Algorithmic Urbanism

Auftaktvorlesung zur öffentlicher Vortragsreihe am 17. März 2009 an der Hochschule Lausitz, Cottbus

Mit seinem Vortrag "Algorithmic Urbanism" gibt Professor Ilija Vukorep am Dienstag, dem 17. März 2009, um 18:30 Uhr den Auftakt der öffentlichen Vortragsreihe des Studiengangs Architektur der Hochschule Lausitz (FH) in Cottbus im Sommersemester 2009. Alle Interessierten sind herzlich in das Gebäude 10 auf dem Campus in der Lipezker Straße 47, Hörsaal R 102, eingeladen. Im Mittelpunkt stehen computergestützte Methoden im Städtebau, regelbasiertes Entwerfen und die Ergebnissen eines trinationalen Workshops zu diesem Thema. 

"Auf die Entstehung und Entwicklung der Städte wirken Prozesse, die typologisch erfasst und im Entwurf eingesetzt werden", erklärt Professor Vukorep. "Wir beginnen erst, die Grundlagen dieser Wechselwirkungen unterschiedlichster evolutionärer Prinzipien zu verstehen und diese mit heutigen Technologien zu simulieren." Der trinationale Workshop befasste sich im November 2008 an drei ausgewählten Standorten mit einigen dieser Prinzipien. Vorgestellt werden der Ablauf und die Ergebnisse des trinationalen Workshops.Dieser wurde in Kooperation der Hochschule Lausitz mit der TU Lodz in Polen, der TU Tampere in Finnland  und mit Unterstützung durch Tutoren der Architectural Association (AA) aus London realisiert.

Veranstaltung: Vortrag „Algorithmic Urbanism“, Prof. Ilija Vukorep
Ort: Hörsaal R102, Hochschule Lausitz (FH Cottbus), Lipezker Straße 47, 03048 Cottbus
Zeit: 17. März 2009, 18.30 Uhr
Weitere Informationen: Die Veranstaltung eröffnet eine öffentliche Vortragsreihe des Studiengangs Architektur
Kontakt: Prof. Ilija Vukorep, Hochschule Lausitz (FH), Studiengang Architektur
Telefon: 0355/ 5818-513
Email: i.vukorep@fhl-architektur.de
Internet: www.fhl-architektur.de

Thematisch passende Artikel:

Kees Tak und Jakob Steib

Werkvorträge in der Reihe „Perspektiven“ am 7. und 8. Dezember 2010, Cottbus

Im Rahmen der öffentlichen Reihe „Perspektiven“ des Studiengangs Architektur der Hochschule Lausitz (FH) in Cottbus hält am Dienstag, 7. Dezember 2010, Kees Tak aus Delft/Arnhem einen Werkvortrag....

mehr
2013-03

Dualer Studienabschluss www.hs-lausitz.de

Professor König, Studiendekan der Studiengänge Bauingenieurwesen und Civil and Facility Engineering an der Hochschule Lausitz (FH) ist sich sicher, dass sich das Modell „Dualer Studiengang“ gerade...

mehr

Energie managen

Versorgungstechnische Gespräche am 3. Dezember 2008, Cottbus

Zu einer öffentlichen Vortragsveranstaltung laden der Studiengang Versorgungstechnik der FH Lausitz und die Brandenburgische Ingenieurkammer am 3. Dezember 2008 in die Hochschule nach Cottbus ein....

mehr

Brandschutz im Hochhaus

4. Brandschutztag am 29. Oktober 2010, Cottbus

Zum 4. Brandschutztag laden die Brandenburgische Ingenieurkammer und die Hochschule Lausitz (FH) an die Hochschule nach Cottbus ein. Fachleute aus der Praxis, aus Wissenschaft und Behörden befassen...

mehr
2012-04

Bauingenieur a là Lausitz www.dgi-cottbus.de

Das von BTU Cottbus und Hochschule Lausitz gemeinsam getragene „David-Gilly-Institut“ entwickelt und koordiniert ein zukunftsweisen­des Studienangebot für das Bauingenieurwesen. Eng aufeinander...

mehr