Mit dem Plusenergiehaus auf die Zukunft bauen

Fachtagungen auf der CEP® Clean Energy & Passivehouse vom 10. bis 12. Februar 2011, Stuttgart

Vom 10. – 12. Februar 2011 findet zum zwölften Mal die CEP® Clean Energy & Passivehouse in der Landesmesse Stuttgart statt. Im Rahmen der Messe findet am 10. Februar das 3. Internationale Symposium Solares und Erneuerbares Kühlen statt. Das Symposium behandelt die neuesten technologischen Entwicklungen im Bereich der solarthermischen Kühlung und Biomasse. Der Überblick über Technologien und Marktentwicklungen ermöglicht es Entscheidern, diesen innovativen Technologiebereich besser beurteilen zu können. Verantwortliche aus dem F&E-Bereich profitieren von den Vorträgen, die detaillierte Ergebnisse zu Leistungen thermaler Kühlsysteme in Gebäuden und Industrieanlagen präsentieren. Neueste Entwicklungen bei geschlossenen und offenen Sorptionssystemen für Wohn- und Geschäftsgebäude werden von Unternehmen, Beratern und Entwicklern vorgestellt. Die Zeitschrift KKA Kälte Klima Aktuell des Bauverlags ist offizieller Medienpartner dieser Veranstaltung.  
Am 11. Februar setzt sich die Fachtagung „Plus Energie Haus“ mit Konzepten zur Planung von Plusenergiegebäuden, innovativen Technologien und realisierten Projekten auseinander. Die Tagung wird von der Hochschule für Technik, Gestaltung und Wirtschaft Konstanz in Kooperation mit der Reeco GmbH veranstaltet. Die Zeitschrift TAB aus dem Bauverlag ist offizieller Medienpartner dieser Veranstaltung. Mit heute verfügbaren Konzepten und Technologien sind wir in der Lage, nicht nur hocheffiziente Gebäude zu planen, sondern auch den kompletten Energiebedarf mit regenerativen Energiequellen zu decken. Zukunftsweisende Ansätze verfolgen darüber hinaus das Ziel, Gebäude vom reinen Verbraucher zu einem Energielieferanten zu entwickeln. Das Plusenergiehaus ist jedoch kein weiteres Gebäude-Label, sondern ein wichtiger Baustein für ein Gesamtkonzept, das über Einzelgebäude hinaus auf städtebaulicher und regionaler Ebene Lösungen sucht. Dies stellt Gebäudeplaner vor neue Herausforderungen, deren gesamt Bandbreite während der Fachtagung behandelt werden.

Internet: www.cep-expo.de

Thematisch passende Artikel:

2012-03

Fachkongresse auf der CEP® 2012 www.cep-expo.de

Die CEP® Clean Energy & Passivhouse rückt vom 29. bis 31. März wieder das Thema Passivhaus in den Fokus – sowohl in der Ausstellung als auch in begleitenden Fachkongressen. Am 29. März findet in...

mehr

Gemeinschaften bauen. Veränderte Gesellschaft - neue Wohnformen

Fachtagung am 9. Februar 2012, Darmstadt

Gemeinsam mit der Akademie der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) und dem Wohnbund e.V. lädt die Schader-Stiftung zu einer Fachtagung im Themengebiet „Gemeinschaftliches Wohnen“ am 9....

mehr

Kraftwerk

Das neue Solar Declathlon Haus der TU Darmstadt geht auf Reisen

Am 14. August 2009 wurde das Haus in vier Teile zerlegt, gut für den Schiffstransport verpackt und auf Reisen geschickt. In Darmstadt ging es als Schwertransport los bis nach Bremerhaven, dort werden...

mehr
2009-08

Zwei hochkarätige Konferenzen Symposium zur Luftdichtheit und neueste Entwicklungen bei hocheffizienten Gebäuden

Anfang Oktober ist es wieder soweit: Das 4. Internationale Symposium zur Luftdichtheit von Gebäuden und Lüftungskanälen (BUILD­AIR) und die 30. AIVC-Konferenz „Entwicklungen bei hocheffizienten...

mehr

Wann sieht man ein Haus als ein Haus?

Symposium zum Thema Raumwahrnehmung am 15. Januar 2010, Oldenburg

Zur Verabschiedung von Professor Holm Kleinmann veranstaltet der Fachbereich Architektur der Jade Hochschule in Oldenburg und das Institut für Architektur + Städtebau Oldenburg (IASO) ein...

mehr