Vielseitige Deckensegel

Die Lindner Group bietet mit der Plafotherm All in One ein multifunktionales Deckensegel, das die Funktionen Klimatisierung, Lüftung, Akustik und Licht vereint. Die Deckensegel Plafotherm verbindsen bereits Heiz-/Kühltechnik mit Raumakustik durch die perforierte Oberflächen. Bei der neuen Variante All in One kommen integrierte Lichtlösungen bzw. Bandrasterleuchten und nicht sichtbare Lüftungssysteme hinzu. Zur Wahl stehen die Lindner Zuluftelemente AirBox oder AirHybrid Lüftungselemente (mit Induktions­düsen) in verschiedenen Ausführungen. Verdeckt an der Rückseite sorgen sie für angenehme Frischluftzufuhr und Luftverteilung im Raum. Die vorgefertigten Deckensegel sind mit der schalt- und optional dimmbaren Leuchte QZI mit einer Lichtleistung von 2 700 Lumen ausgestattet. Auch die Segelmaße von 4 000 x 1 100 mm, die Oberfläche in Colourline RAL 9016 und eine Perforation von Rv 1,8 – 20 sind als Grundlage definiert. Für die Standardausführung liegen entsprechen­de Akustikprüfungen nach DIN EN ISO 354 sowie 11654 vor. Genauso wurden die Deckensegel nach DIN EN 13501-1 als Baustoffklasse A2 - s2, d0 klassifiziert. Die Deckensegel haben im Kühlfall eine Leistung bis zu 545 W/Stück und im Heizfall bis zu 660 W/Stück. Auf Wunsch bietet der Hersteller projektbezogene Lösungen in verschiedenen Abmessungen, Farben und Perforationen.

Lindner Groupwww.lindner-group.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-03

Cradle to Cradle zerifizierte Heiz-/Kühldecken

Die Plafotherm Heiz- und Kühldecken von Lindner bestehen aus vorgefertigten Modulen, zusammengesetzt aus pulverbeschichteten Metalldeckenplatten, Akustikeinlagen, Unterkonstruktion und integrierter...

mehr
Ausgabe 2017-07

Schnell montiertes Akustiksegel

Cleaneo Up ist ein Deckensegel von Knauf, das sich dann anbietet, wenn es darum geht, Akustik durch gleichmäßig homogene Schallabsorption mit System und wenig Aufwand zu optimieren. Das für die...

mehr
Ausgabe 2019-01

Leichtbau-Akustik-Paneele

Mit einer fast unsichtbaren Perforation optimieren die Leichtbaupaneele COMP+ acoustic die Raumakustik. Lindner entwickelte die Leichtbauplatten mit einer Mikroperforierung von 0,4?mm und einem...

mehr
Ausgabe 2017-10

Akustik-Deckensystem im Video

fermacell bietet unter dem Namen Acoustic ein Akustik-Deckensys-tem aus Gipsfaser-Platten an, das die Raumakustik deutlich verbessert. Architekten profitieren gleichzeitig von einem im Vergleich zu...

mehr

Akustik in der Schule

5. Akustik-Forum am 23. Juni 2009 in der Tonhalle Düsseldorf

Akustik in Schulgebäuden - mit Sanierungsarbeiten die Raumakustik verbessern - das ist das Schwerpunktthema des 5. Akustik-Forums Raum und Bau, das am 23. Juni 2009 in der Tonhalle Düsseldorf...

mehr