...

mehr

Nachlese

Der neue Hintergrund ist da

Der soeben erschienene Hintergrund 41 bietet eine vertiefende Nachlese zum 16. Wiener Architektur Kongress, der sich im Rahmen der Ausstellung „Architektur beginnt im Kopf. The Making of...

mehr
2012-12

Weiterbildung, Messen, Ausstellungen

Weiterbildung 03.12.2012ff Berlin UdK Monday No. 122: Urban Think Tank, www.arch.udk-berlin.de, Gastvorträge Wiel Arets verlässt den Lehrstuhl an der Universität der Künste in Berlin und geht...

mehr

Urban Intervention Award

Innovative architektonische Projekte für städtische Impulse gesucht

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin lobt einen neuen europaweiten Preis aus - den Urban Intervention Award -, der künftig regelmäßig verliehen werden soll. Der Preis wird im November...

mehr