Nachhaltigkeit schafft Effizienz

Energieeffizienz bei Bau & Sanierung ist Ausstellungsschwerpunkt auf der CEP Clean Energy Power, 29. bis 31. Januar 2009

Auf der CEP® Clean Energy Power 2009 wird sich vom 29. bis 31. Januar 2009 alles um erneuerbare Energien und der Energieeffizienz bei Bau & Sanierung drehen. Fachleute aus der Baubranche finden auf der Messe Produktinnovationen, kompetente Ansprechpartner und individuelle Lösungen für nachhaltiges Wirtschaften. 

Das Thema energieeffizientes Bauen und Sanieren ist Ausstellungsschwerpunkt und belegt rund ein Drittel der gesamten Ausstellungsfläche. Das Thema Passivhaus dominiert die Messe und wird optisch hervorgehoben. Unter dem Motto „Passivhaus fühlen“ finden viele Aktionen, Fachvorträge, Messerundgänge und Beratungen rund um den Baustandard der Zukunft - das Passivhaus - statt. 

Die zweitägige europäische Kooperationsbörse "Energieeffizientes Bauen und Sanieren" mit Businessmatching stärkt den Baubereich und schafft eine weitere Möglichkeit zum internationalen Austausch. Für das Thema Bauen und Sanieren wird es erstmalig ein eigenes Forum mit Kurzvorträgen der ausstellenden Firmen. ARCHITOS®, ein Zusammenschluss internationaler Experten, informiert über das Thema Passivhaus sowie energieeffizientes Bauen und Sanieren.

Im Rahmen der Messe findet auch der Kongress „Werkstatt Architektur im Bestand“ statt. Experten aus Wohnungswirtschaft, Architektur und Wissenschaft geben einen Überblick darüber, wie man kostenneutral bei der Sanierung mit geeigneten Maßnahmen das Haus von der Energieschleuder zum Vorzeigeprojekt umgestalten kann. Auf der „Europäischen Passivhaus-Konferenz“ wird das Thema Passivhaus unter internationalen Gesichtspunkten behandelt. Im Fokus der Konferenz steht die Gebäudehülle.

Veranstaltung: CEP® Clean Energy Power 2009, Internationale Fachmesse für erneuerbare Energien & Passivhaus
Ort: Landesmesse Stuttgart GmbH, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart
Zeit: 29. bis 31. Januar 2009, Do bis Fr 9 – 18 Uhr, Sa 9 – 17 Uhr
Weitere Informationen: Die Tageskarte kostet Do und Fr 15 €, am Sa 10 €. Mehr Infos zur Messe, den Kongressen und zum Rahmenprogramm gibt es im Internet:
Internet: www.cep-expo.de

Thematisch passende Artikel:

2011-09

Expertendatenbank für Effizienzhäuser www.zukunft-haus.info/experten

Die Effizienzhaus-Expertenbank will Fachleuten für energetisches Bauen und Sanieren eine Online-Plattform zur Präsentation ihrer Dienstleistungen bieten. Architekten, Planer, Ingenieure,...

mehr
2016-09

Call for Papers — Passivhaus für alle www.passiv.de

„Passivhaus für alle“ ist das Schwerpunktthema der 21. Internationalen Passivhaustagung in Wien. Bis zum 1. Oktober können noch Vorträge eingereicht werden. Die Passivhaus-Experten kommen am 28....

mehr

Mit Energieeffizienz aus der Krise

14. Internationale Passivhaustagung vom 28. bis 29. Mai 2010, Dresden

In Zeiten einer globalen Wirtschaftskrise steht der Klimaschutz oft erst an zweiter Stelle. Dabei sind bei der Anwendung Klima schonender Techniken oft erhebliche Umsätze zu realisieren. Die 14....

mehr
2014-11

6. Norddeutsche Passivhaus- konferenz am 26. Nov. 2014 www.zebau.de

Bei der 6. Norddeutschen Passivhauskonferenz geht es um effiziente Gebäudekonzepte von aktiv bis zero emission. Architekten und Ingenieure präsentieren Projektbeispiele, die bereits jetzt diese...

mehr

Gesucht - gefunden

Expertendatenbank der dena

Mit ihrer neuen Datenbank bietet die Deutsche Energie-Agentur dena eine Online-Plattform, auf der Fachleute für energetisches Bauen und Sanieren ihre Dienstleistungen präsentieren können....

mehr