Zweite Hülle
Geriatrie-Zentrum, Wien

Das neue Pflegewohnhaus im Wiener Stadtbezirk Meidling gehört zu dem modernen Geriatrie-Konzept der österreichischen Hauptstadt: Wohnortnahe Pflegeeinrichtungen für ältere Menschen sollen die einstigen „Altenheime“ ersetzen. Wohnen steht im Geriatrie-Zentrum Meidling im Vordergrund. Die medizinische und therapeutische Begleitung der älteren, pflege- und betreuungsbedürftigen Menschen – rund um die Uhr sind Ärzte und Pflegekräfte einsatzbereit - hält sich im Hintergrund. So gibt es auf den unteren fünf Stockwerken ausschließlich Ein- und Zweibettzimmer mit eigenen Bädern – insgesamt stehen 256 Betten zur Verfügung. Die hellen Wohnbereiche sind nach Süden, Südosten und Südwesten orientiert. Schwere strukturierte Betonbrüstungen und filigrane Schiebefaltläden aus Lochblech definieren nach außen eine Großform. Die Planer vom Architekturbüro Hermann & Valentiny und Partner in Wien lagerten den Wohnbereichen eine zweite Hülle vor. Der so entstandene Zwischenraum erweitert als durchgängige Loggien-Zone die Wohnräume. Individuell steuerbar entstehen offene und geschützte Aufenthaltsbereiche, die Geborgenheit vermitteln sollen. Die Loggien wurden dabei so konfiguriert, dass sie einen harmonischen Rundgang bilden.

Wie ein schützendes Band legen sich Falt-Schiebe-Läden aus Aluminiumblech um die Rundgänge. Jeweils zwei feststehende Elemente und ein vier- oder sechsflügeliger Falt-Schiebe-Laden bildet eine Anlage, die sich in der Breite der jeweiligen Wohneinheit anpasst: Die feststehenden Elemente befinden sich dabei stets vor den Fassadenteilen zwischen den Zimmern; hier sind die Loggien der einzelnen Wohneinheiten durch Sichtschutzelemente getrennt.


Colt International GmbH
47533 Kleve
  
www.colt-info.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-04

Lichtes Pflegeheim Geriatriezentrum Meidling, Wien/AT

Das 2011 auf dem ehemaligen Gelände der Kabel- und Dachwerke im 12. Wiener Bezirk fertig gestellte 9-geschossige Geratriezentrum Meidling, ist Teil des neuen Stadtquartiers Kabelwerk. Auf 115?000?m²...

mehr
Ausgabe 2013-09

Bioreaktorfassade

Die Elemente des Bioreaktorfassadensystems SolarLeaf von Colt, wie sie bei dem Wohnhaus BIQ auf der IBA Hamburg zum Einsatz kommen, sind 2,70?x?0,70?m groß. Zwischen zwei thermisch isolierten...

mehr
Ausgabe 2015-01

ClimaTower

Mit dem für ein Null-Energie-Hotel in München entwickelten Clima Tower gewann Colt International den Bayerischen Energiepreis in der Kategorie Gebäude und Gebäudekonzepte. Der auf der BAU 2015...

mehr
Ausgabe 2009-11

Bewegte Fassaden

Ob zum Klappen, Falten oder Schieben, ob aus Glas, Metall, Kunststoff oder Holz, ob fest stehend oder beweglich – Fensterläden gehören zu den Fassadenelementen, die niemals aus der Mode kommen....

mehr
Ausgabe 2013-07

Zertifiziertes Lüftungs- und Brandlüftungssystem

Firelight Duo ist ein natürliches Belüftungssystem von Colt International für die tägliche Frischluftzufuhr sowie die automatische Lüftung bzw. den Rauchabzug in Gebäuden im Brandfall. Als...

mehr