Vernetzte Lösungen

Auf der Light + Building stellte Schneider Electric Wiser vor, ein Programm für vernetzte Lösungen im Wohnungsbau. Über die Wiser App können Benutzer von überall ihren Energieverbrauch jederzeit messen und zentrale Funktionen wie Heizung, Beleuchtung und Jalousien bedarfsgerecht steuern. Die Bewohner können prüfen, wieviel Energie ihre Solaranlage erzeugt und wieviel jedes Gerät verbraucht – auch die mit EVlink aufgeladenen Elektrofahrzeuge. Sie werden benachrichtigt, sobald eine Abweichung auftritt und ihre Aufmerksamkeit erforderlich ist. Schneider Electric hat kürzlich eine strategische Allianz mit Danfoss und Somfy geschlossen, um das Connectivity EcoSystem zu entwickeln. In Bezug auf den Wohnungsmarkt wird diese Allianz die Einführung von Verbindungstechnologien fördern. Das Connectivity EcoSystem wird eine offene, einfache und nahtlose Integration mit den Produkten und Apps von Danfoss und Somfy bieten.

Schneider Electric, 40880 Ratingen, www.schneider-electric.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-03

Smartphone und Tablet als Steuerzentrale

Mit dem Wiser Taster-Modul und der Wiser Room App von Schneider Electric werden Smartphone und Tablet zum Bedienungselement für die Schalterprogramme System M und System Design von Merten. Für die...

mehr
Ausgabe 2014-03

Klar. Reduziert. Prägnant.

Für alle Facetten moderner Architektur bietet die neue Lichtschalter-Designlinie von M-Pure ein vielfältig einsetzbares und kosteneffizientes Rahmendesign, das sich harmonisch in jede Architektur...

mehr