digital dokumentieren

Die fpi fuchs Ingenieure GmbH aus Frechen bietet mit unidoctum eine Software für den digitalen Zugriff auf sämtliche Daten eines Gebäudes. Die leicht erlernbare Software unidoctum besteht aus einem Autorensystem und einem Viewer. Mit dem Autorensystem erstellt der Anwender die Projektgliederung und integriert die Ergebnisse der Arbeit von allen am Projekt Beteiligten wie Bauherr, Investor, Architekt, Fachplaner, Projektsteuerer, Gutachter, ausführende Firmen, Behörden etc. in Form von Texten, Tabellen, Zeichnungen, Fotos oder Broschüren. unidoctum setzt dabei ausschließlich auf Standardformate wie PDF, PLT, JPG, BMP oder TIF. In Papierform vorliegende Dokumente wie von Hand erstellte Zeichnungen, Verträge, gestempelte Genehmigungen etc. sind durch Scannen zu integrieren. Mit dem Viewer ist es möglich, den gesamten Datenbestand zu nutzen. Mit der integrierten Volltextsuche findet der Anwender jede Informationen auch projektübergreifend in allen vorhandenen Textdokumenten. Der Einsatz der Softlösung spart Zeit und Aufwand und verbessert die Wettbewerbsfähigkeit durch die Lieferung einer professionell erstellten, klar gegliederten Dokumentation. Diese kann gemäß Leistungsphase 9 der HOAI aufgebaut sein oder individuell dem Kundenwunsch entsprechend.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-01

Kostenübersicht

Durch die 6. HOAI-Novelle kommt der frühzeitigen Kostenermittlung eine wesentliche Bedeutung zu und eine exakte Kostenberechnung wird notwendig. Die Version 10.1 des AVA- und Kostenkontrollsystems...

mehr