Waschtischkombination

Die Burgbad-Kollektion Fiumo bietet eine individuelle Kombinierbarkeit. Im Breitenraster von 62, 82, 100 und 120 cm bietet Fiumo Einheiten aus Waschtisch und Unterschrank (Höhe 60 cm, Tiefe 48 cm) mit jeweils zwei breiten Auszügen, dazu in der Breite passende, zweitürige Spiegelschränke (Breite 606, 806, 1006 und 1206 mm, Höhe 670 mm, Tiefe 160 mm) und Leuchtspiegel mit horizontaler LED-Beleuchtung (Breite 600, 800, 1000 und 1200 mm, Höhe 700 mm, Tiefe 30 mm). Bei dem breiten Doppelwaschtisch kann zwischen einer oder zwei Armaturen gewählt werden. Ebenfalls im Sortiment eine Ablagebox, Handtuchhalter und Wandpaneele mit Ablagen.

Burgbad AG
57392 Schmallenberg
www.burgbad.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-04

Fusion von Wand und Möbel

Das Burgbad-Möbelprogramm rc40 wurde zu einem architektonischen Tool weiterentwickelt. rc steht für room concepts und wurde vom Bielefelder Studio nexus product design entwickelt. Die...

mehr
Ausgabe 2009-05

Alles weg

Burgbad bietet mit Flat einen Spiegelschrank, der sowohl für die wandhängende, als auch für die Einbaumontage geeignet ist. Diese Neuinterpretation des Nachkriegsansatzes, gerade in kleinen Bädern...

mehr
Ausgabe 2015-08

Komplettbad-Serie

Das prägende Designmerkmal der Badkollektion Smyle von Keramag  ist eine filigrane Waschbeckenkontur, die durch ihre breite Hahnlochbank eine großzügige Ablagefläche bietet. Das Innenbecken...

mehr
Ausgabe 2019-10

Unsichtbare Ablauftechnik für Waschtische

Der Geberit One Waschtisch zeichnet sich durch eine klare geometrische Linienführung aus und wirkt mit seinen schmalen Rändern leicht und schlank. Er kann entweder als optisch freischwebende...

mehr
Ausgabe 2011-06

Vorbild Natur

Mit einem neuen Doppelwaschtisch erweitert der Schweizer Badspezialist Laufen die Kombinationsmöglichkeiten der Palomba Collection. Wie alle Stücke der Kollektion trägt der Doppelwaschtisch den...

mehr