Zukunft schon heute

Mit einem Fingerdruck die Haussteuerung unter Kontrolle haben oder gleich ganz den Zugriff über Spracherkennung einstellen: Das intelligente Zuhause wird bei den Menschen immer beliebter und offenbart verstärkt Möglichkeiten für den maximalen Komfort. Entsprechend bietet Oknoplast als Kunststofffenster- und Türenhersteller unterschiedliche Paketlösungen zur Vernetzung der heimischen Hausautomatisierung an. Hierfür setzt Oknoplast auf die entsprechenden Lösungen des Antriebs- und Steuerungsherstellers Somfy.

Oknoplast hat zudem eine Sprachsteuerung für Fenster, Türen und Rollladen auf dem Markt eingeführt. In seinem eigenen Segment-Bereich Smart Oknoplast ist das Produktspektrum umfangreich und individuell je nach Wunsch des Kunden anpassbar: angefangen von motorisch gesteuerten Kipp-Funktionen der Fenster über Antriebe für Rollläden hin zum Öffnen der Haus- und Terrassentüren. Die Steuerung ist im Basic-Paket per Wandschalter und im Medium-Paket mittels einer Fernsteuerung möglich. Wer sich verstärkt vernetzten möchte, kann zwischen den Paketen Smart Home und Smart Home Premium wählen.

OKNOPLAST Deutschland GmbH49479 Ibbenbürenwww.oknoplast.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 07/2017

Steuerung für Sonnenschutzsysteme

Mit dem Smart-Home-System HomePilot ermöglicht Rademacher die Steuerung von Rollläden, Raffstoren und Markisen. Die Steuerung erfolgt über einen Mehrfachwandtaster oder digital von unterwegs....

mehr
Ausgabe 11/2014

Smarte Heizungssteuerung

Mit U@home bietet Uponor eine intelligente Lösung für die Einzelraum-Temperaturregelung seiner Flächenheiz- und -kühl­systeme an. Mit dem Modul lässt sich eine Uponor Flächenheizung/- kühlung...

mehr
Ausgabe 05/2017

Boardinghouse, München-Aschheim

Boardinghouses und Microapartments sind ein begehrtes Zuhause für Studenten und Geschäftsleute. Diese Mini-Wohnräume bieten meist mehr als traditionelle WG- oder Hotelzimmer, denn neben...

mehr
Ausgabe 05/2014

Intelligente Fensterautomation

Für ein energieeffizientes Gebäude mit einem komforta­blen und gesunden Raumklima lassen sich viele Systeme sinnvoll vernetzen. Das neue KNX Interface-Modul für die RWA- und Lüftungszentralen von...

mehr
Ausgabe 07/2014

Präsenz zeigen

Der neue Gira KNX Präsenzmelder Standard Mini fügt sich unauffällig in seine Umgebung ein. Die Designringe können mit Farbe überstrichen werden, um sie farblich an Wand oder Decke anzupassen. Das...

mehr